Aktuelles Thema

Rumänien

Sortieren nach
1 2 3
"Das Grauen eines Fernfahrers"
07.01.2021
Einige Zehntausend Parkplätze für Lastwagen fehlen im Moment in Deutschland. Das führt mitunter zu lebensgefährlichen Situationen. Immer mehr Firmen bieten nun Hilfe an. Das soll die Zahl der Unfälle senken, aber noch weitere positive Nebeneffekte haben. mehr »
Amtseid abgelegt
24.12.2020
Erstmals wird die Republik Moldau von einer Frau regiert. Maia Sandu will das Parlament sanieren und Gerechtigkeit in der ehemaligen Sowjetrepublik wiederherstellen. mehr »
Neuer Rekordwert
20.12.2020
Mehrere Millionen Euro werden in Deutschland jährlich bei der Sprengung von Geldautomaten erbeutet - und seit sich die Niederlande verstärkt um Prävention bemühen, zählt das Bundeskriminalamt hierzulande deutlich mehr Fälle als zuvor. mehr »
Parlamentswahl
07.12.2020
Nach der Parlamentswahl wollen die zweitplatzierten Bürgerlichen des Ministerpräsidenten Orban eine Regierungskoalition zimmern. Die siegreichen Sozialdemokraten haben weder die absolute Mehrheit noch Bündnispartner in Sicht. Neu im Parlament sind Ultra-Rechte. mehr »
Parlamentswahl
06.12.2020
Die Partei von Ministerpräsident Ludovic Orban hat ihr Ziel verfehlt, die Parlamentswahl in Rumänien klar zu gewinnen. Erste Prognosen sehen die oppositionellen Sozialdemokraten knapp vorn. Überraschend kommt eine ultra-nationalistische Partei ins Parlament. mehr »
Kunst, Hommage oder Aliens?
03.12.2020
Werk eines Künstlers? Science-Fiction-Film-Tribut? Oder stecken gar Außerirdische dahinter? Ein Metall-Monolith im hintersten Utah löst weltweit Rätselraten aus, auch ein deutscher Galerist beteiligt sich. mehr »
WHO-Richtlinien
26.11.2020
Sich fit halten mit Laufen, Schwimmen, Radeln - das rät die Weltgesundheitsorganisation. Doch wichtig sei auch, die Muskeln zu kräftigen. Daran denken nur wenige Menschen. mehr »
Weniger Tote durch Schadstoffe
23.11.2020
Wer in Europa einen tiefen Atemzug nimmt, bei dem strömen weniger Schadstoffe in die Lungen als noch vor gut zehn Jahren. Trotzdem sterben immer noch Hunderttausende Europäer in Folge der Belastung mit Feinstaub und anderen Schadstoffen vorzeitig. mehr »
Mit rund 500 Beschäftigten
17.11.2020
Vom Skandalkonzern Wirecard wird nicht viel bleiben - außer Schulden. Der Insolvenzverwalter verkauft die verwertbaren Teile, der Name und die Gesellschaften des einst als deutsche High-Tech-Erfolgsgeschichte geltenden Unternehmens jedoch werden mutmaßlich verschwinden. mehr »
Proeuropäische Kandidatin
16.11.2020
Die völlig verarmte und krisengeschüttelte Ex-Sowjetrepublik hat den prorussischen Präsidenten Dodon abgewählt. Erstmals übernimmt nun eine Frau die Macht. Aber einfach wird es für die prowestliche Ökonomin in dem korrupten Land nicht. mehr »
"Ein wichtiger Schritt"
23.10.2020
Ein erster Schritt: Die EU-Staaten sind sich einig über ein Klimagesetz - allerdings mit einer wichtigen Leerstelle: Wie stark sollen die Treibhausgase bis 2030 sinken? Dieser Beschluss ist vertagt. mehr »
Verteidigungsausgaben
21.10.2020
Bei den Verteidigungsausgaben kommt Deutschland dem Zwei-Prozent-Ziel der Nato weiter näher. Dabei hilft auch die Corona-Krise. Frage ist nun, wie es kommenden Jahr weitergeht. mehr »
