Aktuelles Thema

Österreichische Bundesbahnen

Sortieren nach
1 1
Fahrgastzahlen steigen
05.01.2019
Vor zwei Jahren gab die Deutsche Bahn ihre Nachtzüge auf, für den Konzern war es ein verlustreiches Nischengeschäft. In die Lücke sprang die österreichische Staatsbahn - mit besserer Bilanz. mehr »
Wegen Tarifstreit
26.11.2018
Wegen eines angekündigten Warnstreiks ziehen die Österreichischen Bundesbahnen die Notbremse. Für zwei Stunden geht auf den Schienen nichts mehr. Auch Züge aus Deutschland sind betroffen. mehr »
Schlusspunkt unter Abgang
06.10.2018
Das Rücktritts-Chaos von Christian Kern hat nun ein Ende: Der österreichische Ex-Kanzler macht Schluss mit der Politik. Er sehnt sich stattdessen nach seinem alten Leben zurück. mehr »
Bis zu 700 Reisezugwagen
17.08.2018
Siemens hat mit den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) einen Auftrag über die Lieferung von Zügen mit einem Gesamtwert von mehr als 1,5 Milliarden Euro unterzeichnet. Insgesamt soll der Konzern innerhalb der nächsten fünf Jahre bis zu 700 Reisezugwagen liefern. mehr »
Österreich investiert in die Straße
02.06.2008
Österreich will in den kommenden vier Jahren rund elf Milliarden Euro in den Ausbau der Schienen- und Straßennetze investieren. Das geht aus Plänen der österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) und der Autobahngesellschaft ASFINAG hervor, die Finanzminister Wilhelm Molterer und Verkehrsminister Werner Faymann am Montag (26.3.) in Wien vorlegten. mehr »
Sortieren nach
1 1
Anzeige
Anzeige