Aktuelles Thema

Martin Schulz

Sortieren nach
1 2 3 4
Das sind die wichtigsten Trends
12.12.2018
Auch 2018 hat Google wieder die Trends des Jahres ermittelt. Besonders das Schicksal von Daniel Küblböck bewegte die Deutschen in den vergangenen Monaten. mehr »
Kramp-Karrenbauer bleibt hart
10.12.2018
Was ist Information, was unzulässige Werbung? Bei Schwangerschaftsabbrüchen sind das heikle Fragen, die seit Monaten die Koalition belasten. Jetzt muss eine Einigung her. mehr »
Kritik an Pfizer-Kommunikation
10.12.2018
Eine Firma ruft eine Antibabypille zurück, weil Anwenderinnen bei der Einnahme Fehler machen und schwanger werden könnten. Was sollen betroffene Frauen jetzt tun - und wie viele sind es überhaupt? mehr »
Zustimmung von 99 Prozent
09.12.2018
Die SPD hat Justizministerin Katarina Barley mit einer Zustimmung von 99 Prozent zu nationalen Spitzenkandidatin für die Europawahl am 26. Mai bestimmt. mehr »
Porträt
07.12.2018
Der Plan ist aufgegangen. Annegret Kramp-Karrenbauer ist neue CDU-Vorsitzende - so wie sie und ihre Vorgängerin Bundeskanzlerin Angela Merkel es letztlich wohl geplant hatten. mehr »
Kampf um CDU-Vorsitz
02.12.2018
"AKK" oder Merz: Diese beiden Kandidaten dürfte die besten Chancen haben, wenn es am Freitag beim Bundesparteitag um den CDU-Vorsitz geht. Wie positionieren sie sich im Endspurt? mehr »
Merkel-Nachfolge
08.11.2018
Im Wettbewerb um den Chefposten in der CDU richten sich die Augen vor allem auf Kramp-Karrenbauer und Merz. Doch noch sind es gut vier Wochen bis zum Wahlparteitag. Da kann noch einiges passieren. mehr »
Justizministerin noch bis Mai
17.10.2018
Als "geborene Europäerin" bezeichnet SPD-Chefin Andrea Nahles Katarina Barley. Die wollte erst nicht, ließ sich dann aber doch überzeugen, die SPD in eine schwierige Europawahl im Mai zu führen - bis dahin will sie weiter Bundesjustizministerin bleiben. mehr »
Nahles bestätigt Namen nicht
16.10.2018
Erst wollte sie nicht, nun wurde sie doch von SPD-Chefin Andrea Nahles dazu gedrängt: Katarina Barley soll für die SPD die nationale Spitzenkandidatur für die Europawahl übernehmen. Die Aussichten sind mau - und das Amt der Justizministerin für Barley ein Traumjob. mehr »
Analyse
15.10.2018
SPD-Chefin Nahles wirkt paralysiert. Die erste Landtagswahl unter ihre Ägide, dann so eine dramatische Pleite. Die interne Analyse ist niederschmetternd, die "Raus-aus-der-Koalition"-Kräfte gewinnen an Kraft. Aber die Probleme der SPD liegen tiefer. Es geht um alles. mehr »
Brief von SPD-Chefin Nahles
21.09.2018
Es klingt fast schon wie ein Hilferuf: "Wir haben uns geirrt." Die Causa Maaßen müsse nochmals aufgerollt werden, sagt SPD-Chefin Nahles - und hofft auf Verständnis bei CSU-Chef Seehofer. Die Kanzlerin will nun eine schnelle Lösung. mehr »
Was Deutschland umtreibt
21.09.2018
Ein Jahr nach der Bundestagswahl scheint nicht nur die Regierung in der Krise. Drohen Weimarer Verhältnisse in Deutschland? mehr »
Analyse
20.09.2018
Für SPD-Chefin Andrea Nahles sind es nur ein paar "einzelne Stimmen", die sich laut zum Maaßen-Debakel und einem möglichen Koalitionsbruch zu Wort gemeldet haben - andere sehen einen Flächenbrand. Am Montag entscheiden 45 Leute, ob die SPD Seehofers Spielchen weiter mitmacht. mehr »
Para-WM im Triathlon: Schulz holt Silber, Gelhaar Bronze
15.09.2018
Para-Triathlet Martin Schulz (28) hat bei den Weltmeisterschaften im australischen Gold Coast die Silbermedaille gewonnen. mehr »
