Aktuelles Thema

Khartum

Sortieren nach
1 1
Naher Osten
23.10.2020
Der Nahe Osten ist im Umbruch: Nach den Emiraten und Bahrain nähert sich nun auch der Sudan an Israel an. Für das afrikanische Krisenland ist dies ein wichtiger Schritt aus der politischen Isolation - und für US-Präsident Trump ein Erfolg kurz vor der Wahl. mehr »
Nach Millionenzahlung
20.10.2020
Der Sudan kann eine Altlast abschütteln: Die USA wollen das Land nicht mehr als sicheren Hafen für Terroristen einstufen. Damit kann die gebeutelte Übergangsregierung in Khartum auf neue Hilfsgelder hoffen und auch wieder internationale Firmen und Verträge anlocken. mehr »
Auch Zusagen an Emirate
24.08.2020
Die USA wollen Israel auch weiter militärisch unterstützen, um dessen militärische Vorherrschaft im Nahen Osten zu untermauern. US-Außenminister Pompeo sagt auch den Vereinigten Arabischen Emiraten entsprechende Ausrüstung zu. mehr »
Erste Frauenfußball-Liga im Sudan nimmt Spielbetrieb auf
01.10.2019
In Sudans Hauptstadt Khartum hat am Montag die erste Frauenfußball-Meisterschaft in der Geschichte des Landes den Spielbetrieb aufgenommen. mehr »
Frauen im Sudan ausgepeitscht, weil sie Hosen trugen
13.07.2009
Dreizehn junge Frauen sind Anfang Juli im Sudan festgenommen und ausgepeitscht worden. Ihr einziges Vergehen: Sie trugen Hosen. Nach sudanesischem Recht begingen die Frauen jedoch ein "Verbrechen". Die Sittenwächter hatten Anstoß daran genommen, dass die Mädchen in "provokativer Kleidung" in der Öffentlichkeit auftraten, so die "Sudan Tribune". mehr »
Sortieren nach
1 1