Aktuelles Thema

Klimaschutz

Sortieren nach
1 2
35 Millionen Gebäude
14.10.2020
Billiger Heizen - und dabei noch das Klima schonen: Das will die EU-Kommission in ganz Europa durchsetzen. Dafür müssen Hunderte von Milliarden investiert werden. Die deutsche Wirtschaft findet das gut. mehr »
Aktuelle Ziele reichen nicht
13.10.2020
Es ist eine schallende Ohrfeige für die Regierung, die sich beim Klimaschutz international als Vorreiter sieht - und auch auf die junge Bewegung Fridays for Future zugehen will. Eine Studie im Auftrag der Aktivisten sagt: Die Pläne reichen bei weitem nicht aus. mehr »
Für "historischen Kompromiss"
05.10.2020
Die Corona-Krise ist noch lange nicht vorbei. Zugleich aber stehen Unternehmen vor der Herausforderung, viel Geld in den digitalen Wandel und den Klimaschutz zu investieren. mehr »
Soziale Risiken im Blick
17.09.2020
Mehr Ergeiz, mehr Tempo: Die EU-Kommission will mit ihrem neuen Klimaziel für 2030 die Energiewende noch schneller vorantreiben. Und sie sagt: Aufpassen, dass Arme nicht darunter leiden. mehr »
Vision für die nächsten Jahre
16.09.2020
Premiere für Ursula von der Leyen: Zum ersten Mal seit Amtsantritt hält die EU-Kommissionschefin die traditionelle Rede zur Lage der Europäischen Union. Natürlich geht es um die Folgen der verheerenden Corona-Krise - aber von der Leyen spannt den Bogen deutlich weiter. mehr »
"Vorrangige Herausforderung"
11.09.2020
Ein Jahr vor der Bundestagswahl hisst Peter Altmaier über dem Wirtschaftsministerium die grüne Fahne. Klimaschutz müsse als "vorrangige Herausforderung" begriffen werden. Die Reaktionen sind verhalten. mehr »
"Historischer Kompromiss"
11.09.2020
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat für einen großen gesellschaftlichen Kompromiss für den Klimaschutz geworben. mehr »
Klimaneutralität bis 2050
05.08.2020
Wirtschaftsminister Peter Altmaier glaubt, dass Klimaneutralität bis 2050 möglich ist, ohne den Wohlstand in Deutschland und Europa aufzugeben. Dazu müssten Politik und Wirtschaft sich "unterhaken", sagt er - und dringt auf rasche Grundsatzentscheidungen. mehr »
Bei Krediten und Anlagen
30.06.2020
Klimaschutz wird auch für den Finanzsektor wichtiger. Per Selbstverpflichtung wollen viele Banken das Thema voranbringen. Doch es gibt Zweifel, ob es nicht verbindliche Vorgaben geben müsste. mehr »
"Fairer Kompromiss"
12.06.2020
Dem Klimaschutz zuliebe sollen ab 2021 für neue Autos mit hohem Spritverbrauch höhere Kfz-Steuern fällig werden. Viele dürften davon wenig merken. Die Branche findet die Vorlage der Bundesregierung so in Ordnung - Umweltschützer dagegen wollen mehr. mehr »
Energie und Klimaschutz
10.06.2020
Wenn es um die Energie der Zukunft geht, fällt immer das Zauberwort Wasserstoff. Er soll die Wirtschaft am Laufen halten und zugleich das Klima schützen. Nun hat Deutschland dafür eine Strategie. Worum es geht - und warum das Thema so wichtig, aber auch so umkämpft ist. mehr »
Kreativen Protestaktion
05.06.2020
Mit einer kreativen Protestaktion und dem Einsatz ihres Schuhwerks haben dänische Studenten ihre Regierung zu einem stärkeren Einsatz für das Klima aufgefordert. mehr »
Debatte um Konjunkturpaket
25.05.2020
