Aktuelles Thema

San Francisco

Sortieren nach
1 2 3 ... 9
Fahrdienst-Vermittler
07.08.2020
Die Corona-Pandemie setzt auch Uber schwer zu. Das zweite Quartal verlief mies für den Fahrdienst-Vermittler. Immerhin sorgte der Essensbringdienst für einen Lichtblick. mehr »
Konten von Prominenten
01.08.2020
Barack Obama, Elon Musk, Bill Gates: Noch nie wurden so viele hochkarätige Twitter Accounts auf einmal missbraucht wie bei der jüngsten Hacker-Attacke. Der Angriff sorgte weltweit für Staunen und Entsetzen. Jetzt hat die US-Justiz Verdächtige ausgemacht. mehr »
Google überrascht
31.07.2020
In einer ungewöhnlichen Konstellation präsentierten vier Tech-Schwergewichte an einem Tag ihre Quartalszahlen. Alle übertrafen die Erwartungen - auch wenn einer den ersten Umsatzrückgang erlebte. mehr »
Angebliche Krebsrisiken
21.07.2020
Ein US-Berufungsgericht hat die Strafe für Bayer in einem Verfahren um angebliche Krebsrisiken des Unkrautvernichters Glyphosat deutlich gesenkt. Ein echter Erfolg ist das aber nicht. Denn der Schuldspruch selbst hat Bestand. mehr »
Dubiose Bitcoin-Deals
16.07.2020
Wenn Berühmtheiten wie Barack Obama, Elon Musk und Jeff Bezos etwas auf Twitter schreiben, hat das Gewicht. Umso schwerer wiegt es, wenn die Prominenten-Accounts in einem groß angelegten kriminellen Hack missbraucht werden. mehr »
John Lennons "Imagine" als neue US-Nationalhymne?
30.06.2020
Wird John Lennons Pop-Klassiker "Imagine" zur neuen amerikanischen Nationalhymne? So zumindest lautet der Vorschlag von Anti-Rassimus-Aktivisten in den USA. Sie wollen die aktuelle US-Hymne ersetzen, weil diese auf einem Gedicht eines Rassisten beruht. mehr »
84 Tote in Kalifornien
17.06.2020
Defekte Stromleitungen und starker Wind führten Ende 2018 zu heftigen Waldbränden in der Ortschaft Paradise. 84 Menschen starben. Vor einem US-Gericht räumt der Stromversorger nun seine Verantwortung ein. mehr »
Bayer und BASF betroffen
04.06.2020
Mit der Monsanto-Übernahme hat sich Bayer viele Probleme eingebrockt. Dabei geht es nicht nur um den Unkrautvernichter Glyphosat. Auch das Mittel Dicamba führt zu Streit vor Gericht, jetzt wurde ihm in den USA vorerst die Zulassung entzogen. Auch BASF ist betroffen - und viele Bauern. mehr »
Bayer in Berufung
02.06.2020
Mit der Übernahme des US-Saatgutherstellers Monsanto hat sich der Bayer-Konzern enorme Probleme aufgehalst. Der Milliarden-Deal brachte zahlreiche brisante Klagen und einige spektakuläre Urteile mit sich. Das erste davon will Bayer nun im Berufungsverfahren aufheben lassen. mehr »
Börse in Frankfurt
02.06.2020
Der Dax hat am Dienstag einen starken Start in die Woche hingelegt. Anleger setzten unverändert auf eine Konjunkturerholung. Von einer solchen könnte die exportlastige deutsche Wirtschaft überdurchschnittlich profitieren. mehr »
Nach Tod von George Floyd
31.05.2020
In den USA reißen Proteste gegen Polizeigewalt nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd nicht ab. Wieder kommt es zu Ausschreitungen. US-Präsident Trump sieht die Schuld für die Eskalation bei Linksextremen und will durchgreifen. Aber wie? mehr »
Ein Frauen- und Revolverheld
31.05.2020
Ob als Schauspieler, Sänger, Hobby-Politiker oder Frauenheld: Der inzwischen 90-jährige Clint Eastwood ist ein Star mit vielen Talenten und einigen Lastern. mehr »
