Aktuelles Thema

Kalter Krieg

Sortieren nach
1 2 3 ... 7
"Neuer Kalter Krieg"
15.11.2018
Die USA versuchen, China zu isolieren. Der US-Vizepräsident warnt die Asiaten vor Pekings Großmachtambitionen und bietet die USA als besseren Kooperationspartner an. Aber kann Pence auf den Gipfeln von Asean und Apec überzeugen, wenn sein Chef lieber zuhause bleibt? mehr »
(K)ein Bauwerk für die Ewigkeit
12.11.2018
Bulgarien feiert seinen 1300. Geburtstag und die kommunistischen Eliten lassen es sich nicht nehmen, zu diesem Jubiläum ein monumentales Bauwerk an einem geschichtsträchtigen Ort einzuweihen. Das war 1981. Heute ist das Busludscha-Denkmal eine Ruine. Eine Ruine, die sich großer Beliebtheit erfreut. mehr »
Wie realistisch ist "Aufbruch zum Mond"? Zehn Fragen an einen Raumfahrtexperten
09.11.2018
Kann ich auch mal zum Mond fliegen? Verändert sich ein Mensch, wenn er zum Mond fliegt? Zum Filmstart von "Aufbruch zum Mond" haben wir einen Experten befragt ... mehr »
"Trident Juncture"
08.11.2018
Havarie in der Nordsee: Im Rahmen des Nato-Manövers ist eine norwegische Fregatte mit einem Tankschiff zusammengestoßen. mehr »
Nach 40 Jahren Reform
05.11.2018
Im Handelskrieg mit den USA kontert Chinas Präsident Xi mit einer großen Importmesse, die Marktöffnung demonstrieren soll. Zwei Systeme konkurrieren: Freier Kapitalismus und Staatswirtschaft. Steuern beide Rivalen zwangsläufig auf eine Konfrontation zu? mehr »
Pannenserie bei der Bundeswehr
31.10.2018
Warum funktionieren so viele Fahr- und Flugzeuge der Bundeswehr nicht? Ist es Altersschwäche? Muss man einfach nur Jahrzehnte alte Geräte austauschen? Eine neue Statistik zeigt, dass das alleine auch keine Lösung ist. mehr »
Signal an USA
31.10.2018
Deutschland hat zum größten Nato-Manöver seit knapp 30 Jahren mehr Soldaten geschickt als alle anderen europäischen Alliierten. Für die Verteidigungsministerin steckt dahinter auch eine politische Botschaft. Allerdings nicht die, an die vielleicht andere denken. mehr »
"Trident Juncture" in Norwegen
30.10.2018
Rund 50.000 Soldaten mit Panzern, Kampfjets und Kriegsschiffen: Die Nato hält derzeit in Norwegen ihr größtes Manöver seit fast 30 Jahren ab. Vor der Küste will nun gleichzeitig auch Russland trainieren - mit Marschflugkörpern. mehr »
Hoch drehender V8-Sportmotor
26.10.2018
Aus eins mach drei: Nach Limousine und Avant offeriert Audi Fans hoch drehender V8-Sportmotoren mit dem RS4 Cabriolet eine weitere 420-PS-Preziose. mehr »
Training für den Bündnisfall
25.10.2018
50.000 Soldaten aus 31 Ländern: In Norwegen hält die Nato seit diesem Donnerstag ihr größtes Manöver seit mehr als einem Vierteljahrhundert ab. Kommt bei Russland die gewünschte Botschaft an? mehr »
Panzer ohne Besenstiele
25.10.2018
Notwendige Abschreckung oder überflüssige Provokation? Das Nato-Großmanöver "Trident Juncture" erhitzte bereits vor dem offiziellen Start die Gemüter. Nun geht es los - und von der Bundeswehr gibt es ein Versprechen. mehr »
Atomwaffenvertrag vor dem Aus?
24.10.2018
Das Verbot von Mittelstreckenraketen hat Europa über Jahrzehnte Sicherheit beschert. Nun will US-Präsident Trump den Vertrag kippen. Ihm geht es nicht um Europa, sondern um Russland und eine andere aufstrebende Militärmacht. mehr »
INF-Vertrag vor dem Aus?
