Aktuelles Thema

ÖVP

Sortieren nach
1 2
Österreich
10.06.2021
Die rechtspopulistische FPÖ wechselt ihren Vorsitzenden: Herbert Kickl ersetzt Norbert Hofer. Der Ex-Innenminister lässt mit einer Äußerung über eine rechtsextreme Bewegung aufhorchen. mehr »
Österreich
01.06.2021
Eine Karte zeigt unter anderem muslimische Organisationen und Moscheen mit ihrem jeweiligen Hauptsitz und sorgt für eine heftige Debatte. Österreichs Integrationsministerin weist jegliche Kritik zurück. mehr »
Corona-Pandemie
28.05.2021
Eine Ankündigung kann Österreichs Kanzler Kurz wohl halten: Im Sommer soll trotz Corona-Pandemie wieder viel Normalität herrschen. Unter anderem sind volle Stadien und Säle erlaubt - unter Voraussetzungen. mehr »
Corona-Pandemie
19.05.2021
In Österreich öffnet die sieben Monate lang zwangsweise geschlossene Gastronomie und Hotellerie wieder. Der Tourismus soll wieder anlaufen. Auch Frankreich und Italien lockern. mehr »
Klage gegen Österreich
17.05.2021
Ein IS-Sympathisant erschießt in Wien vor gut einem halben Jahr vier Menschen. Unter den Toten ist eine Studentin aus Bayern. Deren Mutter zieht nun gegen den österreichischen Staat vor Gericht. mehr »
Ibiza-Affäre
13.05.2021
Das österreichische Parlament untersucht möglichen Postenschacher und politische Spenden während der ersten Regierung Kurz. Der Kanzler und seine ÖVP rücken dabei immer mehr in den Fokus. mehr »
Ibiza-Affäre
12.05.2021
Das österreichische Parlament untersucht möglichen Postenschacher und politische Spenden während der ersten Regierung Kurz. Der Kanzler rückt immer mehr in den Fokus. Nun drohen juristische Konsequenzen. mehr »
Corona-Krise
23.04.2021
"Vorhang auf" für die Kultur - und auch praktisch alle anderen Branchen. Österreich setzt trotz anhaltender Corona-Krise auf einen Neustart und eine Perspektive für Menschen und Wirtschaft. mehr »
Nach Kreislaufkollaps
13.04.2021
Rudolf Anschober war seit der zweiten Corona-Welle ein Mahner und warnte vor schnellen Öffnungen. Zuletzt fühlte er sich in der Regierung oft allein. Sein Abschied war emotional. mehr »
Infektionslage
26.03.2021
In Deutschland steigen die Corona-Infektionszahlen immer weiter. In den meisten Nachbarländern ist die Lage aber weitaus dramatischer. Für Einreisende aus Frankreich werden nun die Regeln verschärft. Bei zwei anderen Nachbarländer gibt es dagegen Lockerungen. mehr »
Corona
22.03.2021
"Wir nehmen Risiko", so der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig. Das gilt als Motto für das ganze Land. Die hohen Inzidenzwerte veranlassen die Spitzenpolitiker nicht zu Verschärfungen. mehr »
Coronavirus
14.03.2021
Der Unmut über die Coronapolitik in Europa wächst. Mehrere EU-Staaten fordern, dass die Union die Verteilung der Impfstoffe erneut anpackt. Brüssel räumt Fehler ein, sieht aber die Verantwortung anderswo. mehr »
Coronavirus
13.03.2021
Wieder gehört Wien zu den Initiatoren. Sechs EU-Staaten wollen, dass die Union die Verteilung der Corona-Impfstoffe nochmal anpackt. Brüssel reagiert erstmal zurückhaltend. mehr »
Coronavirus
20.02.2021
Während Deutschland sein Heil im Lockdown sucht, wagt Österreich seit zwei Wochen das große Experiment: Testen, was das Zeug hält - und so die Infektionsketten durchbrechen. mehr »
Maßnahmen verschärft
09.02.2021
Nun also doch: Die Bundesregierung in Wien greift in Tirol durch. Eine Ausreise aus dem Bundesland, in dem die südafrikanische Corona-Mutation ausgebrochen ist, ist vorübergehend nur noch mit negativem Test möglich. Es drohen Strafen von bis zu 1450 Euro. mehr »
Südafrika-Mutation
08.02.2021
Österreich steht unter Beobachtung. Das Land wagt die Öffnung aller Geschäfte und der Schulen. Die strengen Hygieneregeln sollen die Macht der Pandemie endlich brechen. Zugleich rückt Tirol wieder ins Blickfeld. mehr »
Proteste in Wien
28.01.2021
Die Abschiebung von gut integrierten Familien lässt die Wogen in Österrech hochgehen. Zwischen der konservativen ÖVP und ihrem grünen Koalitionspartner führt der Einsatz zu Spannungen. Auch der Bundespräsident schaltet sich ein. mehr »
Politikskandal in Österreich
27.01.2021
Neues zur Ibiza-Affäre in Österreich aus gleich zwei Quellen: Erstmals äußerte sich der mutmaßliche Drahtzieher des Videos in Interviews. Und im U-Ausschuss ging es um die ominösen Umstände der Vernichtung von Festplatten. mehr »
Österreichische Justiz
25.01.2021
Die Affäre um den untergetauchten Ex-Wirecard-Vorstand Marsalek wird immer bizarrer. Bei der Flucht soll er Helfer aus dem Umfeld der FPÖ und eines Geheimdienstes gehabt haben. mehr »
Nach Kitzbühel verlegte Slalom-Rennen wegen Coronavirus-Mutation abgesagt
13.01.2021
Die von Wengen nach Kitzbühel verlegten Rennen des alpinen Ski-Weltcups sind wegen Corona kurzfristig wieder abgesagt worden. mehr »
"Packender Polit-Thriller": "Die Ibiza Affäre" wird zur Sky-Serie
17.12.2020
Die sogenannte "Ibiza Affäre" war einer der wohl größten Politskandale der vergangenen Jahre. Sky möchte die Hintergründe nun in einer Serie verfilmen. mehr »
Waffen für rechte Miliz?
14.12.2020
Der Verdacht ist ungeheuerlich: Ein österreichischer Neonazi und mehrere Komplizen sollen mit Drogengeld Waffen für eine rechtsextreme Miliz in Deutschland beschafft haben. Wie weit ihre angeblichen Pläne gediehen waren, ist noch nicht bekannt. mehr »
Sollte Miliz aufgebaut werden?
12.12.2020
Ermittler stellen unzählige Waffen, Munition und Sprengstoff sicher - und verhindern damit wahrscheinlich den Aufbau einer rechtsradikalen Miliz in Deutschland. mehr »
Österreich
11.12.2020
Durchbruch oder Dammbruch? Die Reaktionen in Österreich auf die höchstrichterliche Entscheidung zur Sterbehilfe sind sehr unterschiedlich. mehr »
Urteil
11.12.2020
Das österreichische Verfassungsgericht kippt ein umstrittenes Gesetz von ÖVP und FPÖ. Ein Kopftuchverbot an Grundschulen widerspreche der weltanschaulichen Neutralität des Staates, da es auf eine bestimmte Religion ziele. mehr »
Sortieren nach
1 2