Aktuelles Thema

Hubei

Sortieren nach
1 2
Düstere Prognose
18.02.2020
Das neue Coronavirus hat China weitgehend lahmgelegt. Als eines der ersten Unternehmen räumt Apple ein, dass sein Geschäft hart von Covid-19 getroffen wird. Der Chef einer Expertenkommission rechnet mit einer Stabilisierung der Epidemie erst zu Ende April. mehr »
Lieferengpässe
18.02.2020
Apple räumt als eines der ersten Unternehmen ein, dass sein Geschäft hart vom neuen Coronavirus getroffen wird. Die iPhone-Produktion kommt nur langsam wieder in Gang. Analysten rechnen jedoch damit, dass Kunden die Käufe später nachholen werden. mehr »
China vertagt Volkskongress
17.02.2020
Für immer mehr der in Bayern mit dem neuen Coronavirus infizierten Menschen ist die Zeit des Ausharrens in Quarantäne vorbei. Auch viele der deutschen Passagiere der "Westerdam" kehren heim. Die Bundesregierung denkt über eine Quarantäne im häuslichen Umfeld nach. mehr »
Coronavirus lähmt Auto-Industrie
17.02.2020
Das Coronavirus hält derzeit die Welt in Atem. Die ansteckende Lungenkrankheit hat auch Auswirkungen auf die Automobilbranche. VW, Kia und andere haben mit dem Virus zu kämpfen. mehr »
Studie
17.02.2020
Umstellung auf Elektro-Autos, Absatzschwäche, Diesel-Krise: Die Autoindustrie hat an vielen Fronten zu kämpfen. Nun kommt noch das Coronavirus dazu. Die Folgen für die Branche könnten schmerzhaft sein, warnen Berater. mehr »
Gefährliche Lungenkrankheit
16.02.2020
Die Zahl neu nachgewiesener Covid-19-Erkrankungen geht im Vergleich zum Vortag leicht zurück. Eine bisher unveröffentlichte Rede offenbart, dass Chinas Präsident Xi Jinping schon früh um die Bedrohung wusste. mehr »
Gefährliche Lungenkrankheit
15.02.2020
In Frankreich stirbt ein Mensch an der neuen Lungenkrankheit. Der Erreger wird erstmals in Afrika nachgewiesen. Und unter den Infizierten auf einem Kreuzfahrtschiff in Japan sind zwei Deutsche. mehr »
Erster Fall in Ägypten
14.02.2020
Das Coronavirus erreicht mit Ägypten das erste afrikanische Land. In China steigt die Zahl der Infektionen mit Sars-CoV-2. Experten rechnen mit schlimmeren wirtschaftlichen Folgen als bei Sars 2002/2003. mehr »
Fehlbetrag in Millionenhöhe
14.02.2020
Die Ära von Autoboss Carlos Ghosn bei Renault ist vorbei - doch der Hersteller kommt nicht aus der Krise. Die Franzosen wollen nun gegensteuern. Fabrikschließungen sind nicht ausgeschlossen. mehr »
Verwirrung in China
13.02.2020
Plötzlich werden deutlich mehr Fälle erfasst: In China sorgt die Statistik zu Coronavirus-Infizierten für eine Überraschung. Aus Deutschland gibt es eine gute Nachricht. mehr »
Börse in Frankfurt
13.02.2020
Nach einer zweitägigen Rekordjagd am deutschen Aktienmarkt haben am Donnerstag neue Sorgen um die Coronavirus-Krise für Stillstand im Dax gesorgt. Hinzu kamen eher durchwachsene Bilanzen von der Unternehmensseite. mehr »
Wichtigstes Branchentreffen
13.02.2020
Beim Mobilfunk-Branchentreff Mobile World Congress sagte wegen der Coronavirus-Gefahr ein großer Aussteller nach dem anderen ab. Nun zogen die Veranstalter nach anfänglichem Zögern die Konsequenzen. mehr »
Zwei neue Fälle in Bayern
11.02.2020