23.10.2018
Russland will die USA zum Festhalten an einem wichtigen Abrüstungsabkommen bewegen. Washington bleibt stur. Nun richten sich alle Augen auf ein Treffen der beiden Staatschefs. mehr »
Wonder Woman braucht länger
23.10.2018
Eigentlich sollte die Fortsetzung zu "Wonder Woman" im November 2019 in die Kinos kommen. Nun verschiebt sich der Starttermin nach hinten. mehr »
Streit über Rüstungsvertrag
22.10.2018
Machen die USA ernst und steigen aus einem wichtigen Rüstungsabkommen aus? Sollte es soweit kommen, will der Kreml entsprechend reagieren. Beide Seite reden miteinander, immerhin. Doch mit welchem Ergebnis? mehr »
Fragen und Antworten
22.10.2018
Herrscht schon wieder Kalter Krieg? Diese Frage wird seit Beginn der Ukraine-Krise gestellt. Die meisten Spitzenpolitiker verneinen sie noch. Aber jetzt könnte sogar ein neues atomares Wettrüsten bevorstehen. mehr »
Signal an Russland
22.10.2018
Tausende Bundeswehrsoldaten trainieren in den kommenden Wochen bei einem Nato-Manöver in Norwegen für den Ernstfall. Die Kosten erreichen fast einen dreistelligen Millionenbetrag. Für Deutschland geht es nicht nur um ein Signal an Russland. mehr »
Tim Cook in Berlin
22.10.2018
Manche Passanten am Brandenburger Tor trauten am Sonntag ihren Augen nicht: War das nicht Apple-Chef Tim Cook? Tatsächlich: Der Chef des weltvollsten Konzerns der Welt ließ sich zwei Projekte vorführen und fand auch Zeit zu einem politischen Statement. mehr »
Viele angedrohte Kündigungen
21.10.2018
Schon vor Jahren ist das Abrüstungsabkommen über nukleare Kurz- und Mittelstreckenwaffen zwischen Russland und den USA erheblich ins Wanken geraten. mehr »
Dokumentation
18.10.2018
Der bislang letzte Beitrag des vor mehr als zwei Wochen verschwundenen Kolumnisten Jamal Khashoggi für die "Washington Post" trägt die Überschrift: "Was die arabische Welt am meisten braucht, ist freie Meinungsäußerung". mehr »
"Trident Juncture"
11.10.2018
Mehr als ein Dutzend Leopard-2-Panzer der Bundeswehr sind zum größten Nato-Manöver seit Ende des Kalten Krieges in Norwegen eingetroffen. Die rund 60 Tonnen schweren Kettenfahrzeuge rollten am Donnerstag in der Hafenstadt Fredrikstad von Bord eines Transportschiffes. mehr »
Rowan Atkinson übernimmt zum dritten Mal die Rolle des Geheimagenten "Johnny English" (Start: 18.10.)
11.10.2018
Der neurotische 'Mr. Bean' hat ihn berühmt gemacht. Doch aktuell will Rowan Atkinson im Kino erneut als tollpatschiger Geheimagent "Johnny English" die Welt retten. Im Gespräch lästert er über beide Kunstfiguren. mehr »
gibt in der Serie "Deutschland 86" wieder einen jungen DDR-Spion (ab Freitag, 19.10., Amazon)
10.10.2018
Die gefeierte deutsche Serie "Deutschland 83" geht weiter - wanderte allerdings von RTL zum Streaming-Dienst Amazon. Hauptdarsteller Jonas Nay erklärt, warum das Agentenstück im Ausland als "funky" gilt. mehr »
Waffenhandel und Co: So wollte die DDR den Sozialismus retten
10.10.2018
"Der Kalte Krieg war nicht immer, was er zu sein schien": Eine begleitende Doku zur Amazon-Serie "Deutschland86" zeigt, wie die DDR mit kapitalistischen Geschäften den Sozialismus retten wollte. mehr »
Rede vor UN-Vollversammlung
28.09.2018
Seit fast drei Jahrzehnten wird über eine Reform des UN-Sicherheitsrats diskutiert - ohne Ergebnis. Außenminister Maas will nun nicht länger warten. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 7
Anzeige
Anzeige