Aktuelles Thema

Libyen

Sortieren nach
1 2
Hohe Fallzahlen
16.07.2021
Erst Portugal, Spanien und Zypern, bald auch Griechenland und die Niederlande - ein Urlaubsziel nach dem anderen wird auf die Corona-Risikoliste gesetzt - möglicherweise aber nicht für lange. mehr »
Migration
13.07.2021
Die Lockerungen der Corona-Beschränkungen in vielen Ländern hat die Zahl der illegalen Grenzübertritte ansteigen lassen. Auch die Menschenschmuggler-Netzwerke sind wieder verstärkt aktiv. mehr »
Migration
08.07.2021
Die seit Montag um Hilfe bittende Crew auf dem Schiff der SOS Méditerranée kann in Sizilien einlaufen. An Bord befinden sich mehr als 570 Menschen, darunter auch etwa 180 Minderjährige. mehr »
Bezirk Neukölln
08.07.2021
Viele Journalisten in der Türkei können nicht frei berichten und sind Repressionen ausgesetzt. Manche leben daher im Exil in Ländern wie Deutschland. Ganz sicher können sie sich hier aber auch nicht fühlen. mehr »
Migration
06.07.2021
Aufgrund guter Wetterbedingungen wagen gerade besonders viele Migranten die Überfahrt nach Italien - jetzt sind erneut vier Boote gesunken. 49 Menschen sterben. mehr »
Seenotretter
04.07.2021
Innnerhalb weniger Tagen nimmt das Seenotrettungsschiff "Ocean Viking" Dutzende Migranten im Mittelmeer an Bord. Die Menschen sind auf dem Weg nach Europa. Nicht alle schaffen die gefährliche Überfahrt. mehr »
Bundesregierung
01.07.2021
2019 stiegen die deutschen Rüstungsexporte auf einen Rekordwert. Seitdem geht es bergab. Bei den Empfängerländern liegen nun Verbündete an der Spitze. mehr »
Beziehungen zu Russland
28.06.2021
Ein Vorstoß von Berlin und Paris über einen EU-Gipfel mit dem russischen Präsidenten scheiterte vergangene Woche vor allem an den osteuropäischen EU-Staaten. Angela Merkel will noch nicht aufgeben. mehr »
Fragen und Antworten
23.06.2021
Militärisch hat sich die Lage in Libyen etwas abgekühlt. Von echtem Frieden ist das Bürgerkriegsland aber noch weit entfernt. mehr »
Außenminister
23.06.2021
Es gibt: Waffenstillstand, Übergangsregierung und Wahltermin. Aber wird das alles auch zu dauerhaftem Frieden in Libyen führen? Vieles hängt von den Akteuren ab, die nun in Berlin zusammenkommen. mehr »
Besuch in Berlin
18.06.2021
Es ist das erste Mal, dass die Bundeskanzlerin Angela Merkel in diesem Jahr einen ausländischen Gast im Kanzleramt empfängt. Sie und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron sehen viele Themen ähnlich. mehr »
Vereinte Nationen
18.06.2021
In angespannten Zeiten wählte UN-Generalsekretär Guterres immer wieder einen vorsichtigen - Kritiker sagen zaghaften - Weg. In seiner zweiten Amtszeit warten große Herausforderungen: reichen leise Töne noch? mehr »
Genfer Gipfel
17.06.2021
Das Weiße Haus und der Kreml waren bemüht, die Erwartungshaltung an den Gipfel von Biden und Putin niedrig zu halten. Lösungen bei Konflikten sind nicht in Sicht. Dennoch gibt es Grund für Optimismus. mehr »
Interne Analyse
13.06.2021
Der Einsatz von Drohnen als Waffe hat militärische Kräfteverhältnisse verändert, lässt aber auch neue Arten von Terroranschlägen befürchten. Die Denkfabrik der Bundeswehr zeichnet ein düsteres Szenario - und verweist auf den Sieg Aserbaidschans über Armenien. mehr »
Vereinte Nationen
08.06.2021
In Zeiten des grassierenden Klimawandels und stärkerer Rivalität zwischen den USA und China setzt der Sicherheitsrat auf eine zweite Amtszeit von António Guterres als UN-Generalsekretär. mehr »
Migration
04.06.2021
Auf Lampedusa sind im Mai viel mehr Migranten angelangt als noch vor einem Jahr. Italien bittet um Unterstützung, doch von der Bundesregierung kommt eine deutliche Absage. mehr »
Mittelmeer
17.05.2021
Nach wie vor versuchen viele Migranten, über das zentrale Mittelmeer von Nordafrika nach Europa zu gelangen. Ein deutsches Rettungsschiff hat nun hunderte von ihnen aufgenommen. mehr »
Migration
11.05.2021
Während sich die Corona-Lage entspannt, steigt die Zahl der Migranten, die die Fahrt übers Mittelmeer wagen. In Berlin, Rom und Brüssel stellen sich damit verdrängte Fragen neu. mehr »
Alarmrufe in Italien
10.05.2021
Auf dem Mittelmeer zwischen Nordafrika und Sizilien nimmt die Zahl der Bootsmigranten stark zu. Mehr als 2000 Menschen kamen in kurzer Zeit auf Lampedusa an. Aber private Seenotretter werden ausgebremst. mehr »
Migration
01.05.2021
Immer wieder versuchen Migranten aus Afrika in winzigen Booten über das Mittelmeer nach Europa zu gelangen. Hilgsorganisationen haben nun innerhalb weniger Stunden erneut Hunderte Menschen an Bord ihrer Schiffe genommen. mehr »
Bundeswehreinsatz
21.04.2021
Westafrika gilt als strategisch relevant, weil dort Islamisten aktiv sind und Migrationsrouten verlaufen. Die Bundesregierung will sich in Mali nun mehr engagieren. mehr »
Zentralafrika
20.04.2021
Tschads Staatschef Idriss Déby Itno ist überraschend gestorben. Sein Sohn übernimmt innerhalb von Stunden die Führung des Landes. Die Botschaft: Kontinuität für den Staat und die vom Terrorismus gebeutelte Sahelzone. mehr »
Sputnik V
31.03.2021
Während noch über eine entsprechende Zulassung des Impfstoffs Sputnik V entschieden werden muss, sind Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Macron mit Kremlchef Putin bereits im Austausch. mehr »
Menschenrechtsverletzungen
22.03.2021
Die EU hat auf die Unterdrückung der Uiguren in China lange nur mit Appellen reagiert. Damit ist nun Schluss. Die Regierung in Peking reagiert prompt. mehr »
Waffenembargo gegen Libyen
03.03.2021
Mehr als 200 deutsche Soldaten sollen sich in den kommenden Monaten am EU-Einsatz "Irini" im Mittelmeer beteiligen. Ist neuer Ärger mit der Türkei programmiert? mehr »
Sortieren nach
1 2