Aktuelles Thema

Mitch Mcconnell

Sortieren nach
1 2
Impeachment
14.01.2021
Nach den Krawallen am Kapitol ging alles blitzschnell. Präsident Donald Trump muss sich nun in einem Impeachment-Verfahren im Senat für seine Rolle bei den Ausschreitungen verantworten. Die Demokraten hoffen auf ein politisches "Erdbeben" im Senat. mehr »
Wegen Anstiftung zum Aufruhr
13.01.2021
Zum zweiten Mal während der Amtszeit von Donald Trump bringt das Repräsentantenhaus ein Impeachment gegen den US-Präsidenten auf den Weg. mehr »
"Schrecklicher Präzedenzfall"
13.01.2021
Seit den Krawallen vom Kapitol verlangen die Demokraten, dass US-Präsident Donald Trump sofort aus dem Amt verschwindet. Seinen Stellvertreter forderten sie auf, hierzu einen Prozess in Gang zu setzen. Doch Mike Pence schwieg tagelang - bis jetzt. mehr »
Nach Erstürmung des Kapitols
10.01.2021
US-Präsident Trump ist in eineinhalb Wochen Geschichte. Trotzdem wollen die Demokraten noch ein Amtsenthebungsverfahren gegen ihn eröffnen. Sie möchten nach dem Sturm auf den Kongress ein Zeichen setzen - und Trump eine mögliche Kandidatur 2024 verwehren. mehr »
Nach Angriff auf das Kapitol
09.01.2021
Nach der Wahl verliert der scheidende US-Präsident Trump auch noch seine wichtigste Kommunikationsplattform: Twitter sperrt sein Konto - dauerhaft. Während Trump auf Twitter verstummt, versuchen die Demokraten, ihn auf den letzten Metern noch des Amtes zu entheben. mehr »
Am 20. Januar
08.01.2021
Donald Trump wird nicht an der feierlichen Amtseinführung seines Nachfolgers Joe Biden teilnehmen. Unterdessen werden nach dem Angriff von Trump-Anhängern auf den US-Kongress Rufe nach einer schnellen Absetzung des amtierenden Präsidenten immer lauter. mehr »
Nach dem Sturm aufs Kapitol
07.01.2021
Mit den Krawallen von Trump-Anhängern im politischen Zentrum der USA sehen hochrangige Politiker eine Grenze überschritten. Sie fordern nun, den abgewählten Präsidenten umgehend aus dem Weißen Haus zu entfernen. Ist es realistisch, ihn kurz vor Schluss abzusetzen? mehr »
Nationalgarde mobilisiert
07.01.2021
Am US-Parlamentssitz spielen sich nie da gewesene Szenen ab. Proteste von Anhängern des abgewählten Präsidenten Trump arten in Gewalt aus. Erst nach Stunden voller Chaos kommt der Kongress wieder zusammen. Es gab nach Polizeiangaben vier Tote im Zusammenhang mit den Ausschreitungen. Die Bilder aus Washington >> mehr »
Last-Minute-Niederlage
02.01.2021
Donald Trump ist nur noch wenige Wochen US-Präsident. Am Sonntag kommen das Repräsentantenhaus und der Senat in neuer Konstellation zusammen. Kurz vor Schluss verliert Trump ein Kräftemessen mit dem Kongress und handelt sich zum Abschied eine herbe Niederlage ein. mehr »
Politisches Gerangel
30.12.2020
Verkehrte Welt in Washington: Trump fordert wie viele Demokraten, Bürgern in der Corona-Pandemie mehr Geld in die Hand zu drücken. Der führende Republikaner im Senat bremst. Es ist nicht das einzige Thema, das die Partei kurz vor wichtigen Wahlen in Georgia entzweit. mehr »
Chaos und Ungewissheit
23.12.2020
Demokraten und Republikaner einigten sich - in Abstimmung mit dem Weißen Haus - auf ein gewaltiges neues Corona-Konjunkturpaket. Nach dem Beschluss im Kongress torpediert Präsident Trump das Ganze und verlangt plötzlich Änderungen. Das Ergebnis: Chaos und Ungewissheit. mehr »
900 Milliarden Dollar
22.12.2020
