Aktuelles Thema

Offenbach

Sortieren nach
1 2 3 ... 8
So waren die ersten drei Wochen mit dem Kona Elektro
18.02.2019
Vier Wochen lang testen auto motor und sport-Leser verschiedene Hyundai-Modelle: Ioniq Hybrid, Ioniq Plug-in-Hybrid, Ioniq Elektro und Kona Elektro. Marc Siegfried fährt vier Wochen den Kona Elektro und berichtet hier von seinen Erfahrungen. mehr »
Dank Hoch "Dorit"
17.02.2019
Die einen laufen Ski. Andere paddeln übers Meer. Und auch der Bummel durch Fußgängerzone oder Park ist beliebt. Die frühlingshaften Temperaturen des Wochenendes begeistern die Menschen bundesweit. mehr »
Bis zu 15 Grad
16.02.2019
Hoch "Dorit" lässt die Woche in weiten Teilen Deutschlands sehr sonnig ausklingen. Anschließend sagt sich zumindest im Norden und der Mitte wieder etwas wechselhafteres Wetter an, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Samstag mitteilte. mehr »
Problemfall Deutsche Bahn
04.02.2019
Die Bahn steht unter hohem Druck, dass ihre ICE schnell pünktlicher und zuverlässiger werden. Der Bund als Eigentümer stärkt Konzernchef Lutz dafür klar den Rücken. Neue Erwartungen gibt es aber auch schon. mehr »
Brennerautobahn wieder frei
03.02.2019
Der Brenner war dicht: Am Wochenende haben massive Schneefälle im Alpenraum Probleme gemacht. Jetzt sollen in ganz Deutschland die Temperaturen steigen. mehr »
Hausbesuche
28.01.2019
Hausärzte machen nur noch selten Hausbesuche. Private Unternehmen haben diese Lücke erkannt. Eine Firma aus Frankfurt will bundesweit Ärzte zu den Patienten nach Hause schicken. Das stößt auf Widerstand. mehr »
Milde Temperaturen
25.01.2019
Regen, Schnee und glatte Straßen: Eher unerfreulich wird das Wetter in den kommenden Tagen. Zwar fühlt es sich derzeit nicht so an - doch nach den Aufzeichnungen des Deutschen Wetterdienstes war es im Januar wärmer, als es sein sollte. mehr »
Winter war bisher sehr mild
16.01.2019
Die Kinder gehen wieder zur Schule und die Züge fahren: Die Lage in den Schnee-Krisengebieten normalisiert sich zunehmend. Trotzdem bleibt die Situation in einigen Orten angespannt. Überraschend ist die Einordnung des Wetters durch die Meteorologen. mehr »
Schneechaos nimmt kein Ende
13.01.2019
Neuschnee könnte die Lage in den sowieso schon völlig verschneiten Regionen von Bayern verschärfen. Und bei Tauwetter wird der Schnee noch schwerer. mehr »
Rekordjahr
28.12.2018
Der Klimawandel war eines der beherrschenden Themen des Jahres. Das Wetter in Deutschland lieferte mit Hitze und Dürre passendes Anschauungsmaterial. So warm war es seit Beginn der Wetteraufzeichnungen noch nie. mehr »
Wetter
24.12.2018
Fast überall in Deutschland sind die Wetteraussichten über die Weihnachtsfeiertage grau-trüb. Weiße Weihnacht ist die Ausnahme. mehr »
Vorhersage
23.12.2018
Von Schnee kaum eine Spur: An Weihnachten wird das Wetter in Deutschland meist neblig-trüb und mild. Nur in höheren Lagen mancher Gebirge kommen in den nächsten Tagen ein paar Flocken statt Regen vom Himmel, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Sonntag mitteilte. mehr »
Kein Winter in Sicht
21.12.2018
