Aktuelles Thema

Frankreich

Sortieren nach
1 2 3 4 5 ... 27
Vor G7-Gipfel
10.06.2021
Die G7-Staaten wollen ihre Kräfte im Kampf gegen die Pandemie bündeln. Mehr Impfdosen für ärmere Staaten - und der Aufbau robuster Gesundheitssysteme. Aber ganz so einig sind sie sich nicht. mehr »
Tourismus
10.06.2021
An den Strand oder in die Berge? Möglich ist in den kommenden Wochen beides. Viele europäische Länder lockern die Corona-Einschränkungen zur Sommersaison weiter. mehr »
Treffen in Cornwall
09.06.2021
Vor dem Start des G7-Gipfels in Cornwall wachsen die Erwartungen an die Staats- und Regierungschefs der führenden westlichen Industrienationen. mehr »
Castor-Rücktransport
09.06.2021
Mehrere Jahre haben die Verhandlungen zwischen beiden Ländern in Anspruch genommen. Nun ist eine Lösung für den Rücktransport von hochradioaktiven Abfällen nach Deutschland gefunden. mehr »
Frankreich
08.06.2021
Die ersten Schlagzeilen im Diesel-Skandal sind schon fast sechs Jahre her. Juristisch aufgearbeitet ist das Ganze aber immer noch nicht komplett - nun ermittelt die französische Justiz gegen Renault. mehr »
NGO-Forderung
08.06.2021
Weniger als ein Prozent der Impfungen weltweit erfolgte bisher in ärmeren Ländern. Das Virus breitet sich weiter aus, mutiert und kann Impfstoffe unwirksam machen. Steht Deutschland im Weg? mehr »
Fußball-Europameisterschaft
08.06.2021
7:1. Wie im Jahrhundertspiel gegen Brasilien. Aber titelreif ist Löws auf den letzten Drücker komponierte EM-Elf damit noch lange nicht. Im fränkischen Turnierquartier muss nun das Feintuning gelingen. mehr »
Studie
07.06.2021
Einige europäische Nachbarn leiden in der Corona-Krise unter dem Rückgang von Investitionen aus dem Ausland. Auch in Deutschland ist die Zahl gefallen, aber vergleichsweise gering. mehr »
Oxfam
07.06.2021
Die Botschaft der Hilfsorganisation Oxfam an die führenden Industrienationen ist eindeutig: Um enormen Wirtschaftsschaden abzuwenden, müssen ehrgeizigere Klimaschutzmaßnahmen ergriffen werden. mehr »
Umfrage
06.06.2021
Knapp 60 Prozent der 16- bis 26-Jährigen hierzulande würden sich einer Umfrage zufolge sofort impfen lassen. Mancher allerdings mit "schlechtem Gefühl". Besonders viele junge Impf-Skeptiker hat Polen. mehr »
Corona-Pandemie
06.06.2021
Der britische Premier Johnson fordert die G7-Staaten auf, "diese schreckliche Pandemie mit uns zu beenden". Allerdings hat Großbritannien selbst bislang kaum Impfstoff in ärmere Länder exportiert. mehr »
Kampf gegen Steuervermeider
05.06.2021
Bisher nutzen vor allem Großkonzerne wie Apple und Google Steueroasen, um ihre Gewinne möglichst gering zu versteuern. Dem schieben die G7 nun einen Riegel vor. mehr »
Konflikte
04.06.2021
Frankreichs Staatschef Macron verliert im Krisenland Mali die Geduld. Nach einem erneuten Putsch in Bamako fordert Paris konkrete Zusicherungen. Kommt am Ende der angedrohte Truppenabzug? mehr »
Corona-Pandemie
04.06.2021
Noch rät die Bundesregierung wegen Corona generell von touristischen Reisen ins Ausland ab. Gleichzeitig fällt aber eine konkrete Beschränkung nach der anderen - jetzt auch für viele Urlaubsgebiete. mehr »
Nach Putsch
03.06.2021
Der französische Präsident Emmanuel Macron setzt die Zusammenarbeit mit der Armee in Mali aus. Mit dem Schritt will er seiner Forderung an die Putschisten Druck verleihen. mehr »
Landesweite Störung
03.06.2021
Durch eine Panne sind Feuerwehr, Polizei und Notarzt in Frankreich auf einmal nicht mehr zuverlässig zu erreichen. Nach der Panne werden einzelne Todesfälle bekannt. Gibt es einen Zusammenhang? mehr »
Corona-Pandemie
03.06.2021
Die G7-Gesundheitsminister wollen gemeinsam die Pandemie bekämpfen. Doch innerhalb der Gruppe gibt es unterschiedliche Ansätze. Wichtig ist dem deutschen Ressortchef Spahn aber auch eine Abgrenzung. mehr »
Corona-Pandemie
03.06.2021
Die Inzidenz sinkt, die Impfungen kommen voran: Für die nächsten Wochen zeichnet sich ein entspanntes Corona-Geschehen in Deutschland ab. Sorgen bereiten aber Varianten - mit Blick auf den Spätsommer. mehr »
Wiener Abkommen
03.06.2021
Kann das Atomabkommen mit dem Iran noch gerettet werden? Die iranische Seite gibt sich vor neuen Verhandlungen zurückhaltend - das könnte auch an den anstehenden Wahlen im Land liegen. mehr »
Berichte über dänische Hilfe
02.06.2021
Betretene Mienen in Washington, verärgerte Politiker in Berlin und Paris. Jetzt versucht die US-Regierung, in der Abhöraffäre die Wogen zu glätten. Und Kopenhagen hofft auf Nachsicht. mehr »
Nordatlantikrat
01.06.2021
Mehr Geld für die Nato gleich mehr Sicherheit für die Mitglieder? Kurz vor dem Bündnisgipfel in Brüssel wirbt Generalsekretär Jens Stoltenberg eindringlich für höhere Gemeinschaftsausgaben. mehr »
Vor 50 Jahren
01.06.2021
"Wir haben abgetrieben", titelte vor 50 Jahren der "Stern". Hinter der Aktion steckte das "verrückte Weib" Alice Schwarzer. Ein halbes Jahrhundert später empfindet sie Stolz - aber auch Enttäuschung. mehr »
Verkehr
01.06.2021
Das "Flaggschiff" der Deutschen Bahn wird 30: Anfang Juni 1991 startete der erste ICE-Schnellzug den Linienbetrieb. Erfolge, aber auch eine schwere Katastrophe prägen seine bisherigen Jahrzehnte. mehr »
Sieg im Elfmeterschießen
01.06.2021
In der Vorrunde hat er noch gepatzt, nun führt Torhüter Finn Dahmen die deutsche Mannschaft mit zwei gehaltenen Elfmetern ins Halbfinale. Die Mannschaft von Stefan Kuntz darf weiter vom Titel träumen. mehr »
Spionage-Affäre
31.05.2021
Hat Dänemark dem US-Geheimdienst NSA beim Abhören auch deutscher Spitzenpolitiker geholfen? Medien berichten dies. Frankreichs Präsident Macron und Bundeskanzlerin Merkel finden dazu klare Worte. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 4 5 ... 27