Aktuelles Thema

Europa

Sortieren nach
1 2 3 ... 38
Börse in Frankfurt
17.10.2018
Kräftige Kursverluste von Fresenius Medical Care (FMC) und deren Mutter Fresenius haben einem Erholungsversuch im Dax am Mittwoch im Weg gestanden. Neuerliche Verluste an den US-Börsen trugen zur Marktschwäche bei. mehr »
Regierungserklärung
17.10.2018
Monatelange Verhandlungen über den Brexit, aber immer noch kein Endergebnis. Kanzlerin Merkel verbreitet trotzdem kurz vor einem wichtigen EU-Gipfel Zweckoptimismus. mehr »
Airlines rüsten sich
17.10.2018
Ein ungeregelter Austritt Großbritanniens aus der EU könnte Fluggesellschaften und Reisende hart treffen. Im schlimmsten Fall käme der Flugverkehr zwischen der Insel und dem Kontinent zum Erliegen. Die Branche hofft, dass die Politik noch die Kurve kriegt. mehr »
Billigflieger
17.10.2018
"Kriegserklärung", "Idioten": Der Konflikt um Tarife und Standorte beim Billigflieger wird mit harten Bandagen geführt. Vorstandschef O'Leary erwartet aber eine Einigung - und zählt seine Tage an der Spitze. mehr »
Justizministerin noch bis Mai
17.10.2018
Als "geborene Europäerin" bezeichnet SPD-Chefin Andrea Nahles Katarina Barley. Die wollte erst nicht, ließ sich dann aber doch überzeugen, die SPD in eine schwierige Europawahl im Mai zu führen - bis dahin will sie weiter Bundesjustizministerin bleiben. mehr »
Plus von fast sieben Millionen
17.10.2018
Der Videostreaming-Dienst Netflix hatte im vergangenen Quartal etwas zu beweisen: Dass das maue Abschneiden in den drei Monaten davor nur eine Delle und kein Zeichen für ein dauerhaftes Problem war. Netflix gelang es, die Sorgen mit Bravour zu zerstreuen. mehr »
In China sinken Geburtenraten
17.10.2018
Der französische Lebensmittelkonzern Danone ist im dritten Quartal von einer schwächeren Nachfrage nach Babynahrung in China gebremst worden. mehr »
Umstrittene Schuldenpolitik
16.10.2018
Mahnungen an Italien gab es schon unzählige. Jetzt liegt der Entwurf für den Haushalt 2019 vor. Schmettert Brüssel die Schuldenpläne ab? mehr »
Nahles bestätigt Namen nicht
16.10.2018
Erst wollte sie nicht, nun wurde sie doch von SPD-Chefin Andrea Nahles dazu gedrängt: Katarina Barley soll für die SPD die nationale Spitzenkandidatur für die Europawahl übernehmen. Die Aussichten sind mau - und das Amt der Justizministerin für Barley ein Traumjob. mehr »
"Feldzug gegen Mobilität"
16.10.2018
Die Struktur der deutschen Energieerzeugung passt nach Ansicht von VW-Konzernchef Herbert Diess nicht zu einem schnellen Umstieg in die Elektromobilität. mehr »
Analyse
16.10.2018
Schon vor dem Journalisten Chaschukdschi verschwanden im Exil lebende saudische Dissidenten. Ein in Deutschland lebender Prinz sagt, er sei erst vor wenigen Tagen einer Entführung entgangen. Wie weit reicht der lange Arm des Königreichs? mehr »
Warnung vor GroKo-Aus
16.10.2018
Man müssen diesen Denkzettel akzeptieren und dürfe die Brocken nicht nicht hinschmeißen, sagt EX-SPD-Chef Sigmar Gabriel mit Blick auf das Wahl-Fiasko in Bayern. Das heiße in erster Linie "besser zu regieren". mehr »
Preisverfall
15.10.2018
Der Zuckerpreis ist im freien Fall, die Trockenheit macht Rübenbauern zu schaffen - für den Hersteller Nordzucker kommt es knüppeldick, wenn auch nicht unerwartet. mehr »
