Aktuelles Thema

Katja Kipping

Sortieren nach
1 1
Online-Bundesparteitag
28.02.2021
Bei der Linken stehen ab jetzt zwei Frauen an der Spitze. Janine Wissler und Susanne Hennig-Wellsow übernehmen große Baustellen: Die Umfragewerte verbessern und klären, wohin die Partei will. mehr »
Bundesparteitag
26.02.2021
Die Linke wählt auf ihrem Online-Parteitag eine neue Spitze. Katja Kipping und Bernd Riexinger werden abgelöst. Das künftige Führungsduo hofft auf zweistellige Werte im September. mehr »
Gleichberechtigung
25.02.2021
Der Bundestag debattiert an diesem Donnerstag zum ersten Mal über die Pläne der Regierung zur Einführung einer Frauenquote in Vorständen. Kritikern greift der vorliegende Entwurf allerdings zu kurz. mehr »
Online-Parteitag
25.02.2021
Nach fast neun Jahren treten Katja Kipping und Bernd Riexinger von der Spitze der Linken ab. Bei einem Online-Parteitag ist nun Stabübergabe an eine neue, rein weibliche Doppelspitze. mehr »
Vor Bundesparteitag
24.02.2021
Jahrzehntelang hat die Linke ihr Image als Oppositionspartei im Bund gepflegt. Der designierten Bundesvorsitzenden Susanne Hennig-Wellsow reicht das nicht. Sie will den nächsten Schritt. mehr »
Parteien
21.02.2021
Verbotspartei? Türöffner für eine Bundesregierung mit der Linken? Regierungshörig? Die Grünen bekommen zu Beginn des Superwahljahres besonders ihr Fett weg. mehr »
Linken-Kandidatin
19.02.2021
In gut einer Woche wählen die Linken eine neue Doppelspitze. Einem möglichen progressiven Bündnis stellt Kandidatin Hennig-Wellsow nun schon mal ihre Vorstellungen vor. mehr »
Beschlüsse der Koalition
04.02.2021
Die große Koalition sieht die Nöte der besonders von der Corona-Pandemie Betroffenen - und nimmt zum Ablindern etwa zehn Milliarden Euro in die Hand. Doch Beifall bekommen CDU/CSU und SPD dafür nicht. Im Gegenteil. mehr »
Höhe der Hilfe unklar
22.01.2021
Höhere Stromkosten, schnelles Internet, jetzt auch noch neue Schutzmasken - die Corona-Krise ist für viele eine finanzielle Belastung. Der Sozialminister will helfen - doch in der Bundesregierung ist das noch nicht abgestimmt. mehr »
Geschlossenheit gesucht
17.01.2021
Gut acht Monate vor der Bundestagswahl klärt die CDU ihre lange Zeit offene Führungsfrage: NRW-Ministerpräsident Laschet soll es machen, entscheidet der Parteitag. Mitbewerber Merz holt sich anschließend gleich eine zweite Abfuhr. mehr »
Nach Vorstoß aus Bayern
13.01.2021
In Bayern müssen die Menschen im Einzelhandel und Nahverkehr ab Montag eine FFP2-Maske tragen. Wie sinnvoll ist die Regel? Politiker und Experten sind sich uneins. mehr »
668.000 Impfdosen
08.01.2021
Die Impfbereitschaft in Deutschland nimmt zu, es gibt auch Nachschub vom Hersteller Biontech. Dennoch bleibt der Corona-Impfstoff vorerst knapp. Sorgen macht die Virus-Mutation, die in Großbritannien grassiert. mehr »
Corona-Gegner planen Protest
17.11.2020
An diesem Mittwoch wird in Bundestag und Bundesrat über weitere Änderungen am Infektionsschutzgesetz abgestimmt. Es geht dabei um die rechtlichen Grundlagen für die Corona-Maßnahmen. Von der Opposition kommt Kritik, außerdem haben Corona-Gegner Proteste angekündigt. mehr »
"Eindringliche Warnung"
08.11.2020