Die Bundesregierung will bald ein Konjunkturprogramm vorlegen, um die Wirtschaft anzukurbeln. Die Umweltministerin betont die Bedeutung des Klimaschutzes. Der Wirtschaftsminister will schnell wirksame Hilfen für ausgewählte Branchen. mehr »
Ökostrom-Ausbau
12.05.2020
Für den Klimaschutz sollen mehr Windräder gebaut werden, doch Anwohner haben oft etwas dagegen. Günstiger Strom und Geld für die Gemeinden sollen das ändern - schlägt die Bundesregierung vor. Windkraft-Kritiker winken ab. mehr »
Klimaschutz
12.05.2020
Kanzlerin Merkel hat sich eindeutig für höhere Klimaschutz-Ziele in der EU ausgesprochen. Nun positioniert sich die Union im Bundestag - mit einem "Ja, aber". Der Koalitionspartner ist nicht begeistert. mehr »
Treibhausgas-Minderung
28.04.2020
Um der Wirtschaft in und nach der Corona-Krise wieder auf die Beine zu helfen, werden Billionen-Hilfen fließen. Kanzlerin Merkel will, dass die auch den Klimaschutz voranbringen - und sendet ein Signal nach Brüssel. mehr »
Petersberger Klimadialog
27.04.2020
Im Kampf gegen die Corona-Krise schnüren Staaten ein Notfallpaket nach dem nächsten. Immer lauter wird die Mahnung, darüber die Klimakrise nicht zu vergessen. Dabei melden sich nicht nur die üblichen Verdächtigen zu Wort. mehr »
Auch bei Klimaschutz
27.04.2020
Klimaschützer befürchten seit langem das Abschmelzen der Polkappen. Tatsächlich werde der Nordpol schon in wenigen Jahren ab und zu eisfrei sein, prognostizieren Hamburger Wissenschaftler. Auch radikaler Klimaschutz könne daran nichts mehr ändern. mehr »
Vor internationalen Gesprächen
27.04.2020
Eine Pandemie hält die Welt in Atem - und drängt den Klimaschutz in den Hintergrund. Doch Experten und Unternehmen fordern: Die vielen Milliarden, die nun ausgegeben werden, müssen dem Klima nützen. Darum geht es bei internationalen Gesprächen unter deutscher Leitung. mehr »
Beitrag für den Klimaschutz
26.02.2020
Die Klimadebatte ist allgegenwärtig, vor allem wenn wir shoppen, essen oder verreisen. Immer mehr Unternehmen erkennen die Möglichkeit, Konsum und Klimaschutz zu verbinden - zuletzt McDonald's mit einer Baumpflanzaktion. mehr »
"Bezos Earth Fund"
17.02.2020
Jeff Bezos zeigt Initiative: Der Amazon-Boss hat den "Bezos Earth Fund" aufgelegt, der Projekte im Kampf gegen den Klimawandel finanzieren soll. Der reichste Mann der Welt spendet selbst zehn Milliarden Dollar aus eigener Tasche. mehr »
Klimaschutz: Wolfsburg will seinen CO2-Ausstoß reduzieren
12.12.2019
Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat die UN-Erklärung "Sports for Climate Action" unterzeichnet. mehr »
"Person des Jahres" 2019
11.12.2019
Vom US-Magazin "Time" wurde sie zur "Person des Jahres" 2019 gekürt: Greta Thunberg hat als Klimaaktivistin in diesem Jahr die ganze Welt bereist. Doch wie schafft die 16-Jährige ihr gigantisches Arbeitspensum? mehr »
Weniger Treibhausgase: IOC zeichnet zehn Verbände aus
31.10.2019
Das Internationale Olympische Komitee hat zehn internationale Sportfachverbände für ihre Bemühungen um den Umwelt- und Klimaschutz ausgezeichnet. mehr »
Höwedes fordert von Fußball-Profis Umdenken beim Klimaschutz
23.09.2019
Der frühere Nationalspieler Benedikt Höwedes hat im Zuge der Klimadebatte das Verhalten vieler Fußball-Profis kritisiert. mehr »
Sortieren nach
1 2