Aktuelles Thema

Korruption

Sortieren nach
1 2 3 ... 27
Nach drei Jahrzehnten
19.03.2019
In seinem Film "Borat" machte sich der britische Komiker Sacha Baron Cohen 2006 lustig über den ölreichen Steppenstaat Kasachstan. Die Ex-Sowjetrepublik war beleidigt. Nun tritt der seit drei Jahrzehnten regierende Präsident Nursultan Nasarbajew überraschend ab. mehr »
Japans Olympiachef Takeda tritt im Juni zurück
19.03.2019
Der Präsident des japanischen Olympia-Komitees JOC, Tsunekazu Takeda, wird nach Korruptionsermittlungen gegen seine Person im Juni zurücktreten. mehr »
Machtkampf in Caracas
18.03.2019
Seit Wochen ringen Regierung und Opposition in Venezuela um die Macht. Jetzt will der Präsident seine Mannschaft neu aufstellen. Sein Kontrahent Guaidó ruft seine Anhänger zur "Operation Freiheit" auf. mehr »
Medien: Japans Olympiachef vor dem Rücktritt
17.03.2019
Tsunekazu Takeda steht wegen der laufenden Korruptionsermittlungen gegen ihn nach übereinstimmenden Medienberichten vor dem Rücktritt. mehr »
Proteste im ganzen Land
15.03.2019
In dem seit Wochen andauernden Machtkampf in Venezuela haben sich Regierung und Opposition in eine Sackgasse manövriert. Der selbst ernannte Interimspräsident Guaidó wagt nun einen Befreiungsschlag. Er will die Proteste gegen Staatschef Maduro bis ins letzte Dorf tragen. mehr »
Stolz der Marine wohl gerettet
14.03.2019
Die Sanierung der "Gorch Fock" hat sich zu einem Debakel entwickelt, bei dem die Kostenexplosion und Untreue-Vorwürfe Schlagzeilen machten. Nach einem dreimonatigen Zahlungsstopp soll es ab Montag weitergehen. Kurs: Weltmeere. mehr »
Ermittlungen gegen Guaidó
14.03.2019
Nach dem tagelangen Stromausfall in Venezuela gibt es eigentlich nur Verlierer. Staatschef Maduro und Oppositionsführer Guaidó geben sich dennoch siegessicher. Trotz allen Triumphgeheuls: Das Land steckt tiefer denn je in der Krise - eine Lösung ist nicht in Sicht. mehr »
In Rio de Janeiro erschossen
13.03.2019
Marielle Franco kämpfte in den Favelas gegen Gewalt und Korruption. Den mächtigen Milizen war sie ein Dorn im Auge. Sie wurde erschossen. Zwei Verdächtige sitzen jetzt in Haft, aber von den Hintermännern der Tat fehlt noch immer jede Spur. mehr »
Parlament erklärt den Notstand
12.03.2019
Der Ton zwischen den USA und der Maduro-Regierung wird immer rauer. Jetzt wirft die Regierung in Caracas auch die letzten verbliebenen Botschaftsmitarbeiter aus dem Land. Ihre Anwesenheit war für Washington ohnehin "ein Hemmschuh" für mögliche Schritte. mehr »
IBU-Kongress im Oktober: "Weiterer wichtiger Meilenstein"
12.03.2019
Die Internationale Biathlon Union (IBU) wird auf dem Weg zu mehr Transparenz und der Etablierung besserer Verbandsstrukturen einen Kongress abhalten. mehr »
Proteste in Venezuela
09.03.2019
Der autoritäre Staatschef und der selbst ernannte Interimspräsident haben sich in eine Pattsituation manövriert. Großdemonstrationen sollen nun ein bisschen Bewegung ins Spiel bringen. Die meisten Venezolaner sind schwer genervt: Seit Tagen gibt es keinen Strom. mehr »
Papst verurteilt Doping: "Verwirrungen, die den Sport beschmutzen"
09.03.2019
Papst Franziskus hat angesichts der jüngsten Dopingskandale im Weltsport Betrügern die Leviten gelesen. mehr »
Mehr Druck durch neue Mehrheit
05.03.2019