Das Tief "Stina" bringt am vierten Adventswochenende stürmische Böen und Regen - die Chancen auf weiße Weihnachten stehen schlecht. Am Samstag ist es laut Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes (DWD) stark bewölkt mit nur wenigen Aufhellungen und immer wieder schauerartigem Regen. mehr »
"Im Griff" des Klimawandels
20.12.2018
Das Jahr 2018 wird mit großer Sicherheit das wärmste Jahr seit dem Beginn der Wetteraufzeichnungen in Deutschland werden. mehr »
Sondersitzung im Landtag
19.12.2018
Die neue schwarz-grüne Koalition in Hessen steht - doch der CDU-Innenminister gerät unter Druck. In einer Sondersitzung im Landtag geht es um eine mutmaßlich rechtsextreme Chat-Gruppe der Frankfurter Polizei und neue Vorfälle. mehr »
Fragen und Antworten
19.12.2018
Ein Drohbrief an eine türkischstämmige Anwältin hat eine mutmaßliche rechtsextreme Chatgruppe in der Frankfurter Polizei aufgedeckt. Inzwischen untersucht das Landeskriminalamt weitere Fälle. mehr »
Schmuddelwetter statt Schnee
18.12.2018
Wann wird's mal wieder richtig Winter, könnte man in Abwandlung von Rudi Carrells Sommerlied fragen. Jedenfalls nicht zu Weihnachten, so viel ist jetzt klar. mehr »
Gefährliche Glätte
16.12.2018
Autofahrer müssen auch in der Nacht zu Montag wieder mit gefährlicher Glätte rechnen. Vor allem im Osten Deutschlands können bei Temperaturen zwischen minus zwei und plus zwei Grad Schnee und gefrierender Regen die Straßen in Rutschbahnen verwandeln. mehr »
Es wird wieder milder
16.12.2018
Das Wochenende bot Wintersportfans eine gute Gelegenheit, Skier und Schlitten aus dem Keller zu holen. Auch die Lifte kamen vielerorts in Fahrt - und machten Lust auf mehr. Spielt das Wetter da mit? mehr »
Glättegefahr auf den Straßen
15.12.2018
Schwarzwald, Sauerland und Harz präsentieren sich zum Dritten Advent als Wintermärchen. Zum ersten Mal in diesem Winter haben Abfahrer dort gute Bedingungen. Vielen Autofahrern dürfte die Wetterlage weniger gefallen. mehr »
Von zu Hause zur Haltestelle
15.12.2018
Der Weg zur Haltestelle ist weit, da nimmt der Pendler sein Auto. Der Individualverkehr soll in Städten und Kommunen aber wegen Abgasen und Dauerstaus eingedämmt werden. Ridesharing heißt das Zauberwort, das Fahrgäste in Sammeltaxis wie in Hamburg zusammenbringt. mehr »
Ungemütliches Wetter
02.12.2018
Feucht und stürmisch hat in Deutschland die Adventszeit begonnen. Nach langer Blockade durch Hochdruckgebiete über Mitteleuropa und kaum Regen stellt sich die Wetterlage nun um, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Wochenende berichtete. mehr »
Indizien reichen nicht aus
27.11.2018
Die Ermittler haben im aufsehenerregenden Entführungsfall Würth viele Indizien zusammengetragen. Doch dem Landgericht Gießen reichen diese nicht für eine Verurteilung des Angeklagten. mehr »
Weitere vier Jahre im Amt
25.11.2018
Der Zentralrat der Juden in Deutschland bestätigt seinen Präsidenten Schuster im Amt. Darüber freut sich nicht nur dieser, sondern auch die evangelische und katholische Kirche. mehr »
Kommt Wiesbaden ohne aus?
22.11.2018
Millionen Dieselfahrer in Hessen warten gespannt, was aus den drohenden Fahrverboten in fünf Städten wird. In Darmstadt soll es erstmals in Deutschland ein Vergleich richten. Über Wiesbaden wird noch im Dezember verhandelt. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 8
Anzeige
Anzeige