Hollywood-Schurke Anthony James ist tot
29.05.2020
Der Hollywood-Schauspieler Anthony James ist nach einer Krebserkrankung gestorben. Bekannt wurde er vor allem durch seine Rollen als Bösewicht. mehr »
Vorbereitungen für Öffnung
21.05.2020
Die strengen Corona-Maßnahmen bringen Tesla-Chef Elon Musk regelmäßig auf die Palme. Eine Klage gegen Bewegungsbeschränkungen verfolgt der E-Autobauer nun aber nicht weiter. mehr »
Umbau der Firmenstruktur
18.05.2020
Uber war über Jahre berüchtigt für ein aggressives Wachstum um jeden Preis. Der aktuelle Firmenchef Dara Khosrowshahi muss nun in der Corona-Krise zum zweiten Mal in zwei Wochen tausende Jobs abbauen. mehr »
Nach Zwangspause wegen Corona
14.05.2020
Anfang Juli geht es bei den Dreharbeiten für "Matrix 4" mit Keanu Reeves und Carrie-Anne Moss nach der unfreiwilligen Corona-Pause endlich wieder weiter. Doch wird dann auch wie geplant in Berlin gearbeitet? mehr »
Um 29 Prozent
13.05.2020
29 Prozent Kursanstieg binnen weniger Stunden: Medienberichte über ein Kaufangebot haben den Kurs des Essenszustellers Grubhub in die Höhe getrieben. Der Interessent soll Uber sein. mehr »
Streit in Kalifornien
12.05.2020
Elon Musk wettert nicht nur gegen die Corona-Schutzmaßnahmen in Kalifornien, sondern fordert die Behörden auch heraus: Entgegen ihren Anweisungen wird das Tesla-Werk hochgefahren. Das örtliche Gesundheitsamt beschwichtigt zunächst einmal. mehr »
Wut über Auflagen
10.05.2020
Die Corona-Auflagen in Kalifornien bringen den Tesla-Chef schon länger auf die Palme - jetzt will Elon Musk den Firmensitz verlegen und droht mit dem Abzug von tausenden von Arbeitsplätzen. mehr »
Fahrdienstgeschäft bricht ein
08.05.2020
Wegen der Corona-Pandemie verlassen viele Menschen kaum noch ihr Zuhause - das lässt das Fahrdienstgeschäft drastisch einbrechen. Der Branchenriese Uber tut sich entsprechend schwer. Doch Vorstandschef Khosrowshahi verbreitet Optimismus. mehr »
Tod mit 52 Jahren: Schauspieler Dimitri Diatchenko leblos in Wohnung gefunden
27.04.2020
Bekannt wurde Dimitri Diatchenko durch Rollen in "Sons of Anarchy" und "Chernobyl Diaries". Nun starb er im Alter von 52 Jahren. mehr »
Kein öffentliches "Smoke-In"
21.04.2020
Während der Corona-Pandemie müssen Marihuanafreunde auf ihren traditionellen Kiffer-Tag verzichten. Doch es gibt ja noch das Internet. Prominente laden zum gemeinsamen Tüten rauchen ein. mehr »
Corona-Krise
17.04.2020
Ein erster Ausblick von Uber auf die Geschäftszahlen in der Corona-Krise geht von einem Milliarden-Verlust aus. Und dabei geht es zunächst nur um Beteiligungen an anderen Diensten, zum eigenen Geschäft sagte der Fahrdienst-Vermittler wenig. mehr »
Karaoke der Gefühle: Ist "Zoey's Extraordinary Playlist" der Hit?
13.04.2020
Die neue Sky-Serie "Zoey's Extraordinary Playlist" will die Welt durch Musik ein bisschen besser machen - das ist heiter und ziemlich naiv. mehr »
Tierschützer erfreut
12.04.2020
Wegen Corona sind die Straßen in vielen Ländern seit Wochen leer ... und werden von Wildtieren "erobert". Tierschützer freuen sich. Im Kampf gegen das Aussterben könnte das Virus offenbar einigen Arten helfen. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 9