Die US-Demokraten erhöhen den Druck auf Präsident Trump und durchleuchten sein Umfeld. Das Weiße Haus spricht von Schikane - und wirft den Demokraten vor, Amerika zu einem "sozialistischen Land" machen zu wollen. Trump selber schlägt nun auf Twitter zurück. mehr »
Football Leaks: Rui Pinto wird nach Portugal ausgeliefert
05.03.2019
Der in Ungarn festgenommene Whistleblower Rui Pinto wird an sein Heimatland Portugal ausgeliefert. mehr »
Korruptionsaffäre in Kanada
05.03.2019
Im Herbst stehen in Kanada Wahlen an. Doch eine Korruptionsaffäre lässt die Regierung von Premierminister Trudeau schon jetzt wackeln. mehr »
Langzeit-Präsident
04.03.2019
Algeriens Langzeitpräsident hält an seiner Kandidatur fest, will aber keine volle Amtszeit mehr regieren. Zudem verspricht er eine neue Verfassung. Kann er damit den Protesten im Land Einhalt gebieten? mehr »
Vorbereitung auf US-Wahl 2020
03.03.2019
Bis zur US-Wahl 2020 ist noch viel Zeit. Doch die Demokraten laufen sich mit der Aufstellung ihrer Präsidentschaftsbewerber längst warm - und machen Trump durch Untersuchungen im Kongress zunehmend das Leben schwer. Der Präsident keilt zurück. Willkommen im Wahlkampfmodus. mehr »
Demos gegen weitere Amtszeit
01.03.2019
Algerien ist das größte Flächenland Afrikas und wichtiger Handelspartner Deutschlands. 20 Jahre bliebt Algerien größtenteils ruhig. Jetzt sorgt ausgerechnet der Garant der Stabilität für bislang nicht geahnte Unruhe. mehr »
Israelischer Regierungschef
28.02.2019
40 Tage vor der Parlamentswahl in Israel veröffentlicht der Generalstaatsanwalt seine dramatische Entscheidung: Netanjahu droht ein Verfahren wegen Korruption - als erstem amtierenden Ministerpräsidenten in der Geschichte des Landes. mehr »
Wahl
25.02.2019
Als kleiner Nachbar von EU-Mitglied Rumänien sieht sich die Ex-Sowjetrepublik Moldau als Spielball zwischen Europa und Russland. Nun hatte das verarmte Land die Wahl zwischen einer Annäherung an den Westen oder an Moskau. Oder gibt es beides? mehr »
Zwischen EU und Russland
24.02.2019
Als kleiner Nachbar von EU-Mitglied Rumänien sieht sich die Ex-Sowjetrepublik Moldau traditionell als Spielball zwischen Europa und Russland. Nun hatten die Menschen die Wahl zwischen einer weiteren Annäherung an den Westen oder an Moskau. mehr »
Knappes Rennen
22.02.2019
Die Wahl in Nigeria ist richtungsweisend für Afrika. Präsident Buhari will trotz gesundheitlicher Probleme weiter regieren. Der Kandidat der Opposition verspricht Wirtschaftsreformen. Experten erwarten ein knappes Rennen - und warnen vor möglichen Ausschreitungen. mehr »
IBU-Kommission setzt Whistleblower-Portal ein
20.02.2019
Die Untersuchungskommission des Biathlon-Weltverbandes IBU hat ein Whistleblower-Webportal ins Leben gerufen. mehr »
Um eine Woche
16.02.2019
Die Wecker waren schon gestellt in Afrikas größter Demokratie. Doch nur Stunden vor der Öffnung der Wahllokale zog die Wahlkommission überraschend die Reißleine. Die Opposition spricht von versuchter Wahlmanipulation. mehr »
Tote bei Demonstrationen
14.02.2019
Steine fliegen, Straßensperren brennen, das öffentliche Leben liegt lahm. Haiti erlebt die heftigsten Proteste seit vergangenem Jahr. Mehrere Menschen kamen bereits ums Leben. Die Menschen fordern den Rücktritt des Präsidenten. Kann es eine friedliche Lösung geben? mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 27
Anzeige
Anzeige