Aktuelles Thema

Nancy Pelosi

Sortieren nach
1 2 3
Fragen und Antworten
24.03.2019
Fast zwei Jahre hat Robert Mueller in der Russland-Affäre um Donald Trump ermittelt. Nun schließt er seine Untersuchungen ab. Aber das ist noch lange nicht das Ende. mehr »
Russland-Untersuchung
23.03.2019
Seit Tagen gab es in Washington kaum ein anderes Thema als die Frage, wann Robert Mueller seinen Bericht in der Russland-Affäre vorlegt. Nun ist der Moment da - aber die große Schlammschlacht beginnt erst. mehr »
Mueller übergibt Bericht
22.03.2019
Lange hat der politische Betrieb in Washington auf diesen Moment hingefiebert, nun ist er da: Sonderermittler Robert Mueller hat seine Untersuchung zu Donald Trump und Russland abgeschlossen. Aber das könnte erst der Anfang sein. mehr »
Streit um Notstand
16.03.2019
Der US-Kongress hat ein Ende des von Donald Trump ausgerufenen Notstands beschlossen - doch der Präsident hat sein Veto eingelegt. Nun wollen die Demokraten versuchen, seinen Widerspruch zu überstimmen. mehr »
Nächste Schlappe für Trump
14.03.2019
Im US-Abgeordnetenhaus machen die Demokraten Präsident Trump das Leben schwer. Im US-Senat haben dagegen Trumps Republikaner die Mehrheit. Dennoch beschert sogar diese Kammer Trump nun eine weitere politische Niederlage - mit den Stimmen zahlreicher Republikaner. mehr »
"Er ist es einfach nicht wert"
12.03.2019
Seit Monaten fordern einige Demokraten ein Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump. Die Führungsriege der Partei aber legt die Messlatte dafür sehr hoch. Das gefällt nicht jedem. mehr »
Verteidigungsbudget steigt
11.03.2019
Wenn es nach dem Willen von Donald Trump geht, soll der US-Verteidigungshaushalt erneut kräftig steigen. In anderen Bereichen will der Präsident dagegen die Axt anlegen. Die Demokraten winken ab - das könnte fatale Konsequenzen haben. mehr »
Resolution im Abgeordnetenhaus
22.02.2019
Vor einer Woche rief US-Präsident Trump einen Notstand aus, um seine Mauer an der Grenze zu Mexiko bauen zu können. Die Demokraten werfen ihm vor, damit die Gewaltenteilung auszuhebeln. Sie wollen die Maßnahme nun im Kongress kippen. mehr »
Resolution angekündigt
21.02.2019
Die US-Demokraten wollen die Notstandserklärung von US-Präsident Donald Trump zum Bau einer Mauer an der Grenze zu Mexiko im Kongress anfechten. mehr »
Münchner Sicherheitskonferenz
17.02.2019
Manche mögen Angela Merkel schon abgeschrieben haben. Aber auf der Münchner Sicherheitskonferenz wird sie gefeiert. Das liegt nicht nur an ihr, sondern an jemandem, der die Welt seit zwei Jahren in Unordnung bringt. mehr »
Streit über Grenzmauer
16.02.2019
Im US-Kongress hat Präsident Trump nicht das von ihm geforderte Geld für eine Grenzmauer zu Mexiko bekommen. Nun will er andere Geldtöpfe anzapfen - am Kongress vorbei. Das sorgt für viel Kritik, nicht nur bei den Demokraten. Trump droht einiger Ärger. mehr »
Demokraten toben
15.02.2019
Im US-Kongress hat Donald Trump nicht das von ihm geforderte Geld für eine Grenzmauer zu Mexiko bekommen. Nun will er sich die restlichen Milliarden auf anderem Weg besorgen - seine Gegner sprechen von Verfassungsbruch. Was werden die Gerichte dazu sagen? mehr »
"Machtmissbrauch"?
