Aktuelles Thema

Köln

Sortieren nach
1 2 3 ... 31
Gladbach siegt 11:1
19.08.2018
Die Bundesligisten setzen sich am Sonntag in der ersten Runde des DFB-Pokals allesamt durch. Allerdings mit unterschiedlichem Aufwand. Den höchsten Sieg seiner Pokalgeschichte feierte Mönchengladbach, während sich Leipzig und Augsburg lange schwer taten. mehr »
Attacke auf Ex-Freundin
17.08.2018
Vor einem Supermarkt greift ein Mann plötzlich mit einem Beil an, erst eine Frau, dann einen Mann - und fügt ihnen schwerste Verletzungen zu. Die Polizei richtet eine Mordkommission ein. mehr »
Nach Unwetter
10.08.2018
Ferien in einem Zeltlager werden für junge Menschen aus Deutschland zum Alptraum. Ein Betreuer wird nach einer Überschwemmung vermisst. Verantwortliche müssen sich Fragen von Ermittlern stellen. mehr »
Verdopplung binnen zwei Jahren
10.08.2018
Deutsche Behörden haben 2017 doppelt so viele Ausländer ausgewiesen wie noch zwei Jahre zuvor. Das berichtete die "Neue Osnabrücker Zeitung" am Freitag unter Berufung auf eine Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken. mehr »
Zahlreiche Verletzte
07.08.2018
Bei einem Großbrand an der Siegburger ICE-Strecke sind zahlreiche Menschen verletzt worden, die wichtige Bahnstrecke zwischen Köln und Frankfurt ist gesperrt. Durch die wochenlange Dürre konnten sich die Flammen rasend schnell ausbreiten. mehr »
Hitzesommer
04.08.2018
Manche Freibäder mussten wegen des großen Andrangs Einlass-Stopps verhängen. Andere Betreiber freuen sich, dass sie den Rasen nicht mähen müssen. Sicher ist: So voll war es am Beckenrand noch nie. mehr »
Islamistischer Hintergrund
03.08.2018
Er bastelte in Köln an einer Splitterbombe mit dem hochgiftigen Bio-Kampfstoff Rizin. Inzwischen sind sich die Ermittler sicher: Sief Allah H. wollte damit "Ungläubige" angreifen - im Auftrag des IS. mehr »
Konsequenzen gezogen
02.08.2018
Nominiert zu sein für den Deutschen Nachbarschaftpreis - das ist eigentlich eine Ehre. Doch zwei Einrichtungen sagten: Nein danke. Denn Schirmherr sei der Bundesinnenminister. Der zieht jetzt aus dem Streit Konsequenzen. mehr »
Ein musikalischer Faktencheck
02.08.2018
Zum Vermächtnis des Showmasters Rudi Carrell gehört ein Lied, das immer dann Hochkonjunktur hat, wenn es im Juli und August eher nass und kalt ist: "Wann wird's mal wieder richtig Sommer?" Die Hymne der Jammerer scheint in diesem Sommer endgültig widerlegt zu sein. Oder? mehr »
Fischsterben im Rhein droht
31.07.2018
Von Sonnencreme-Herstellern bis Eisdielen und Ventilatoren: Bei der Hitze gibt es Profiteure - aber auch viele Verlierer. Die Gluthitze trifft vor allem Landwirte schwer. mehr »
Sommerhitze und Trockenheit
31.07.2018
Dichte Rauchwolken verdunkeln den Himmel über Teilen Kaliforniens. Unermüdlich kämpfen Feuerwehrleute gegen Dutzende Buschfeuer, Mensch und Tier sind auf der Flucht vor den Flammen. mehr »
Vermutlich Helferin
24.07.2018
Sief Allah H. soll in Köln an einer Bombe mit dem hochgiftigen Bio-Kampfstoff Rizin gebastelt haben. Tatkräftige Unterstützung bekam er nach neuesten Erkenntnissen der Ermittler von seiner Frau. Die beiden hatten sogar schon ein Versuchstier besorgt. mehr »
Abtritt in drei Akten
23.07.2018
Kein Fußball-Nationalspieler und wohl kaum ein anderer deutscher Prominenter ist in den Sozialen Netzwerken so populär wie Mesut Özil. Der 29-Jährige erreicht über Facebook, Twitter und Instagram insgesamt knapp 72 Millionen Follower (Stand Montagmittag). mehr »
Besuch auf Milchviehbetrieb
19.07.2018
Kuhstall auf dem Land statt weltpolitisches Parkett. Kanzlerin Merkel löst bei Bürgern Versprechen aus dem Wahlkampf ein - und versucht, die nervenzehrenden Streitereien der vergangenen Monate etwas abzustreifen. mehr »
Nur wenige suchen Hilfe
18.07.2018