Analyse
14.09.2018
Beim Konflikt um Geheimdienst-Chef Maaßen geht es für die SPD nicht nur um einen Behördenleiter, sondern um Grundsätzliches. Getreu dem Motto: Wehret den Anfängen. Dass die Parteispitze dafür sogar den Koalitionsbruch riskiert, hat aber auch noch einen anderen Grund. mehr »
Eklat im Bundestag
12.09.2018
Im Bundestag greifen in der Generaldebatte alle anderen Parteien die AfD scharf an. Anlass sind teils fremdenfeindliche Ausschreitungen in den vergangenen Wochen. Doch auch die Rolle von Verfassungsschutzchef Maaßen wird massiv kritisiert. Kann er sich halten? mehr »
Generaldebatte im Bundestag
12.09.2018
Verständnis für die Sorgen der Menschen - klares Nein zu rechten Parolen: Das gilt für die Kanzlerin als Konsequenz aus Chemnitz. Die AfD erwähnt sie dabei nicht. Ganz anders ihr ehemaliger Herausforderer Martin Schulz. mehr »
Schlagabtausch
12.09.2018
Es ist ein bemerkenswerter Schlagabtausch im Bundestag - der frühere SPD-Chef Schulz sieht bei der AfD Parallelen zum Faschismus und will Parteichef Gauland auf dem "Misthaufen" der deutschen Geschichte sehen. Der Beifall ist groß - Gauland reagiert empört. mehr »
Niederlage vor Gericht
01.09.2018
Fünf Wochen vor der Präsidentenwahl werden die Karten neu gemischt: Der mit Abstand beliebteste Politiker des Landes ist aus dem Rennen, fast 40 Prozent der Stimmen sind zu verteilen. Neuer Favorit ist nun ein rechtsextremer Ex-Militär - der "Trump Brasiliens". mehr »
Treffen im Gefängnis
31.08.2018
Martin Schulz auf neuer Mission: Der Ex-SPD-Chef besucht in Brasilien einen der prominentesten Häftlinge der Welt: Ex-Präsident Lula. Er setzt darauf, dass Lula doch noch bei der Wahl im Oktober antreten kann. Der Gefängnisbesuch in Wahlkampfzeiten ist nicht unumstritten. mehr »
Kerber ist Sportlerin des Monats Juli
06.08.2018
Wimbledonsiegerin Angelique Kerber ist von den deutschen Spitzenathleten zur Sportlerin des Monats Juli gewählt worden. mehr »
Abbau von Handelshemmnissen
17.07.2018
Während US-Präsident Donald Trump auf Protektionismus setzt, schmieden Europa und Japan einen der größten Handelsdeals aller Zeiten: Mit dem Freihandelsabkommen wollen sie ihre wirtschaftlichen Beziehungen weiter vertiefen. Doch nicht jeder ist glücklich damit. mehr »
Analyse
04.07.2018
Zwei Koalitionsgipfel, zwei Sondersitzungen der Fraktion seit Wochenbeginn: Die SPD hat große Bauchschmerzen, den Kompromiss der Union für eine härtere Asylpolitik mitzutragen. Auch weil viele ihn für untauglich halten. Von "Peanuts" spricht Ex-Parteichef Schulz. mehr »
Minigipfel in Brüssel
21.06.2018
Endlich tut sich auf europäischer Ebene etwas in Sachen Asylpolitik. Am Sonntag gibt es dazu einen Minigipfel in Brüssel. Doch auch daran mäkelt die CSU bereits rum. Genauso wie an einer zentralen Absprache von Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Macron. mehr »
Hintergrund
16.06.2018
Wochen verhandelt, nun liegt eine "Meseberger Erklärung" vor, mit der Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Europa neuen Schwung verleihen wollen. Und sie wollen eine grundlegende Asyl-Reform. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 4
Länderlexikon
Hauptstadt:
Bevölkerung:
Lebenserwartung:
Fläche:
Staatsform:
Währung:
Telefon-Vorwahl:
Internet-Domain:
KFZ-Kennzeichen:
Zeitzone:
Bildquelle: Wikimedia Commons
Mehr zum Thema: |
Anzeige
Anzeige