15.02.2019
US-Präsident Trump hat angekündigt, seine Grenzmauer zur Not auch ohne Zustimmung durch den Kongress zu bauen. Nun macht er ernst: Er ruft einen Notstand an der Grenze zu Mexiko aus, um eine "Invasion" abzuwehren - und um seine "heilige Pflicht" zu erfüllen. mehr »
Nach Absage Macrons
10.02.2019
Erst Macron, jetzt Netanjahu: Der Münchner Sicherheitskonferenz kommt ein Hochkaräter nach dem anderen abhanden. Die Gründe für die Absage sind auch im Fall Netanjahu unklar. Liegt es am Iran oder an der Innenpolitik? mehr »
Rede zur Lage der Nation
06.02.2019
In seiner Handlungsfähigkeit eingeschränkt, hat es Donald Trump auf die weichere Art versucht: In seiner Rede zur Lage der Nation unternahm er den Versuch, den Demokraten seine Ziele schmackhaft zu machen - ohne jedoch von seinen umstrittenen Positionen zu weichen. mehr »
Die Lage der Nation
06.02.2019
Der US-Präsident ruft in seiner "State-of-the-Union"-Rede zur Einheit und zur Zusammenarbeit über Parteigrenzen hinweg auf. Klingt gut, ist aber wenig glaubhaft: Trump weiß, dass er bei den Demokraten mit seiner Kernforderung im wahrsten Sinn des Wortes gegen Mauern rennt. mehr »
Symbol der Suffragetten
06.02.2019
Die Top-Demokratin Nancy Pelosi und viele weitere Frauen haben sich zur Rede von US-Präsident Donald Trump weiß gekleidet. Das gilt als Symbol, das an die Suffragetten-Bewegung Anfang des 20. Jahrhunderts in den USA erinnert. mehr »
Fortsetzung im Haushaltsstreit
31.01.2019
Der Mauerstreit zwischen US-Präsident Trump und den oppositionellen Demokraten schwelt weiter. Der Präsident pocht auf Geld für eine Mauer an der Grenze zu Mexiko. Die Demokraten verweigern die Finanzierung für Trumps Wahlkampfversprechen und Prestigeprojekt. mehr »
Nach Shutdown-Ende
29.01.2019
Der US-Präsident und seine demokratische Gegenspielerin Pelosi lieferten sich tagelang einen Kleinkrieg zu Trumps geplanter Rede vor dem Kongress. Das ist nun geklärt. Doch der große Streit über eine Grenzmauer und über die Folgen des jüngsten "Shutdowns" geht weiter. mehr »
Nancy sagt Nein
27.01.2019
Donald Trump sieht sich als begnadeten Verhandler, als Macher, der den "Etablierten" in Washington zeigt, wo es lang geht. In dieser Rolle ist der Präsident im "Shutdown"-Kampf grandios gescheitert, an Nancy Pelosi. Trumps Taktik-Fehler könnten lange nachwirken. mehr »
Haushaltsstreit
26.01.2019
Erst einmal ist der "Shutdown" vorbei, die US-Regierung kann wieder arbeiten. Bisher gibt es aber nur eine Übergangslösung im erbitterten Streit über eine Grenzmauer. Warum hat US-Präsident Trump sich zunächst den Demokraten gebeugt und welche Folgen hat das? mehr »
Shutdown in den USA
25.01.2019
Der US-Senat kann sich nicht auf einen Vorschlag für ein Ende des "Shutdowns" einigen. Dennoch führen Republikaner und Demokraten danach Gespräche über einen Ausweg aus dem Patt. US-Präsident Trump fordert nun zumindest eine "erhebliche Anzahlung" für seine Mauer. mehr »
"Shutdown" dauert an
24.01.2019
Der US-Senat kann sich nicht auf einen Vorschlag für ein Ende des "Shutdowns" durchringen. Interessant ist das Stimmverhalten der Senatoren dennoch. Und bei einem Nebenaspekt muss US-Präsident Trump eine Niederlage gegen die Demokraten einstecken. mehr »
Streit um Shutdown
23.01.2019
Das politische Ränkespiel rund um den Shutdown in Washington treibt immer neue Blüten. Derweil müssen 800 000 Menschen zusehen, wie sie sie sich und ihre Familien ernähren. Nach Lage der Dinge bleibt auch die zweite Gehaltszahlung in Folge aus. mehr »
Tauziehen um "Shutdown"
20.01.2019
Seit Wochen sind 800.000 US-Bundesangestellte ohne Lohn. Die Lage ist für viele dramatisch, weil der US-Haushalt blockiert ist. Präsident Trump verspricht eine "bedeutende Ankündigung". Doch die Demokraten weisen seine Vorschläge als "Rohrkrepierer" zurück. Was jetzt? mehr »
Sortieren nach
1 2 3
Anzeige
Anzeige