Nach Monaten politischer Auseinandersetzungen ist es soweit: Der US-Kongress bringt ein weiteres Konjunkturpaket auf den Weg. Mit riesigen Summen sollen die Folgen der Corona-Krise abgefedert werden. Im Gespräch sind aber längst weitere Hilfen. mehr »
900-Milliarden-Hilfen
21.12.2020
Über Monate stritten Demokraten und Republikaner in den USA über weitere Corona-Hilfen - während sich die Lage der Menschen zunehmend verschlechterte. Nun, kurz vor Weihnachten, steht das 900-Milliarden-Dollar schwere Paket. Muss noch mehr kommen? mehr »
Biden will nachziehen
18.12.2020
In den USA hat im Kampf gegen das Coronavirus eine große Impfkampagne begonnen. In der Bevölkerung ist die Skepsis gegenüber den Impfstoffen jedoch verbreitet. Führende Köpfe aus Regierung und Parlament gehen nun voran und mühen sich um Vertrauensbildung. mehr »
Partei-Newcomer
16.12.2020
Pete Buttigieg mischte die US-Vorwahlen der Demokraten auf und machte sich landesweit einen Namen. Nun will Biden ihm den Aufstieg vom Bürgermeister zum Bundesminister ermöglichen. Den Präsidenten in spe beschäftigt aber nicht nur seine künftige Regierungsmannschaft. mehr »
"Noch zu früh, um aufzugeben"
16.12.2020
Der führende Republikaner im US-Senat, Mitch McConnell, gesteht die Niederlage Donald Trumps bei der US-Wahl an. Der noch amtierende Präsident wütet. mehr »
Sechs Wochen nach US-Wahl
15.12.2020
So sehr sich Trump auch gegen seine Niederlage sträuben mag: Dass seine Zeit im Weißen Haus kurz vor dem Ende steht, erkennt nun auch ein wichtiger Verbündeter bei den Republikanern öffentlich an. mehr »
Neuer Twitter-Kommentar
15.12.2020
Donald Trump leugnet seine Wahlniederlage gegen Joe Biden weiter. Bei Twitter macht er seinem Ärger einmal mehr Luft. mehr »
Weiteres Hilfspaket
02.12.2020
Millionen Amerikaner warten seit Monaten auf ein neues Hilfspaket in der Corona-Krise. Der gewählte Präsident Biden will ihnen Hoffnung machen. Doch bis zu seiner Amtseinführung im Januar bleibt ihm nur der Appell. mehr »
Trump löst Versprechen ein
17.11.2020
Seinen Wählern hatte Trump versprochen, einen Schlusspunkt hinter die "endlosen Kriege" zu setzen. Das hat er in seiner Amtszeit nicht geschafft. Kurz vor ihrem Ende schafft er aber noch mal Fakten. mehr »
Druck auf Trump steigt
13.11.2020
US-Präsident Trump will den Wahlsieg Joe Bidens weiter nicht anerkennen. Doch sein Rückhalt in Washington scheint zu bröckeln. Mehrere US-Behörden sehen sich veranlasst, eine vertrauensstiftende Botschaft zu senden - und Biden baut seinen Vorsprung derweil aus. mehr »
Trump will nicht gehen
10.11.2020
Die Fronten zwischen Trump und Biden verhärten sich. Der Amtsinhaber will nicht weichen, der Wahlsieger bereitet sich aufs Regieren vor. Im Fokus steht die Gesundheitspolitik. Bundeskanzlerin Merkel spricht sich im Telefongespräch mit Biden für eine enge Zusammenarbeit aus. mehr »
USA zittern weiter
04.11.2020
Nach einer Achterbahnfahrt bei den US-Präsidentschaftswahlen scheint Trump-Herausforderer Joe Biden auf dem Weg zu einem historischen Sieg. Doch Amtsinhaber Donald Trump dürfte nicht kampflos aufgeben. mehr »
Oberste Gericht der USA
20.10.2020
Trump setzte im Wahlkampf bisher auf das Versprechen von Recht und Ordnung. Nun will der US-Präsident seine Kandidatin für das Oberste Gericht schnell durchdrücken. Es gibt bereits einen Termin. mehr »
US-Wahlkampf
16.10.2020
In den vergangenen Jahren standen ranghohe Republikaner öffentlich meist hinter Donald Trump. Doch während der Präsident kurz vor der Wahl im Umfragetief steckt, mehren sich nun kritische Stimmen. mehr »
Sortieren nach
1 2