Parteiübergreifend wird der Sieg von Joe Biden bei der Präsidentenwahl in den USA mit Erleichterung aufgenommen. Zugleich sieht Vizekanzler Olaf Scholz in der Spaltung der amerikanischen Gesellschaft aber auch eine Warnung für das eigene Land. mehr »
"Hoffnung auf Vernunft"
07.11.2020
So einig waren sich die politischen Lager in Deutschland selten über ein Wahlergebnis im Ausland: Der Wahlsieg Joe Bidens in den USA sorgt für viel Jubel. Berlin hofft auf eine deutliche Verbesserung der Beziehung zu den USA. mehr »
"Comeback der sozialen Frage"
31.10.2020
Eigentlich wollte Katja Kipping an diesem Wochenende ihre Amtszeit als Co-Chefin der Linken beenden. Doch der Parteitag fällt wegen Corona aus. Nun führt sie die Linke gemeinsam mit Bernd Riexinger womöglich noch ins Superwahljahr 2021 und sieht ein "Comeback der sozialen Frage". mehr »
CDU-Vorsitzende
30.10.2020
Der CDU-Vorsitz-Bewerber Friedrich Merz wittert in der Partei eine große Kampagne gegen seine Person. Dafür erntet er deutlichen Widerspruch - mit sehr klaren Worten. mehr »
Trump oder Biden? Das sind die wichtigsten TV-Sendungen zur US-Wahl
25.10.2020
Corona-Pandemie hin oder her: Am 3. November blickt die Welt auf die USA. Wird Donald Trump erneut zum US-Präsidenten gewählt, oder löst ihn der Demokrat Joe Biden ab? Im deutschen Fernsehen wird die Wahl umfangreicher denn je aufgearbeitet. mehr »
Söder für Verschärfungen
19.10.2020
Bund und Länder haben gerade erst einen schärferen Kurs zur Bewältigung der Corona-Pandemie beschlossen. Da kommt aus Bayern bereits die Forderung nach strikteren bundesweiten Maßnahmen. Immer deutlicher wird: Dabei will der Bundestag künftig ein Wort mitreden. mehr »
Steigende Neuinfektionen
23.08.2020
Die Maske gehört beim Einkaufen und in Bussen und Bahnen inzwischen zum Alltag. Da die Corona-Zahlen aber weiter steigen, könnten die Trageregeln noch einmal verschärft werden. Gedankenspiele dazu gibt es. mehr »
Kipping fordert: Komplette Bundesliga im Free-TV
14.05.2020
Katja Kipping, Vorsitzende der Partei Die Linke, fordert die Übertragung aller noch ausstehenden Bundesligaspiele im öffentlich-rechtlichen Fernsehen. mehr »
Am 6. Oktober auf Tele 5
04.10.2017
Die Bundestagswahl 2017 ist Geschichte. Doch die ganze Wahrheit ist noch lange nicht erzählt. Deshalb hat Olli Kalkofe auf seine bissige Art und Weise den Wahlkampf seziert. mehr »
Im Ersten läuft die "Berliner Runde"
24.09.2017
"Tatort"-Fans schauen am Wahlsonntag ganz schön in die Röhre - zumindest teilweise. So sieht man nämlich trotzdem einen der beliebten Krimis im TV. mehr »
Wer liegt vorne?
22.09.2017
Am Sonntag ist Bundestagswahl: Hier sehen sie im Fernsehen alle Hochrechnungen, Sitzverteilungen, Prognosen und Wahl-Spezials - bis tief in die Nacht. mehr »
Staatliche Lohnzuschüsse: Für immer mehr Lebensgrundlage
08.06.2009
Immer mehr Menschen in Deutschland reicht der normale Arbeitslohn nicht zum Leben. Sie müssen zusätzliche staatliche Unterstützung via Hartz IV beantragen, um über die Runden zu kommen. Diese Entwicklung hängt nicht mit der Finanzkrise zusammen, auch schon zu Zeiten des Aufschwungs stieg der Anteil derer, die Lohnzuschüsse beziehen, an. mehr »
Sortieren nach
1 1