Aktuelles Thema

Innenministerium

Sortieren nach
1 2 3 ... 10
Kroatien bereitet Urlaubssaison vor
02.03.2021
Die Lungenkrankheit Covid-19 fordert weltweit Tote. Die Behörden wollen die Verbreitung stoppen. Welche Maßnahmen betreffen Wohnmobilisten und Reisen? Alles über Corona-Regeln, Reisewarnungen, Risikogebiete und Quarantäne. mehr »
Suhl im Thüringer Wald
02.03.2021
Etwa jeder Fünfte in Deutschland ist im Rentenalter. Doch die Generation 65+ lebt nicht gleich verteilt. Was macht es mit Regionen, wenn dort viele Alte wohnen? mehr »
Mittelmeer
28.02.2021
Die deutsche Seenotrettungsorganisation Sea-Watch ist mit ihrem Schiff "Sea-Watch 3" seit einigen Tagen wieder auf dem Mittelmeer im Einsatz. Sie hat bereits mehrere Hundert Menschen an Bord genommen. mehr »
Kriminalität
24.02.2021
In mehreren Haftanstalten des südamerikanischen Landes Ecuador brechen zeitgleich Krawalle aus. Der Innenminister spricht von einer konzertierten Aktion krimineller Banden. mehr »
Kritik von Verbänden
23.02.2021
Großer Wurf oder kleines Karo? Die Bundesregierung blickt zufrieden auf ihre Wohnungspolitik. Immobilien- und Sozialverbände sind hingegen ernüchtert. mehr »
Bundesinnenministerium
23.02.2021
Wer in Deutschland einen Asylantrag stellt, erhält ein Dokument, in dem Name, Geburtsdatum und Nationalität vermerkt sind. Oft beruht das, was da eingetragen wird, nur auf den Angaben des Asylsuchenden. mehr »
Nach Militäreinsatz im Irak
16.02.2021
Seit Tagen führt die Türkei eine Offensive gegen die PKK im Nordirak. Das Militär findet dabei Leichen von 13 Türken und wirft der PKK vor, diese exekutiert zu haben. Die Organisation streitet das ab. Ankara schwört Rache und nimmt 700 Menschen im eigenen Land fest. mehr »
Coronavirus
15.02.2021
Die deutschen Grenzen sind seit Sonntag teilweise geschlossen. Die Folge: Kilometerlange Staus, Kritik aus der EU und tausende verweigerte Einreisen. mehr »
Der Weltmeister kommt nach Heppenheim
11.02.2021
Sebastian Vettel kommt eine Woche nach seinem Titeltriumph nach Deutschland. Seine Heimatstadt Heppenheim will den neuen Formel-1-Weltmeister gebührend empfangen. Vorher muss Vettel aber noch die neuen Pirelli-Reifen testen. mehr »
Indizienprozess
11.02.2021
Die Verteidigung geht von Suizid aus, die Staatsanwaltschaft spricht von tödlicher Partnerschaftsgewalt: In München hat ein Indizienprozess um den mutmaßlichen Mord an einer fünffachen Mutter begonnen. mehr »
Wegen Quarantäne-Bestimmungen: Flensburg-Spiel in Champions League abgesagt
09.02.2021
Nach den vielen Ausfällen in der Bundesliga am vergangenen Wochenende ist nun das nächste Champions-League-Spiel von Flensburg abgesetzt worden. mehr »
Minusgrade
08.02.2021
Der "Flockdown" lähmt weite Teile Deutschlands. Schnee und Eis behindern den Verkehr auf Straßen und Schienen. Mancherorts fällt die Müllabfuhr aus und bleiben Kitas zu. Im Ruhrgebiet bilden sich beim Löschen sogar Eiszapfen an den Helmen von Feuerwehrleuten. mehr »
"Tatort" thematisierte Gewalt gegen Helfer: Werden Rettungskräfte tatsächlich öfter angegriffen?