Reisewarnungen
07.10.2020
Jede Woche kommen neue Corona-Risikogebiete im Ausland hinzu. Diesmal sind insgesamt elf Länder betroffen. Inzwischen gibt es kaum noch Länder, für die das Auswärtige Amt weder vor Urlaubsreisen warnt noch davon abrät. mehr »
Studie
05.10.2020
Ohne Gegenmaßnahmen würden Frauen in Europa noch 80 Jahre lang weniger verdienen als Männer. Frauen in Deutschland müssten sogar 101 Jahre auf eine geschlechtergerechte Bezahlung warten. mehr »
17 EU-Länder betroffen
01.10.2020
Eine Region nach der anderen in Europa wird zum Corona-Risikogebiet erklärt. Die möglichen Urlaubsziele im Ausland schwinden. Daran ändert auch das Ende der pauschalen Reisewarnung für 160 Länder außerhalb der EU nichts. mehr »
"Nicht der Plan"
25.09.2020
In Berlin steht das älteste produzierende Werk von Daimler. Ihm könnte im Zuge des Sparkurses das endgültige Aus drohen, befürchten Arbeitnehmer. Aktuell gebe es dafür aber keinen Plan, betont der Konzern. mehr »
Kennzeichnungspflicht
25.09.2020
Aus welchem Land der goldgelbe Honig auf dem Frühstücksbrötchen stammt, ist oft schwer zu sagen - es steht schlicht nicht auf dem Glas. Das wollen nicht nur Verbraucherschützer und Imker ändern. mehr »
Risikogebiete
24.09.2020
Lissabon, Dublin, Kopenhagen und Grenzgebiete in Tschechien und Österreich: Die Bundesregierung erklärt zahlreiche Regionen in Europa zu Corona-Risikogebieten - und sorgt damit nicht nur bei Touristen für Besorgnis. mehr »
Steigende Infektionszahlen
23.09.2020
Lissabon, Dublin, Kopenhagen und Grenzgebiete in Tschechien und Österreich: Die Bundesregierung erklärt zahlreiche Regionen in Europa zu Corona-Risikogebieten. Inzwischen ist wieder jedes zweite EU-Land betroffen. mehr »
Dürre und Wandel am Markt
04.09.2020
Ungleiche Subventionen, Dürre und Verbote machen der Zuckerbranche seit Jahren zu schaffen. Es sind nicht Wenige, die sich daher gegen die Rübe entscheiden. mehr »
Unicef-Studie
03.09.2020
Auch in wohlhabenden Staaten haben Kinder oft große Probleme, wie eine Unicef-Studie zeigt. Deutschland liegt im Mittelfeld. Corona wirkt dabei "wie ein gesellschaftlicher Brennspiegel". mehr »
Grenzkontrollen
01.09.2020
Wer darf wo einreisen? Gibt es Quarantäneregeln oder reicht ein negativer Corona-Test? Die Einreisebeschränkungen sind während der Corona-Krise chaotisch. Bringt ein neuer Verstoß aus Brüssel nun Erleichterungen? mehr »
Keine Anzahlungen
31.08.2020
Meist ist das Urlaubsgeld noch gar nicht auf dem Konto, da wollen Reiseveranstalter schon eine Anzahlung sehen. Verbraucherschützer finden die Vorkasse veraltet. Zu häufig gab es zuletzt Insolvenzen - und die Corona-Krise macht die Situation nicht einfacher. mehr »
Nach "Wir schaffen das"
28.08.2020
"Wir schaffen das", sagte Kanzlerin Angela Merkel (CDU). Ein Satz, der 2015 viel versprach - aber was wurde wirklich eingehalten? Wie ist der Stand fünf Jahre danach? mehr »
Lücken schließen
26.08.2020
Menschen mit einem Berufsabschluss aus dem Ausland schließen häufig Lücken im Gesundheits- und Krankenpflegebereich in Deutschland. Dazu muss ihre Qualifikation anerkannt werden. mehr »
Sortieren nach
1 2 3