Aktuelles Thema

ETH

Sortieren nach
1 2
Urbane Mobilität mit der Gondelbahn
01.02.2017
Seilbahnen, ob mit hängenden Gondeln oder auf Schienen, entwickeln sich in vielen Städten zum idealen Verkehrsmittel: Wenig Platzbedarf, günstig im Bau, preiswert für die Nutzer, rasch aufzubauen und praktisch frei von Luftverschmutzung. mehr »
30 Prozent mehr Leistung
30.01.2017
Die Swatch-Tochter Belenos kündigt Super-Batterien an, die bis zu 30 Prozent mehr Leistung als die heutige Technologie versprechen. Erste Prototypen sollen ab März getestet werden. mehr »
0-100 km/h in 1,513 Sekunden
28.06.2016
Porsche 918 Spyder, McLaren P1, Lamborghini Aventador: Sie können einem 168 Kilogramm leichten Elektrozwerg nichts entgegensetzen. Das 200 PS starke E-Auto flitzt in 1,5 Sekunden auf Landstraßentempo. mehr »
Von 0 auf 100 km/h in 1,779 Sekunden
24.07.2015
Die Studenten des GreenTeam-Racing Teams der Universität Stuttgart haben am Samstag (18.7.2015) einen neuen Beschleunigungsweltrekord für Elektroautos aufgestellt. mehr »
Abfahrts-Olympiasiegerin Gisin beendet ihre Karriere
19.03.2015
Abfahrts-Olympiasiegerin Dominique Gisin hat ihr Karriereende als Skirennläuferin am Rande des Weltcup-Finales im französischen Meribel verkündet. mehr »
Forscher zweifelt an Wasser als Urheber der gewaltigen Mars-Canyons
26.05.2014
Zürich (Schweiz) - Ein auffälliges Netzwerk tiefer Schluchten, das als Labyrinthus Noctis bekannt ist, mündet in einen weiteren gigantischen Mars-Canyon, dem Valles Marineris. Mit 4000 Kilometer Länge, 200 Kilometer Breite und sieben Kilometern Tiefe bildet diese Struktur den größten Canyon unseres Sonnensystems. Bislang gingen Wissenschaftler hauptsächlich davon aus, dass diese Schluchten einst von gewaltigen Wassermassen geschaffen wurden. Ein Schweizer Vulkanologe meldet nun Zweifel an dieser Vorstellung an: "Alleine die erodierende Kraft von einst immensen Lavaströmen, konnte die die gewaltigen Schluchten gegraben haben." Damit schwindet - zumindest nach der Theorie des Forschers - auch die Wahrscheinlichkeit dafür, dass auf dem Roten Planeten Leben entstanden sein könnte. mehr »
Forscher liefern Erklärungsansatz für vererbte traumatische Emotionen
28.04.2014
Zürich (Schweiz) - Im vergangen November sorgte das Forschungsergebnis US-amerikanischer Wissenschaftler für Aufsehen und Rätselraten unter Genetikern - zeigte sich doch, das Eltern nicht nur physiologische Eigenschaften, sondern auch Emotionen traumatischer Erlebnisse an ihre Nachkommen vererben. Dies geschieht sogar selbst dann, wenn die Nachkommen ihre traumatisierten Väter selbst überhaupt nicht kennengelernt hatten (...wir berichteten). Schweizer Wissenschaftler glauben nun, einen Puzzlestein in der Frage entlarvt zu haben, wie die Vererbung von Traumata zustande kommen könnte. mehr »
Quantenteleportation: Schweizer Wissenschaftler "beamen" erstmals Information
20.08.2013
Zürich (Schweiz) - Schweizer Wissenschaftern ist es erstmals gelungen, zwar keine Gegenstände oder gar Personen, dafür aber Informationen mittels sogenannter Quantenteleportation von A nach B zu beamen. mehr »
Video
22.02.2013
In einem Video zeigen zwei Quadcopter ungeahnte Luftakrobatik-Künste. mehr »
Forscher finden große Mengen Dunkler Materie in "Sonnennähe"
15.08.2012
Zürich (Schweiz) - Zusammen mit internationalen Kollegen haben Schweizer Astrophysiker die Menge der Materie in Sonnennähe gemessen und dabei einen unerwartet großen Anteil an unsichtbarer, sogenannter Dunkler Materie nachgewiesen. Die Ergebnisse widersprechen damit der bisherigen Theorie, wonach unsere Galaxie von einem massiven Halo von dunkler Materie umgeben sein sollte. mehr »
Die eigene Clowd
01.08.2012
Bei Own Cloud werden die Daten im Gegensatz zu Dropbox auf eigenen Servern gehostet. Jetzt gibt es Own Cloud auch als App. mehr »
NASA-Irrtum: "Arsenbakterium" ist doch gewöhnliche Lebensform
13.07.2012
