Aktuelles Thema

München

Sortieren nach
1 2 3 ... 17
Stellenabbau
03.06.2020
Die Corona-Krise brockt der Lufthansa einen Milliardenverlust ein. Das Unternehmen will die Kosten deutlich senken. Zahlreiche Jobs stehen auf der Kippe. mehr »
Ein Stück weit aufgehellt
03.06.2020
Die Koalition in Berlin ringt um ein Konjunkturpaket gegen die Corona-Folgen. Was die darbende Autobranche bekommt, ist noch völlig offen. Die Laune hebt das alles bisher nicht. mehr »
Milliarden für Airline
02.06.2020
Die Erleichterung über die Einigung auf milliardenschwere Hilfen für Lufthansa in der Corona-Krise ist groß. Der Kurs der Lufthansa-Aktie steigt. Doch noch fehlt die Zustimmung der Aktionäre zu dem Rettungsplan. mehr »
Keine Hinweise auf Erpressung
02.06.2020
Irgendjemand mischt Gift in Getränkeflaschen und stellt sie unbemerkt zurück ins Supermarktregal. Mehrere Kunden trinken davon. Die Polizei warnt: Noch immer könnten tödliche Getränke zu kaufen sein. mehr »
Hilfe für den Kranich
01.06.2020
Nach harten Verhandlungen zwischen Brüssel, Berlin und Frankfurt winkt der Lufthansa-Aufsichtsrat die Auflagen für Staatshilfen durch. Der Schlusspunkt unter der Rettung der Airline ist das aber nicht. mehr »
Pfingstwochenende
01.06.2020
Wochenlang hatten Tausende gegen strikte Corona-Abwehrmaßnahmen demonstriert. Der Lockerungskurs der meisten Landesregierungen schafft nun eine neue Lage. mehr »
Ansturm bleibt aus
31.05.2020
Zieht es zu Pfingsten die Menschen verstärkt nach draußen? Angesichts zunehmender Lockerungen der Corona-Beschränkungen war damit gerechnet worden. Doch der Ansturm blieb meist aus. mehr »
Airline gibt Landrechte ab
30.05.2020
Staatshilfe gibt es nur gegen Start- und Landerechte: Berlin und Brüssel haben sich auf zentrale Eckpunkte zur Rettung der Lufthansa geeinigt. In trockenen Tüchern ist das Paket aber noch nicht. mehr »
Gegen staatliche Auflagen
30.05.2020
Wochenlang hatten Tausende gegen die strikten Corona-Abwehrmaßnahmen demonstriert, teils auch bei ungenehmigten Protesten. Der Lockerungskurs der meisten Landesregierungen schafft nun eine neue Lage. mehr »
Kranich in der Krise
28.05.2020
Die Corona-Pandemie hat die Lufthansa in die schlimmste Krise ihrer Geschichte gestürzt. Um die Rettung des Konzerns ist ein spannender Machtkampf zwischen EU und deutscher Regierung entbrannt. mehr »
Angeschlagene Airline
27.05.2020
Die Lufthansa nimmt die geplante Staatshilfe von neun Milliarden Euro vorerst nicht an. Grund sind mögliche Auflagen aus Brüssel. mehr »
In mehreren Bundesländern
27.05.2020
Wegen der Corona-Krise sind mehrere Razzien verschoben und jetzt nachgeholt worden. Ermittelt wird wegen des Verdachts auf Onlinebetrug und Schleuserkriminalität. Festnahmen gab es keine. mehr »
Freundin unter den Opfern
26.05.2020
Ein 43-Jähriger fährt mit seinem Auto in eine Gruppe Fußgänger. Offenbar tut er das ganz bewusst. Unter den Opfern ist seine 23-jährige Freundin - und ein Kleinkind. mehr »
Angeschlagene Airline
26.05.2020
Neun Milliarden Euro für die Lufthansa sind ein dicker Brocken. Entsprechend positionieren sich Gegner und Befürworter der Staatshilfen. Eine entscheidende Rolle könnte die EU spielen. mehr »
Prüfung nicht abgeschlossen
26.05.2020
Wirecard kann noch immer keine Konzernbilanz für das vergangene Jahr vorlegen. Doch der Dax-Konzern gibt sich zuversichtlich. mehr »
EU-Einigung steht noch aus
26.05.2020
Der Kranich darf weiter fliegen. Doch dafür greift der Staat tief in die Tasche. Mehr als neun Milliarden schwer ist das Rettungspaket. Markus Söder warnt die EU nun vor möglichen Auflagen. mehr »
Angeschlagene Airline
25.05.2020
Mit einer komplexen Mischung aus Krediten, Beteiligungen und Regeln will der Bund die angeschlagene Lufthansa vor dem Absturz bewahren. Doch was sagt Brüssel zu den Vorschlägen? mehr »
App soll Auslastung anzeigen
25.05.2020
Ob an die Nordsee oder in die Berge: Trotz Corona-Krise werden Verbraucher zunehmend vom Reisemut gepackt. Davon will auch die Deutsche Bahn profitieren, die ihr Angebot deutlich aufstockt. Doch noch ist längst nicht alles wie es war. mehr »
Ostsee, Campingplatz, Garten
25.05.2020
Der Sommer ist Urlaubshochsaison. Doch noch ist die Corona-Epidemie auch in Deutschland nicht ausgestanden und schafft kaum Planungssicherheit. Alternativen müssen her. mehr »
Zahlreiche kleinere Proteste
24.05.2020
Erneut gehen in vielen deutschen Städten Kritiker der Corona-Regeln auf die Straße. Die Teilnehmerzahlen sind jedoch deutlich niedriger als erwartet. Das liegt zumindest teilweise am Wetter. mehr »
Mundschutz ade
23.05.2020
Mundschutz, Mindestabstand und Kontaktbeschränkungen könnten für viele Thüringer bald der Vergangenheit angehören: Nach dem Willen von Ministerpräsident Ramelow sollen die allgemeinen Einschränkungen Anfang Juni enden. mehr »
AfD-Machtkampf eskaliert
22.05.2020
Ereilt Jörg Meuthen das gleiche politische Schicksal wie Bernd Lucke und Frauke Petry? Der AfD-Chef hat mit dem Rauswurf von Kalbitz nicht nur den völkischen Teil der Partei gegen sich aufgebracht. mehr »
Leitantrag für Parteitag
21.05.2020
Der erste Internet-Parteitag der CSU kennt nur ein Thema: die Corona-Krise. Der Leitantrag setzt nicht nur die Leitplanken für den künftigen Kurs der Partei im Krisenmanagement, er setzt auch Grenzen. mehr »
Bund und Länder einig
20.05.2020
Berlin und Flughafen - das ist ein kein einfaches Thema. Oft geht es dabei um Mangel und Knappheit. Aber jetzt hat die Bundeshauptstadt mehr Flughäfen als sie gebrauchen kann. Sie zieht nun Konsequenzen. mehr »
Muslime in Angst
20.05.2020
Eine Pistole, Munition, 23 Rohrbomben und 34 Kilogramm Sprengstoff: Wäre der mutmaßliche Attentäter von Waldkraiburg nicht gefasst worden, hätte es viele Tote geben können. Den Ermittlern hat der Islamist gestanden, was er mit den Materialien vorhatte. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 17