Europavorstand neu aufgestellt
15.10.2018
Der Textilhändler C&A will unter seinem neuen Chef Caparros Marktanteile zurückgewinnen und dabei Discounter und den Fachhandel angreifen. Auch an der Firmenspitze wird umgebaut. mehr »
Zweitstärkste Kraft
14.10.2018
Ein historischer Abend für die Grünen in Bayern: Die Partei wird zweitstärkste Kraft im Landtag - und ein Herz hüpft. Klar ist aber auch: Nach dem Feiern könnte es kompliziert werden. mehr »
Porträt
14.10.2018
Keine Frage: Ohne den CSU-Spitzenkandidaten Söder wäre der Wahlkampf in Bayern deutlich langweiliger gewesen. Genau wie die vergangenen Jahre in der bayerischen Landespolitik. Doch wohin kann das führen? mehr »
Nations League
14.10.2018
Die WM ist lange vorbei, aber der deutsche Sommer-Alptraum geht weiter. Nach dem 0:3 gegen junge Holländer müssen Grindel und Bierhoff hinterfragen, ob Löw noch zum Erneuerer werden kann. Der Abstieg in die 2. Liga droht. Nun wollen die Franzosen "zocken". mehr »
Nachrüstung statt Schlupfloch
14.10.2018
Nachrüsten statt nachgeben - für den Auto Club Europa ist die Sache klar. Immer neue Schlupflöcher bei den anstehenden Einschränkungen für Diesel-Autos in Städten seien jedenfalls der falsche Weg. mehr »
Preis mit 25.000 Euro dotiert
14.10.2018
Über das kulturelle Gedächtnis von Gesellschaften haben die Wissenschaftler Aleida und Jan Assmann geforscht - und dafür den Friedenspreis erhalten. In der Frankfurter Paulskirche nehmen sie eindeutig Stellung zur künftigen Aufgabe Europas. mehr »
Demütigung in Holland
13.10.2018
Der Neustart nach dem WM-Debakel ist missglückt. Deutschland droht der Abstieg in Europas zweite Fußball-Liga. Gegen Erzrivale Holland kassiert die Auswahl von Joachim Löw die erste Niederlage nach 16 Jahren. Der Bundestrainer fordert nun "Charakter" gegen Frankreich. mehr »
Nach Sojus-Fehlstart
12.10.2018
Der Tag nach dem Raketenfehlstart: Experten ermitteln, Flugpläne zur ISS werden neu sortiert. Am Einsatz der Sojus wird jedoch nicht gerüttelt. Wie die kleine Crew um den Deutschen Gerst weiter arbeiten wird, steht in den Sternen. mehr »
Weitere sechs Monate
12.10.2018
Reisen ohne Grenzkontrolle - das garantiert in Europa der Schengen-Raum. Seit Jahren weichen einige Länder dieses System jedoch auf, auch Deutschland. Seehofer will die Kontrollen nun verlängern. Ist die Reisefreiheit langfristig gefährdet? mehr »
Schwierige Tarifgespräche
12.10.2018
Der Ton im Tarifstreit beim Billigflieger Ryanair wird rauer. Als "Kriegserklärung" werten Gewerkschaften die jüngste Ankündigung der Fluggesellschaft, ihre Basis in Bremen mit zwei stationierten Flugzeugen zu schließen und in Weeze nahe der niederländischen Grenze zwei von fünf Maschinen abzuziehen. mehr »
Sorgen dominieren IWF-Treffen
12.10.2018
Italien ist wegen seiner hohen Schuldenlast zum Sorgenkind in der Eurozone geworden. Doch Anlass zu Panik besteht nicht, sagt der deutsche Finanzminister Olaf Scholz. mehr »
Absatzstatistik
12.10.2018
Deutschlands Autokonzerne sind oft stetige Verkaufssteigerungen gewöhnt - doch zuletzt brachte der Sonderfaktor Abgas-Standards Kratzer in die Absatzstatistik. Kann es bald wieder aufwärts gehen? mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 38
Anzeige
Anzeige