Aktuelles Thema

Koblenz

Sortieren nach
1 2 3 ... 12
Corona-Pandemie
01.08.2021
Die Corona-Testpflicht für Urlaubsheimkehrer ist in Kraft getreten, an Autobahnen, auf Bundesstraßen und in Zügen wird stichprobenartig kontrolliert. Die Rückreisenden waren darauf offenbar eingestellt. mehr »
Keine Medaille für deutsche Fechter: Florett-Team verliert im Viertelfinale
01.08.2021
Die deutschen Fechter sind bei den Olympischen Spielen erneut leer ausgegangen. mehr »
Hochwasserkatastrophe
31.07.2021
Das Hochwasser hat im Ahrtal enorme Schäden hinterlassen. Nicht nur zerstörte Häuser und Straßen sind ein Problem. Auch andere Infrastruktur wurde beschädigt wie etwa die Kläranlagen. mehr »
Katastrophen
28.07.2021
Tagelang waren die Einwohner von Mayschoß an der Ahr nach der Flut von der Außenwelt abgeschnitten. Sie haben ihr Schicksal selbst in die Hand genommen. mehr »
Naturkatastrophen
28.07.2021
Die Bilder verwüsteter Dörfer in Rheinland-Pfalz und NRW haben viele Menschen aufgeschreckt. Die Nachfrage nach Policen gegen Naturkatastrophen steigt, berichten Versicherungen. mehr »
Unwetter
27.07.2021
Immer wieder Unwetter: Auch in den kommenden Tagen kann es in einigen Teilen Deutschlands lokal Starkregen geben - insbesondere im Süden. Unterdessen schreitet das Aufräumen in den Krisengebieten voran. mehr »
Umweltkatastrophe
26.07.2021
Kleingewerbetreibende sind im Ahrtal von der Flutkatastrophe besonders stark betroffen. Für das Gastgewerbe in der vom Tourismus lebenden Region sind die Schäden verheerend. mehr »
Diese Straßen und Autobahnen sind gesperrt
26.07.2021
Nach der verheerenden Hochwasser-Katastrophe sind viele Straßen in Deutschland beschädigt und gesperrt. Wir haben einen Überblick für Sie. mehr »
Starkregen
26.07.2021
In den Katastrophengebieten konnten die Menschen etwas durchatmen. An anderen Orten gibt es dagegen wieder kräftige Unwetter - und auch am Montag kann es Starkregen geben. mehr »
Katastrophengebiet
25.07.2021
Nachdem die schweren Regenfälle am Wochenende größtenteils ausblieben, wird im Ahrtal nun weiter aufgeräumt. Das Gebiet bleibt für den Verkehr gesperrt - die Müllfahrzeuge brauchen freie Fahrt. mehr »
Hochwasser
25.07.2021
Mit Sorge schauten viele auf die Hochwassergebiete: Für das Wochenende waren neue Unwetter befürchtet worden. Politiker wollen sich derweil besser wappnen. mehr »
Hochwasserkatastrophe
25.07.2021
Das Technische Hilfswerk berichtet von Übergriffen auf Helfer im Hochwassergebiet. Diese sollen beschimpft und mit Gegenständen beworfen worden sein. Die Polizei prüft die Vorfälle. mehr »
Flutkatastrophe
24.07.2021
Die von der Flutkatastrophe schwer getroffenen Gebiete im Westen Deutschlands sind dringend auf Hilfe angewiesen. Doch nicht immer wird diese Hilfe mit offenen Armen empfangen. mehr »
Starke Niederschläge
24.07.2021
In den Katastrophengebieten im Westen Deutschlands steigt die Anspannung. Erneuter Starkregen wird erwartet. Helfer sollen Ahr nun so schnell wie möglich verlassen. mehr »
Rheinland-Pfalz
24.07.2021
Die Hilfsbereitschaft für die Opfer der Flutkatastrophe ist so groß, dass Rheinland-Pfalz dazu aufruft, betroffenen Gebieten fern zu bleiben. Die Zufahrtsstraßen seien überlastet. mehr »
Katastrophenschutz
22.07.2021
Haben die Katastrophenschützer in den überfluteten Gebieten angemessen gewarnt? Was haben die Innenminister der Länder getan? Auch wenn erstmal die Hilfe im Vordergrund steht, werden die Fragen bleiben. mehr »
Hochwasser-Katastrophe
18.07.2021
In Erftstadt in NRW waren auf einer Bundesstraße Autos und Lkw vom Wasser überrascht worden. Leichen sind dort aber bislang nicht gefunden worden. Die Zahl der Hochwassertoten steigt dennoch weiter. mehr »
Hochwasser im Westen
17.07.2021
Die Naturkatastrophe im Westen Deutschlands nimmt immer größere Ausmaße an. Die Zahl der Toten und Verletzten steigt, die Lage bleibt kritisch. Die Spendenbereitschaft in der Bevölkerung wächst. mehr »
Hochwasser in Deutschland
16.07.2021
Nach den Überschwemmungen in Rheinland-Pfalz und NRW werden immer mehr Tote gefunden. Die hohe Zahl an Vermissten gibt Anlass zu noch größerer Sorge. Die Rettungsarbeiten sind im vollen Gange. mehr »
Hochwasser in Rheinland-Pfalz
16.07.2021
Mindestens 362 Verletzte, mindestens 63 Tote - das ist die vorläufige Bilanz der Unwetterkatastrophe im Kreis Ahrweiler. Die Polizei teilte jedoch mit, dass sich beide Zahlen noch erhöhen könnten. mehr »
Überflutungen und Dauerregen
15.07.2021
Dutzende Menschen sind nach heftigen Unwettern im Westen Deutschlands gestorben. In einem kleinen Ort in der Eifel stürzen Häuser ein, Menschen werden vermisst. Auch andernorts bleibt die Lage angespannt. mehr »
Verteidigung
13.07.2021
Weltraumlageoffizier klingt noch ungewohnt. "WRKdoBw" - das militärtypische Kürzel für das neue Weltraumkommando der Bundeswehr - sowieso. mehr »
BGH-Urteil
13.07.2021
Die Diesel-Musterklage rückt den Autobauer Daimler in den Fokus. Viele Tausend Klägerinnen und Kläger haben schon auf eigene Faust versucht, Schadenersatz zu erstreiten. mehr »
DOSB mit 434-köpfigem Olympia-Aufgebot nach Tokio
05.07.2021
Der DOSB wird mit einem 434-köpfigen Aufgebot zu den Sommerspielen nach Tokio (23. Juli bis 8. August) fliegen. mehr »
Waffenkauf
03.07.2021
Das Beschaffungsamt der Bundeswehr ist eine große Behörde, Tausende Menschen kümmern sich um den Kauf von Gütern für die Truppe. In einem prestigeträchtigen Großauftrag machte die Behörde keine gute Figur. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 12