Aktuelles Thema

Honshu

Sortieren nach
1 1
Rekordpreis bei Auktion
05.01.2019
Für den Rekordpreis von umgerechnet rund 2,7 Millionen Euro ist in Tokio ein riesiger Blauflossenthunfisch versteigert worden. Der Preis entspricht rund 9700 Euro pro Kilogramm. mehr »
Im Land der aufgehenden Sonne
15.12.2018
Längst sind die Zeiten vorbei, in denen sich Japan ausschließlich auf den inländischen Tourismus verlassen konnte. Seit mehr als fünf Jahren boomt es als Reiseziel. Aber warum? mehr »
Fragen und Antworten zum Großen Preis von Japan
12.10.2018
Die Formel 1 setzt ihre Welttournee in horrendem Tempo fort und reist zum Großen Preis von Japan nach Suzuka. mehr »
Japanerin Osaka stürmt ins Halbfinale der US Open und trifft auf Keys
06.09.2018
Naomi Osaka hat bei den US Open als erste Japanerin seit 22 Jahren das Halbfinale bei einem Grand Slam erreicht. Dort trifft sie auf Madison Keys. mehr »
Stärkster Sturm seit 25 Jahren
05.09.2018
Der stärkste Sturm seit 25 Jahren wütet in Japan, bevor er sich abschwächt. Besonders betroffen ist die Hauptinsel Honshu. In der Präfektur Osaka fallen Flüge aus, Hunderttausende sind ohne Strom. mehr »
Hunderte Flüge storniert
04.09.2018
Japaner leben seit jeher mit Taifunen. Diesmal suchte jedoch ein so starker Sturm das Land heim wie seit einem Vierteljahrhundert nicht mehr. mehr »
Rallye Japan vor Rückkehr in den WM-Kalender
22.08.2018
Die Rallye Japan steht vor der Rückkehr in den WM-Kalender. Zuletzt war die Rallye-WM vor neun Jahren in Japan zu Gast. mehr »
Ursache weiter unklar
11.08.2018
Beim Absturz eines Hubschraubers in Japan sind alle neun Insassen ums Leben gekommen. Das bestätigten Behörden am Samstag, nachdem Rettungskräfte sieben weitere Leichen am Absturzort in der zentraljapanischen Präfektur Gunma auf der Hauptinsel Honshu fanden. mehr »
Spezielle Felgenherstellung in Japan
31.03.2017
Im japanischen Takaoka, 250 Kilometer von Tokio entfernt, schmiedet eine Gruppe begnadeter Handwerker einer Fabrik Autozubehörteile von besonderer Qualität. Wegen ihrer außergewöhnlichen Herstellung und Optik gehören sie zu den weltweit begehrtesten Felgen. mehr »
Unsichtbare Krieger
16.07.2009
Die Ninja, auch Shinobi genannt, waren perfekt ausgebildete Spione in der Geschichte des alten Japans. mehr »
Blutbad an Delfinen
11.06.2007
von Wolf Wichmann Seit Anfang Oktober ist die alljährliche Treibjagd-Saison für Delfine in Japan wieder eröffnet. Im Laufe dieses "Drive Fishery"- Spektakels sterben durchschnittlich im Jahr bis zu 22.000 Tiere in den von engmaschigen Netzen versperrten Buchten japanischer Küstenorte. mehr »
Sortieren nach
1 1
Anzeige
Anzeige