07.02.2021
Rettungssanitäter fürchteten im Dresdner "Tatort" um ihr Leben. Aber gibt es Gewalt gegen jene, die "nur zum Helfen" gekommen sind, auch in der Realität? mehr »
Klage abgewiesen
03.02.2021
Der Untersuchungsausschuss zum Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt ist auf der Zielgeraden. Nur: Aus Sicht der Opposition fehlt ein wichtiger Zeuge. Der muss allerdings nicht um jeden Preis enttarnt werden, entscheidet das Verfassungsgericht. mehr »
Streckenradar bleibt in Betrieb
03.02.2021
Nach scheinbar endlosen rechtlichen Auseinandersetzungen darf die erste Section Control in Deutschland auf der B6 in Niedersachsen bei Hannover jetzt dauerhaft in Betrieb bleiben. Das Bundesverfassungsgericht hat eine Beschwerde dagegen abgewiesen. mehr »
Staatsbürgerschaften für Geld
02.02.2021
Der Skandal um die Vergabe zyprischer Staatsbürgerschaften an Nicht-EU-Bürger nimmt ungeahnte Ausmaße an. Beamte, Politiker, hohe Kirchenvertreter und selbst der Präsident der Inselrepublik sollen in das Milliardengeschäft verwickelt gewesen sein. mehr »
Trotz Einreisesperre
30.01.2021
Das deutsche Einreiseverbot für zahlreiche Menschen aus mehreren von den Coronavirus-Mutationen betroffenen Ländern ist seit Samstag in Kraft. Am Boden bleiben Flieger deshalb zunächst aber nicht. mehr »
Proteste in Wien
28.01.2021
Die Abschiebung von gut integrierten Familien lässt die Wogen in Österrech hochgehen. Zwischen der konservativen ÖVP und ihrem grünen Koalitionspartner führt der Einsatz zu Spannungen. Auch der Bundespräsident schaltet sich ein. mehr »
Bundestag
28.01.2021
Behörden und Unternehmen, aber auch private Computeranwender sind im Internet ständig Gefahren ausgesetzt. Ein umfassendes Update des IT-Sicherheitsgesetzes soll das Fundament der Gefahrenabwehr erneuern. Die Opposition sieht aber gravierende Mängel. mehr »
"Abstrakte Gefahr"
24.01.2021
Die Diskussion über die Corona-Impfungen wird emotional geführt. Die Bundesregierung befürchtet nun Proteste vor Impfzentren und Firmensitzen von Impfstoff-Produzenten. Und sie hält es auch für möglich, dass es zu Gewalt kommt. mehr »
Merkel fordert Freilassung
21.01.2021
Nur einen Tag nach seiner Rückkehr nach Russland wurde Alexej Nawalny in Moskau inhaftiert. Das Europaparlament fordert weitere Sanktionen gegen Russland, Kanzlerin Merkel seine sofortige Freilassung. mehr »
Nordische Ski-WM 2021: Keine Zuschauer in Oberstdorf
19.01.2021
Die Nordische Ski-WM in Oberstdorf (23. Februar bis 7. März) findet ohne Zuschauer statt. Dies gaben die Organisatoren am Dienstag bekannt. mehr »
Nach Erdbeben
01.01.2021
Im neuen Jahr bebt die Erde in der kroatischen Banija immer noch. Das Schlimmste dürfte überstanden sein, doch der Schaden lässt sich noch nicht ermessen. Tausende Bewohner einer der ärmsten Regionen des Landes stehen vor dem Nichts. mehr »
Noch keine konkreten Zahlen
27.12.2020
Coronabedingt haben viele Menschen viel Zeit zu Hause verbringen müssen. Das hat auch Einbrechern und Taschendieben das Leben "schwer gemacht". mehr »
NGO-Aktivitäten beschränkt
27.12.2020
Mit einem neuen Gesetz erhält die Regierung in der Türkei mehr Macht und Einfluss auf die Arbeit von Nichtregierungsorganisationen. Die Organisation Human Rights Watch befürchtet mehr "Willkür". mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 10