Aktuelles Thema

Islamisten

Sortieren nach
1 2 3 ... 6
Konflikte
24.09.2021
Den Menschen in Afghanistan drohen nach der Machtübernahme der Taliban katastrophale Verhältnisse, warnt ein UN-Diplomat. Und Sanktionen könnten vor allem den Hilfsorganisationen zu schaffen machen. mehr »
Konflikte
23.09.2021
Die Taliban wollen ein funktionierendes Staatswesen auf die Beine stellen. In Kabul haben ihre Kämpfer die Aufgaben der Polizei übernommen. Ein Besuch im Polizeidistrikt zehn. mehr »
Vollversammlung in New York
22.09.2021
Der UN-Vollversammlung gehören 193 Länder an. Nicht immer ist ganz klar, wer sie dort vertreten darf. Das gilt nun auch für Afghanistan. Darf eine Regierung auf der UN-Bühne auftreten, wenn sie von den anderen Mitgliedern nicht anerkannt wird? mehr »
Nach Taliban-Machtübernahme
21.09.2021
Viele afghanische Mitarbeiter der Bundeswehr und anderer Behörden konnten nicht ausreisen. Ihre Zusagen für Deutschland gelten weiter. Niemand weiß aber, wie die Ortskräfte dorthin kommen sollen. mehr »
Afghanistan
19.09.2021
Im nordafghanischen Kundus lieferte sich die Bundeswehr schwere Gefechte mit den Taliban. Jetzt sind auch dort die Islamisten wieder an der Macht. Ihre Bitte an Deutschland: humanitäre Unterstützung. mehr »
Extremismus
16.09.2021
Hat ein 16-jähriger Islamist aus Syrien am höchsten jüdischen Feiertag einen Terroranschlag auf die Synagoge in Hagen geplant? Ein ausländischer Geheimdienst warnte die deutschen Behörden. Der Jugendliche wird festgenommen. mehr »
Afghanistan
12.09.2021
Als erster hochrangiger ausländischer Politiker hat der Außenminister von Katar die Übergangsregierung der Taliban in Afghanistan besucht. Katar zählt zu den Ländern mit den engsten Kontakten zu den Taliban. mehr »
Afghanistan
12.09.2021
Schritt für Schritt verkünden die neuen Machthaber in Kabul Regeln für ihr islamisches Emirat. Gleichzeitig hungern Millionen. Ihre humanitäre Hilfe will die Staatengemeinschaft nun an Bedingungen knüpfen. mehr »
Afghanistan
11.09.2021
Die Taliban hatten kurz nach ihrer Machtübernahme in Kabul eine Amnestie verkündet. Es scheint aber nicht so, als würden sich die militanten Islamisten daran halten. mehr »
Parlamentswahl
09.09.2021
Zwei Wahlen entschied die PJD in Marokko für sich, jetzt landet sie bei der Parlamentswahl auf dem achten Platz. Mit ein Grund für den herben Verlust dürfte eine umstrittene Wahlrechtsreform sein. mehr »
Afghanistan
09.09.2021
Die Taliban sprechen von ihren "Freunden" in China. Zwar tritt Peking in das Machtvakuum, das die USA hinterlassen haben. Aber Investitionen erfordern Sicherheit - ein schwieriges Thema in Afghanistan. mehr »
Afghanistan
08.09.2021
Nach ihrer Machtübernahme in Afghanistan streben die Taliban nach internationaler Anerkennung. Bei Deutschland und den USA können die militanten Islamisten darauf in absehbarer Zeit nicht bauen. mehr »
Parlamentswahl
08.09.2021
Nach ihren Erfolgen von 2011 und 2016 wollen Marokkos Islamisten bei der Parlamentswahl jetzt nachlegen. Aber vor allem junge Marokkaner haben das Vertrauen in Parteien verloren. mehr »
Regierung
07.09.2021
Die militant-islamistischen Taliban hatten betont, dass sie eine Regierung nicht nur aus ihren eigenen Mitgliedern bilden werden. Mit den ersten Besetzungen werden sie dieser Ansage nicht gerecht. mehr »
Afghanistan
07.09.2021
Bei der bisher größten Demonstration seit der Machtübernahme der Taliban kritisieren die Protestierenden in Kabul Pakistan und indirekt auch die Islamisten. Es gibt Verhaftungen. mehr »
Afghanistan
06.09.2021
Die Region ist schwer zugänglich und wurde erbittert verteidigt: Nie war es den Taliban bisher gelungen, auch die Povinz Pandschir zu erobern. Doch nun ist offenbar auch diese gefallen. mehr »
Afghanistan
06.09.2021
Die Region um das Pandschir-Tal konnten die Taliban als einzige Provinz Afghanistans noch nicht erobern. Angesichts erbitterter Kämpfe ist die Nationale Widerstandsfront (NRF) jetzt verhandlungsbereit. mehr »
Machtübernahme
05.09.2021
In Afghanistan bekommen die militant-islamistischen Taliban Gegenwind. In Kabul demonstrieren Frauen, die keine Furcht zeigen. Die Provinz Pandschir leistet bewaffneten Widerstand. mehr »
Afghanistan
05.09.2021
Die islamistischen Taliban fordern von Deutschland nach der Machtübernahme in Kabul offizielle diplomatische Beziehungen und finanzielle Hilfen. Die Deutschen hatten die Botschaft geschlossen. mehr »
"Warum schlagt ihr uns?"
04.09.2021
In Kabul demonstrieren den zweiten Tag infolge Frauen gegen die Taliban-Herrschaft. Es kommt zu chaotischen Szenen. Auch in der noch nicht unter der Kontrolle der Taliban stehenden Provinz Pandschir dauert der Widerstand an. mehr »
Evakuierungsmission
04.09.2021
Die letzten Evakuierungsflieger haben Kabul vor Tagen verlassen. Doch viele Tausend Afghanen warten noch in verschiedenen Ländern und provisorischen Unterkünften auf ihre Umsiedlung - etliche davon in Ramstein. mehr »
Konflikte
02.09.2021
Westliche Staaten haben ihre Hilfszahlungen an Afghanistan nach der Machtübernahme der Taliban vielfach eingestellt oder stark zurückgefahren. Doch mit China ist ein neuer potenter Geldgeber in Sicht. mehr »
Diplomatie
01.09.2021
Was für den Westen lange ein Horrorszenario war, ist in rasender Geschwindigkeit Realität geworden. Die Taliban bestimmen die Geschicke Afghanistans. Und die deutsche Diplomatie stellt sich sehr schnell darauf ein. mehr »
Extremismus
01.09.2021
Zerplatzte Lebensträume, neue falsche Freunde, misslungene Integration. Nur wenige ausländische Gefährder in Deutschland sind schon mit der islamistischen Ideologie im Gepäck ins Land gekommen. mehr »
Afghanistan
01.09.2021
Nach der Ankündigung von US-Präsident Biden, alle Truppen aus Afghanistan abzuziehen, versank das Land im Chaos. Nun ist der Militäreinsatz beendet - und Biden steht unbeirrt zu seinem Entschluss. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 6