Wie viele Menschen sich in China tatsächlich schon mit dem neuen Coronavirus infiziert haben, ist kaum abschätzbar. Zu den Folgen gehört, dass Engpässe bei Antibiotika drohen könnten. In Deutschland wurden am Abend zwei weitere Infektionen bekannt. mehr »
Neue Fälle auf Schiff
10.02.2020
Bei mehr als 40.000 Menschen in China ist das neue Coronavirus inzwischen nachgewiesen worden. In Berlin können zurückgeholte Deutsche zunächst aufatmen - anders als die Menschen auf einem Kreuzfahrtschiff in Japan. Auch ein Studienergebnis bereitet Sorgen. mehr »
813 Menschen gestorben
09.02.2020
Die Zahl der Coronavirus-Toten übertrifft die der Sars-Pandemie. In Berlin landen 20 Rückkehrer aus Wuhan. Das Rote Kreuz hat umfangreiche Vorbereitungen getroffen, es gibt aber auch Sorge. mehr »
Weltleitmesse für Konsumgüter
07.02.2020
Auf der Frankfurter Konsumgütermesse "Ambiente" sind geringe Folgen des Coronavirus zu spüren. Obwohl die Stände bereits bezahlt sind, blieb jedes 20. Unternehmen aus China fern. mehr »
Coronavirus: OK-Chef von Tokio 2020 "extrem besorgt"
05.02.2020
Der Chef des Organisationskomitees der Olympischen Sommerspiele ist "extrem besorgt" wegen des sich weiter ausbreitenden Coronavirus. mehr »
Zahl der Infektionen steigt
05.02.2020
Wieder meldet China einen Rekordanstieg der Virusfälle und Toten. Mit der Epidemie nehmen Anfeindungen gegen Chinesen in Deutschland zu. Auf einem Kreuzfahrtschiff in Japan gibt es zehn Infektionen. mehr »
Leichensäcke und Bettenmangel
05.02.2020
Tote und Kranke liegen nebeneinander. Die Realität kollidiert mit der Propaganda. Der Bau von zwei Behelfskliniken in nur zwei Wochen soll Leistungsfähigkeit demonstrieren. Aber es reicht alles noch nicht. mehr »
Coronavirus: Basketballer verlegen Tokio-Qualifikationsturnier
04.02.2020
Das neuartige Coronavirus hat zu einer weiteren Verlegung im internationalen Sport geführt. mehr »
Mehr als 360 Tote
03.02.2020
Das neue Coronavirus verbreitet sich in China rasend schnell - und der Höhepunkt der Epidemie ist noch nicht erreicht. Inzwischen gibt es in Deutschland einen zwölften Fall. mehr »
Reise- und Sicherheitshinweise
03.02.2020
Das neue Coronavirus breitet sich weiter aus. Fluggesellschaften streichen ihre Verbindungen von und nach China. Das Auswärtige Amt hat eine Reisewarnung für bestimmte Regionen herausgegeben. Das müssen Reisende jetzt wissen. mehr »
Neue Lungenkrankheit
02.02.2020
Schlechte Nachrichten in der Kaserne in Germersheim: Bei zwei China-Rückkehrern wird das Coronavirus nachgewiesen. Chinesische Ärzte finden einen neuen Übertragungsweg der Viren. mehr »
14 Tage Quarantäne
31.01.2020
Nach langem Warten startet die Luftwaffe mit einem Truppentransporter nach China. Es ist eine ungewöhnliche Mission: Die Soldaten sollen deutsche Staatsbürger aus dem Corona-Epidemiegebiet nach Hause holen. Wer zurück will, muss einiges auf sich nehmen. mehr »
Die Angst geht um in Peking
31.01.2020
Die Virus-Infektionen und Todesfälle steigen in China mit jedem Tag schneller. Es sind mehr Erkrankte als bei der Sars-Pandemie vor 17 Jahren. Das Riesenreich kommt zum Stillstand. Hat China seine Lektion von Sars wirklich gelernt? Ein Richter übt Kritik. mehr »
Sortieren nach
1 2