Jede dritte Frau in Deutschland wird in ihrem Leben zumindest einmal Opfer von Gewalt, die meisten in der eigenen Familie. Aber nur erstaunlich wenige nehmen Hilfe in Anspruch. Um das zu ändern, gibt es seit fünf Jahren ein besonderes Angebot. mehr »
Bonn
14.07.2018
Ein israelischer Hochschullehrer aus den USA erhebt schwere Vorwürfe gegen die Bonner Polizei. Sie habe ihn nicht nur mit einem antisemitischen Angreifer verwechselt und blutig geschlagen, sondern danach auch versucht, ihn von einer Beschwerde abzuhalten. mehr »
Analyse
11.07.2018
Also doch: Das Münchner Oberlandesgericht verurteilt Beate Zschäpe als Mittäterin an allen Verbrechen des NSU. Die Plädoyers der Verteidiger und die Appelle der Hauptangeklagten beeindruckten die Richter nicht. Doch die juristische Aufarbeitung ist nicht zu Ende. mehr »
Schreckgespenst toter Winkel
10.07.2018
Mitte Juni: ein Achtjähriger wird auf dem Schulweg an einer Kreuzung in Berlin von einem Lkw überrollt und getötet. Unfälle wie dieser könnten verhindert werden, mit technischen Hilfssystemen. Bis es aber zu einem verpflichtenden Einbau kommt, kann es dauern. mehr »
Umfrage
10.07.2018
Eine große Mehrheit der Bürger findet die Einwanderungspolitik Deutschlands zu nachlässig. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov gaben das fast drei Viertel der Befragten (72 Prozent) an. mehr »
Wachstum im Luftverkehr
09.07.2018
Die Zahl der Nachtflüge in Deutschland hat 2017 einen neuen Rekordstand erreicht. mehr »
Seehofer auf Rekordtief
05.07.2018
Der Asylstreit hat das Ansehen der Bundesregierung in der Bevölkerung ramponiert. 78 Prozent sind nach dem neuen ARD-"Deutschlandtrend" gar nicht oder weniger zufrieden mit der Arbeit des Kabinetts von Kanzlerin Angela Merkel (CDU). mehr »
Alexander Gerst erhält mit "Cimon" mechanischen Assistenten - Ankunft am Montag
29.06.2018
Der deutsche Astronaut Alexander Gerst bekommt auf der Internationalen Raumstation einen "Cyberkollegen": Der Technologiedemonstrator "Cimon" ist am Freitag um 11.42 Uhr deutscher Zeit mit einer Falcon-9-Trägerrakete vom US-Weltraumbahnhof Cape Canaveral zur ISS gestartet, wie das Deutsche Raumfahrtzentrum DLR in Köln mitteilte. An Bord der Dragon-Kapsel befinden sich zudem sechs weitere vom DLR gemanagte Experimente für Gersts "Horizons"-Mission. mehr »
Düsseldorfer Innenminister Reul sieht aber keinen Grund zur Entwarnung
29.06.2018
Die Zahl der politisch motivierten Straftaten von Rechts- und Linksextremen in Nordrhein-Westfalen ist 2017 gesunken. Im Bereich Rechtsextremismus verzeichnen die nordrhein-westfälischen Verfassungsschützer einen Rückgang um knapp 20 Prozent auf 3764 Straftaten, wie aus dem am Freitag in Düsseldorf vorgestellten Bericht des Landesverfassungsschutzes hervorgeht. Im Bereich des Linksextremismus sank die Zahl der Straftaten um gut zwölf Prozent auf 1374. mehr »
Wegen «Schwere der Anklage»
28.06.2018
Der Fall Yücel hatte die deutsch-türkischen Beziehungen im vergangenen Jahr schwer belastet. Nun begann der Prozess in der Türkei - in Abwesenheit des Journalisten. Nach nur 45 Minuten war die erste Verhandlung schon vorbei. Der Anwalt errang einen Sieg. mehr »
Anwalt fordert bei Anhörung in Istanbul sofortigen Freispruch
28.06.2018
Bei der Fortsetzung des Prozesses gegen den "Welt"-Korrespondenten Deniz Yücel hat sein Anwalt einen sofortigen Freispruch gefordert. Kein Richter oder Staatsanwalt habe das Recht, einem Journalisten wegen seiner Arbeit den Prozess zu machen, sagte Veysel Ok bei der Anhörung in Istanbul, wie die Medienrechtsorganisation MLSA im Kurzbotschaftendienst Twitter mitteilte. Nach der Erklärung der Verteidigung wurde der Prozess auf den 20. Dezember vertagt. Yücel nahm nicht an der Anhörung teil. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 31
Anzeige
Anzeige