Zürich (Schweiz) - Die Entdeckung schien sensationell und wurde von der US-amerikanischen Raumfahrtbehörde NASA 2010 mit einer groß angelegten Pressekonferenz gewürdigt - erklärte man doch nicht weniger, als eine neue bzw. bislang unbekannte Form von irdischem Leben entdeckt zu haben. Jetzt liegen die Ergebnisse von zwei Kontrollstudien vor, die beide zum gleichen Ergebnis kommen: Auch die entdeckten, wenn auch aresentolleranten Mikroben brauchen Phosphor und brechen bzw. erweitern damit doch nicht die chemischen Gesetze des irdischen Lebens. mehr »
Erdartige Monde zahlreicher als vermutet
07.06.2011
Zürich/ Schweiz - Bislang vermuteten Wissenschaftler, dass proportional vergleichsweise große Trabanten wie unser Erdmond relativ selten sind. Anhand einer neuen Computersimulation kommen Schweizer und US-amerikanische Astrophysiker nun jedoch zu der Ansicht, dass solche Monde doch deutlich häufiger sind als bislang angenommen. Die neue Erkenntnis könnte auch dazu beitragen, herauszufinden, ob ein ferner Exoplanet lebensfreundlich ist oder nicht. mehr »
Neue Methode zur Exoplaneten-Suche erfolgreich
18.10.2010
Zürich/ USA - Ein internatonales Team von Astronomen hat eine neue Methode entwickelt, selbst relativ nahe Planeten um ferne Sterne zu direkt abzubilden, wie sie zuvor aufgrund des überblendenden streuenden Sternenlichts nicht sichtbar waren. mehr »
Futuristisches Hightech-Wunder
08.03.2010
Die neue "Monte Rosa Hütte" oberhalb von Zermatt (Schweiz) würde Captain Kirk bestimmt gefallen: Sie sieht aus wie ein Raumschiff - und ist ein echtes Hightech-Öko-Wunder… mehr »
Akku-Ratgeber
24.07.2009
Gönnen Sie Ihren Akkus etwas Pflege, damit ihnen auf langen Dienstreisen nicht die Puste ausgeht. Wir verraten Ihnen sieben goldene Regeln, um die Ausdauer der Energiespender deutlich zu verbessern. mehr »
Stille Updates
07.05.2009
Stille Updates ohne Benutzereingriff sind gut für die Sicherheit, wie eine Schweizer Studie zeigt. Demnach sind Nutzer von Google Chrome und Firefox deutlich seltener mit alten Browser-Versionen im Web unterwegs. mehr »
TAG Heuer Carrera Motorsport: Gut im Rennen
26.03.2009
Einst war sie Innovationsträger und Vorbild für zahlreiche moderne Sportchronographen: Heute ist die Carrera von TAG Heuer schlicht ein Renner und ein Klassiker am Handgelenk. mehr »
Shell Eco-Marathon 2006: Bis zum letzten Tropfen
20.03.2009
255 Teams haben die Meisterschaft im Spritsparen beim Shell Eco-Marathon 2006 in französischen Nogaro ausgetragen. mehr »
April: Angriff der Klonkrieger
22.12.2008
Seit dem Umstieg auf die Intel-Plattform ist es Bastlern öfter gelungen, Mac-OS X auf Billig-PCs zu installieren. Mit Psystar verkauft erstmals eine Firma unlizenzierte Klone - und handelt sich Ärger ein. Apple rüstet währenddessen seine iMacs mit Penryn-Chips aus und bilanziert ein weiteres Rekordquartal. Die Börse freut sich an den Aussichten aber schon wieder nicht. mehr »
Sicherheit
19.12.2008
Sicheres Surfen ist zwar in aller Munde, doch über eine halbe Milliarde Nutzer navigiert noch mit veralteten Browsern durchs Web. mehr »
Das war die Woche: Mit Sicherheit darf man nicht spaßen
19.12.2008
"Wir sprechen nicht über nicht angekündigte Produkte", heißt es bei Apple Mantra artig. Das mag angehen, wenn um neue Macbooks oder iPods spekuliert wird, nicht aber, wenn es um die Sicherheit geht. mehr »
PornTube-Fake
18.12.2008
Eine weitere Welle von Malware-Spam ist dem Beispiel des Sturm-Wurms gefolgt und hat eine Reihe fiktiver Katastrophen als Köder benutzt, um potenzielle Opfer auf ein nachgeahmtes Video-Portal zu locken. mehr »
Malware-Spam
18.12.2008
Nachdem Spam-Mails mit Sensationsmeldungen im Betreff offenbar ausgedient haben, werden nun Mails mit vorgeblichen "Top10" News unter falscher Flagge von CNN verbreitet, um die Empfänger auf gehackte und mit Malware präparierte Websites zu locken. mehr »
Malware-Spam
18.12.2008
Die falschen CNN Alerts aus der letzten Woche sind inzwischen durch nicht minder gefälschte Mails ersetzt worden, die vorgeblich vom Nachrichtenportal MSNBC kommen. Auch diese versuchen die Empfänger zum Download eines vermeintlichen Flash Players zu verleiten. mehr »
Sortieren nach
1 2
Anzeige
Anzeige