Aktuelles Thema

Nigeria

Sortieren nach
1 1
Gesundheit
01.09.2021
Die Frage ist nicht "ob", sondern "wann" die nächste Pandemie kommt, sind Experten sicher. Um Signale früh zu erkennen und Risiken besser einschätzen zu können, entsteht in Berlin jetzt ein Frühwarnzentrum. mehr »
Klima
20.08.2021
Vor drei Jahren saß Greta Thunberg zum ersten Mal auf der Straße, um auf die Folgen der globalen Erderwärmung aufmerksam zu machen. Zum Jahrestag zieht sie eine vernichtende Bilanz. mehr »
Olympia
03.08.2021
Spannender kann man es fast nicht machen. Erst im letzten Weitsprung-Versuch gelang Malaika Mihambo der goldene Satz über 7,00 Meter. mehr »
Gewalt gegen Kinder
25.07.2021
Vor wenigen Wochen haben schwerbewaffnete Männer die Bethel Baptist High School in Nigeria angegriffen - mehr als 100 Kinder wurden entführt. Nun sind einige freigelassen worden. mehr »
Flüchtlinge
24.07.2021
Um die Ausbildungsduldung war 2019 heftig gestritten worden. Die Union war dagegen, abgelehnten Asylbewerbern den Weg zu einem halbwegs gesicherten Aufenthalt zu ebnen, wenn sie einen Beruf erlernen. mehr »
Unesco
23.07.2021
Das Great Barrier Reef gilt als eines der größten Naturwunder der Welt. Es ist von Klimawandel und Meeresverschmutzung bedroht. Warum setzt das Welterbekomitee es nicht auf die Rote Liste? mehr »
Olympische Spiele
04.07.2021
Erstmals seit 2008 sind die deutschen Basketballer wieder bei Olympia. Der Sieg gegen Brasilien bringt das Ticket nach Tokio. Dort will auch Dennis Schröder dabei sein. mehr »
USA
09.06.2021
Überraschend kündigt Nigerias Regierung an, für die meisten Menschen im Land den Zugang zu Twitter zu sperren. Ex-US-Präsident Trump findet das richtig - sein eigener Account ist seit Januar gesperrt. mehr »
Social Media
06.06.2021
Ließ Muhammadu Buhari Twitter sperren, weil die Plattform einen seiner Beiträge gelöscht hatte? Nigerias Präsident sagt: Das sei zwar "enttäuschend" gewesen - Grund seien aber "Fake News". mehr »
Massenentführung
30.05.2021
Kidnappings sind in Nigeria keine Seltenheit - kriminelle Banden terrorisieren die Bevölkerung immer wieder mit Massenentführungen. Erneut bringen Bewaffnete Dutzende Kinder in ihre Gewalt. mehr »
Religion
12.05.2021
Es ist das zweite Mal, dass Millionen Muslime weltweit den Fastenmonat Ramadan unter Corona-Bedingungen begangen haben. Er endet am heutigen Mittwoch. mehr »
Zentralafrika
20.04.2021
Tschads Staatschef Idriss Déby Itno ist überraschend gestorben. Sein Sohn übernimmt innerhalb von Stunden die Führung des Landes. Die Botschaft: Kontinuität für den Staat und die vom Terrorismus gebeutelte Sahelzone. mehr »
Papst Franziskus
04.04.2021
Franziskus feiert bereits zum zweiten Mal ein Ostern im Corona-Modus. Der Papst fordert ein Ende der "Mentalität des Krieges" in der Welt und will Mut machen. mehr »
Neuer Adam des Y-Chromosoms: Menschen paarten sich mit unbekannter Menschenart
30.03.2013
Tucson (USA) - Bei der Standardanalyse des Erbguts eines US-Amerikaners durch ein Stammbaumnachforschungsinstitut sind Genetiker auf ein Y-Chromosom gestoßen, dass älter ist als die Spezies Homo sapiens selbst. Irgendwann, so erklären sich die Forscher die Entdeckung, muss sich also ein weiblicher moderner Mensch mit einer bislang noch unbekannten Art erfolgreich vermischt haben. mehr »
Chaos bei der NASA: Verlorene ISS-Zugangscodes, Laptops und Hackerangriffe
06.03.2012
Washington/ USA - In einem aktuellen Bericht zur Cybersicherheit offenbart der Generalinspekteur der US-Raumfahrtbehörde NASA gravierende Sicherheitsprobleme der dortigen hochsensiblen Computersysteme. Durch den Diebstahl und Verlust mobiler Computereinheiten auf welchen unter anderem sensible Zugangscodes der Internationalen Raumstation ISS hinterlegt waren und durch erfolgreiche Hackerangriffe von angeblich chinesischen IP-Adressen aus, hätten Hacker 2011 zeitweise "vollständig funktionale Kontrolle" über Schlüsselsysteme und Hauptcomputer wichtiger NASA-Institutionen gehabt. mehr »
Zukunftsvisionen
03.12.2009
Die Wüste breitet sich aus. Als Schutzwall soll eine bewohnbare Wand aus Sand dienen. mehr »
Die moderne Piraterie
01.09.2009
Piraterie schien im Bewusstsein der Öffentlichkeit lange als romantisches Bild aus Filmen. Moderne Piraten sind anders. mehr »
Vogelzug: Auf in den Süden
11.06.2007
Von Gaby Schulemann Jedes Jahr im September und Oktober treten Millionen Zugvögel ihre Reise in die Winterquartiere an. Was bedeutet dies für sie und die winterliche Vogelwelt Deutschlands? mehr »
Untrennbar verbunden
11.06.2007
von Prof. Fred Sinowatz Zwillinge zu bekommen gilt nicht als etwas Alltägliches. Dennoch kommen in Deutschland jährlich mehr als 12.000 Zwillinge zur Welt und die Tendenz ist nach wie vor steigend. Auch die wesentlich selteneren Drillings- und Vierlingsgeburten haben in den letzten Jahren deutlich zugenommen. mehr »
Der Ölpreisschock
11.06.2007
von Matthias Seng Mit dem Angriff ägyptischer Truppen auf Israel am 6. Oktober 1973 sah sich die Welt nicht nur mit dem vierten arabisch-israelische Krieg seit 1948 konfrontiert, sondern auch mit dem Einsatz von Öl als politischer Waffe. mehr »
Sortieren nach
1 1