Aktuelles Thema

Kalifornien

Sortieren nach
1 2 3 ... 66
Promis spenden
14.11.2018
Große Gebiete in Kalifornien stehen in Flammen. Das "Camp"-Feuer fordert die meisten Todesopfer in der Geschichte des Bundesstaats und hinterlässt Paradise als Geisterstadt. Im Süden wütet der "Woolsey"-Brand. Promis, einige selbst betroffen, helfen. mehr »
Feuer in Kalifornien
14.11.2018
Von den Häusern sind nur noch schwelende Ascheberge übrig. In den Ruinen wird nach Leichen gesucht. Die Feuerwalze in Paradise hat mindestens 48 Menschenleben gefordert. Der Ort ist zerstört - doch trotzdem wollen viele zurück. mehr »
Alyssa Milano in Disneyland
14.11.2018
Alyssa Milano flieht "an den glücklichsten Ort der Welt" mehr »
Die Evakuierung dauerte sechs Stunden
14.11.2018
Gemeinsam mit Tochter Emma musste Dana Schweiger vor dem Feuer aus Malibu fliehen. Jetzt berichtete die 50-Jährige von der Evakuierung. mehr »
Inferno an der US-Westküste
13.11.2018
Große Gebiete Kaliforniens stehen in Flammen. Schon jetzt sind es die tödlichsten Feuer in der Geschichte des Bundesstaats - aber Föhnwinde und Trockenheit könnten die Lage erneut verschärfen. mehr »
Konzern schließt Vergleich aus
13.11.2018
Mit der Übernahme des US-Konkurrenten Monsanto ist Bayer zu einem Riesen geworden auf dem globalen Agrarchemie-Markt. Doch die neue Konzerntochter brockt den Leverkusenern juristische Querelen ein, die noch lange dauern werden. mehr »
Waldbrände in Kalifornien
13.11.2018
Zehntausende Menschen sind vor den gewaltigen Waldbränden in Kalifornien geflohen, mehr als 30 starben - doch der Fokus in Deutschland richtet sich besonders auf die betroffenen Prominenten. mehr »
Die Netflix-Serie wechselt nach drei "kolumbianischen" Staffeln den Handlungsort
13.11.2018
Der Ableger der kolumbianischen Drogensaga setzt dem Schicksal des Agenten Kiki Camarena ein abermals blutiges Serien-Denkmal. mehr »
Feuer in Malibu
13.11.2018
Auf Instagram zeigt Hollywood-Star Gerard Butler, was von seiner Straße noch übriggeblieben ist: Schutt und Asche. Gleichzeitig ruft er dazu auf, die Unterstützung, die ihm angeboten wird, denjenigen zu geben, die es nötiger haben. mehr »
Verheerende Waldbrände in Kalifornien
13.11.2018
Kim Kardashian und Kanye West haben private Feuerwehrleute engagiert, um ihre 60-Millionen-Dollar-Villa vor den Bränden in Kalifornien zu schützen. Die Nachbarn sind dankbar für diesen Einsatz. mehr »
"Unterstützt diese mutigen Männer"
12.11.2018
Unzählige Männer und Frauen sind im Einsatz, um die Waldbrände in Kalifornien zu bekämpfen. So danken ihnen die US-Promis für ihren Mut. mehr »
Noch viele Vermisste
12.11.2018
Gleich mehrere große Brände wälzen sich durch Kalifornien, vernichten Wälder, Häuser und Leben. Mehr als 30 Menschen sterben. Auch Häuser von Hollywood-Promis brennen. Während Tausende Einsatzkräfte kämpfen, wütet Präsident Trump gegen angebliches Forst-Missmanagement. mehr »
Auch Gottschalk-Villa zerstört
12.11.2018
Déjà-vu in Malibu: Wieder brennen Promi-Villen ab und Stars fliehen vor der Feuersbrunst. Thomas Gottschalk hat sein Haus verloren, Uschi Obermaier bangt um ihres. Das Ex-Model will Kalifornien verlassen. mehr »
Harte Abrechnung
12.11.2018
Neil Young hat durch das Feuer-Drama in Kalifornien sein Haus verloren. Nun ging er in einem offenen Brief hart mit US-Präsident Donald Trump ins Gericht. mehr »
Deutsche Anlage auf Rang 8
12.11.2018
Die USA bauen ihre Vorherrschaft im Wettstreit um die schnellsten Supercomputer der Welt weiter aus. Doch auch Deutschland hat sich wieder einen Platz unter den Top Ten der schnellsten Maschinen erobert, wie aus der neuen Liste der "Top 500" hervorgeht. mehr »
Diese Stars räumten ab
12.11.2018
Bei den diesjährigen "People's Choice Awards" waren wieder jede Menge hochkarätige Stars aus Film, Fernsehen und Musik anwesend. Das waren die Highlights. mehr »
Brände in Kalifornien: Zahlreiche Prominente betroffen, Filmpremieren abgesagt
12.11.2018
Gerard Butler und Miley Cyrus haben ihre Häuser verloren. Und auch Filmpremieren werden wegen der Feuersbrunst in Kalifornien abgesagt. mehr »
"Mein Haus steht nicht mehr"
12.11.2018
In Malibu wüten verheerende Brände und zerstören zahlreiche Häuser. Auch die Anwesen diverser US-Promis wie Miley Cyrus oder Gerard Butler sind betroffen. mehr »
Zahlreiche Erinnerungen verbrannt
12.11.2018
Moderator Thomas Gottschalk hat durch die Feuer-Katastrophe in Malibu nicht nur sein Anwesen, sondern auch zahlreiche Erinnerungsstücke verloren. Das lässt ihn erschüttert zurück. mehr »
Keine Entwarnung
11.11.2018
Mindestens 25 Menschen sind in den Flammen umgekommen, Tausende Häuser abgebrannt, riesige Flächen verkohlt: Die Waldbrände in Kalifornien richten große Zerstörung an, Entspannung ist nicht in Sicht. Auch der Promi-Ort Malibu ist betroffen. mehr »
Ehefrau Thea war vor Ort
11.11.2018
Die Brände in Kalifornien sollen auch das Anwesen von Moderator Thomas Gottschalk und seiner Frau Thea komplett zerstört haben. mehr »
Evan Rachel Wood ist geschockt
10.11.2018
Das Set der Serie "Westworld" wurde durch die Waldbrände in Kalifornien dem Erdboden gleichgemacht, wie Bilder vom Drehort zeigen. mehr »
Notstand ausgerufen
10.11.2018
Kalifornien wird wieder einmal von schweren Bränden heimgesucht. Es gibt mindestens neun Tote. Autos schmelzen zu Schrotthaufen ein, Häuser brennen komplett aus. Auch Malibu trifft es hart. Von US-Präsident Trump kommen keine tröstenden Worte. mehr »
Von Martin Sheen bis Lady Gaga
10.11.2018
Der gewaltige Flächenbrand in Kalifornien hat schon zahlreiche Schauspieler und Musiker aus ihren Häusern vertrieben. mehr »
Notstand ausgerufen
09.11.2018
Die Stadt Paradise verwandelt sich in ein brennendes Inferno. Die ersten Menschen verbrannten auf der Flucht in ihren Fahrzeugen. Waldbrände bedrohen auch eine der bekanntesten Künstlerstädte. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 66
Anzeige
Anzeige