Aktuelles Thema

OSZE

Sortieren nach
1 1
Regierungsbefragung
12.12.2018
Kanzlerin Angela Merkel (CDU) will sich auf dem EU-Gipfel auch angesichts des ungelösten Konflikts zwischen Russland und der Ukraine im Asowschen Meer und der Meerenge von Kertsch für eine Verlängerung der europäischen Sanktionen gegen Moskau einsetzen. mehr »
Vierertreffen in Berlin
11.12.2018
Alle Vermittlungsversuche im Ukraine-Konflikt waren bisher ziemlich erfolglos. Jetzt gibt es eine neue deutsch-französische Initiative - auch wenn die Chancen auf Deeskalation wieder nicht besonders gut stehen. mehr »
Konkreter Vorschlag
06.12.2018
Die deutsch-französische Vermittlung im Ukraine-Konflikt hat bisher kaum Fortschritte gebracht. Trotzdem wird nächste Woche ein neuer Versuch gestartet. Deutschland geht mit einem konkreten Vorschlag in das Treffen in Berlin. mehr »
Erste Frau an Staatsspitze
29.11.2018
Am Ende fürchteten die Georgier wohl eine Rückkehr der früheren Regierungspartei an die Macht. Deshalb wird nun erstmals eine Frau das Amt des Staatspräsidenten übernehmen - auch wenn sie in der Bevölkerung nicht übermäßig beliebt ist. mehr »
Kiew fürchtet Einmarsch
28.11.2018
Treffen sie sich oder nicht? Ein Gespräch der Präsidenten von Amerika und Russland ist wegen der neuen Spannungen um die Halbinsel Krim fraglich. Moskau drohen nun neue Sanktionen. mehr »
Konflikt am Schwarzen Meer
28.11.2018
Im Konflikt mit Moskau verhängt Kiew das Kriegsrecht in Teilen seines Landes und gibt dem Militär damit Sondervollmachten. Der ukrainische Präsident rüstet auch verbal auf. Und US-Präsident Trump denkt darüber nach, ob er Kremlchef Putin überhaupt treffen will. mehr »
Ermittlungen in Bulgarien
08.10.2018
Der Mord an einer TV-Journalistin in Bulgarien schreckt auf: Wurde Wiktorija Marinowa Opfer einer sexuell motivierten Tat, oder stecken noch andere Motive dahinter? Berlin und Brüssel fordern Aufklärung. mehr »
Hörmann: Boykott der European Games "nicht ausgeschlossen"
14.08.2018
DOSB-Präsident Alfons Hörmann erwägt einen deutschen Boykott der European Games 2019 in Minsk/Weißrussland. mehr »
Wahlen in der Türkei
22.06.2018
Internationale Beobachter attestieren der Wahl in der Türkei Mängel. Der Sieger steht trotzdem fest: Präsident Erdogan. Auch der unterlegene CHP-Kandidat Ince erkennt das Ergebnis an. Erdogans Weg ist frei - für mindestens eine weitere Legislaturperiode. mehr »
Bundestagsabgeordneter Hunko
21.06.2018
Der Linken-Abgeordnete Hunko war schon beim Referendum in der Türkei Wahlbeobachter. Anschließend geriet er in die Kritik der Regierung. Nun wollte er für die OSZE erneut als Wahlbeobachter anreisen - und muss kurz vor dem Start des Fliegers aussteigen. mehr »
Kurz fordert Aufklärung
16.06.2018
Die Opec, die OSZE, die UN, Firmen, Botschaften und Behörden - diese Institutionen in Österreich sollen vom Bundesnachrichtendienst abgehört worden sein. In Wien sind der Kanzler und der Präsident irritiert. mehr »
Außenministertreffen in Berlin
12.06.2018
Nach 16 Monaten Funkstille reden Russland und die Ukraine wieder über den Friedensprozess in der Ostukraine. Große Fortschritte bleiben aus. Aber das Treffen an sich wird schon als Erfolg gewertet. mehr »
Erste Europaspiele in Baku werden am Abend eröffnet
12.06.2015
Nach Diskussionen um die Menschenrechtslage in Aserbaidschan werden am Freitagabend die ersten Europaspiele im Nationalstadion von Baku eröffnet. mehr »
Grünen-Sportpolitiker Mutlu sagt Reise zu Europaspielen ab
11.06.2015
Der sportpolitische Sprecher der Bündnis90/Die Grünen-Bundestagsfraktion, Özcan Mutlu, hat seinen Besuch der Europaspiele in Baku abgesagt. mehr »
Vor Europaspielen: Botschaft Aserbaidschans sieht "Schmutzkampagne"
09.06.2015
Die Botschaft Aserbaidschans in Deutschland spricht vor den Europaspielen in Baku von einer "Schmutzkampagne" der Presse. mehr »
Sortieren nach
1 1
Anzeige
Anzeige