Aktuelles Thema

Sanktion

Sortieren nach
1 2 3 ... 6
Verstößen gegen Sanktionen
16.04.2019
Bei der Ahndung von Verstößen gegen Sanktionen kennen die US-Behörden kein Pardon. Das bekommen nun auch die Großbank Unicredit und ihre deutsche Tochter Hypovereinsbank zu spüren. Allerdings hatten sich die Banker auf eine noch höhere Strafe eingestellt. mehr »
Nach rassistischen Äußerungen gegen Salah: Klopp fordert harte Strafen
12.04.2019
Jürgen Klopp vom FC Liverpool hat nach den rassistischen Beleidigungen gegen Starstürmer Mohamed Salah harte Sanktionen gegen die Täter gefordert. mehr »
Rund 904.000 Strafen
10.04.2019
In der Politik werden sie seit Monaten diskutiert: Sanktionen gegen Hartz-IV-Empfänger, die Termine verpassen oder Jobs ablehnen. In diesen Fällen müssen Jobcenter Leistungen kürzen. Vor allem Jüngere trifft es härter. Hier sieht nicht nur die SPD Reformbedarf. mehr »
Mahnung an Maduro
19.03.2019
Seit Wochen versucht die US-Regierung mit immer neuen Strafmaßnahmen, den venezolanischen Staatschef Maduro zum Rückzug zu drängen. US-Präsident Trump nutzt den Besuch des brasilianischen Präsidenten in Washington nun für eine weitere Drohung Richtung Caracas. mehr »
UEFA ermittelt gegen Bayern und Schalke
15.03.2019
Nach den Achtelfinal-Rückspielen in der Champions League drohen Bayern München und Schalke 04 Sanktionen durch die Europäische Fußball-Union (UEFA). mehr »
Fragen und Antworten
27.02.2019
Der erste Gipfel von US-Präsident Trump mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim endete mit einer schwammigen Erklärung. Bringt das zweite Gipfeltreffen nun konkrete Ergebnisse - oder sogar eine Aussicht auf Frieden? mehr »
Nicaragua
18.02.2019
Papst Franziskus hat die Sanktionen gegen den nicaraguanischen Theologen und Dichter Ernesto Cardenal aufgehoben. Erzbischof Waldemar Sommertag habe den 94-jährigen Cardenal Anfang mehr »
Gelbe Karte provoziert? UEFA ermittelt gegen Real-Kapitän Ramos
14.02.2019
Sergio Ramos, Kapitän des Champions-League-Siegers Real Madrid, droht eine Sanktion vonseiten der Europäischen Fußball-Union (UEFA). mehr »
Rüdiger fordert härtere Strafen für rassistische Gesänge
10.02.2019
Nationalspieler Antonio Rüdiger hat härtere Sanktionen für rassistische Äußerungen und Gesänge in Fußball-Stadien gefordert. mehr »
US-Botschafter in Deutschland
10.02.2019
Der US-Botschafter Richard Grenell hat den europäischen Mechanismus zum Schutz europäischer Unternehmen vor den Iran-Sanktionen der USA als "Missachtung" der US-Politik kritisiert. mehr »
Druck auf Maduro wächst
29.01.2019
Die Einnahmen aus dem Ölexport sind das Einzige, was das völlig heruntergewirtschaftete Land noch am Leben erhält. Im Machtkampf zwischen Venezuelas Regierung und Opposition wollen die USA dem von ihnen gestützten Interimspräsidenten die Kasse aushändigen. mehr »
WADA verzichtet auf Sanktionen gegen RUSADA
22.01.2019
Die Welt-Anti-Doping-Agentur WADA hat in der Daten-Affäre auf Sanktionen gegen die russischen Anti-Doping-Agentur RUSADA verzichtet. mehr »
Scharfe Sanktion
21.01.2019
Es ist ein heikler Schritt: Deutschland sanktioniert die iranische Fluggesellschaft Mahan Air. An den Rettungsbemühungen für das Atomabkommen mit dem Iran soll das aber nichts ändern. Ein äußerst schwieriger Spagat. mehr »
RUSADA schreibt Brief an die WADA und spricht von "tiefgreifenden Veränderungen"
19.01.2019
Die russische Anti-Doping-Agentur hat sich vier Tage vor der Entscheidung über mögliche weitere Sanktionen mit einem langen Brief an die WADA gewandt. mehr »
Kürzungen verfassungswidrig?
15.01.2019
Mit Leistungskürzungen disziplinieren die Jobcenter Hartz-IV-Bezieher: Wer nicht kooperiert, bekommt weniger Geld. Bringt das Menschen in Arbeit - oder verfassungswidrig in Existenznot? mehr »
Streit um Nord Stream 2
13.01.2019
Die ersten Rohre sind schon verlegt, doch die USA wollen die Ostseepipeline Nord Stream 2 noch stoppen. Jetzt wendet sich US-Botschafter Grenell direkt an deutsche Unternehmen. Der Ton wird schärfer. mehr »
Mitwirkungspflicht bleibt
31.12.2018
Wie soll es mit der sozialen Absicherung in Deutschland weitergehen? In der SPD wird diskutiert, wie das System verändert werden soll. Der Bundesarbeitsminister fordert: "Überzogene Sanktionen" sollen weg. mehr »
Dauerthema des Jahres: Russlands Dopingkrise
14.12.2018
Der Doping-Skandal um Russland und die laschen Sanktionen des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) haben auch das Sportjahr 2018 überschattet. mehr »
Für weitere sechs Monate
13.12.2018
Lässt sich Russland von Sanktionen der EU beeindrucken? Die jüngsten Ereignisse an der Meerenge von Kertsch deuten nicht darauf hin. Die EU-Staaten wollen allerdings nicht locker lassen. Die Strafmaßnahmen werden erneut verlängert. mehr »
Boxen: AIBA sorgt sich nach IOC-Sanktionen um Athleten
12.12.2018
Zwei Wochen nach den vom IOC verhängten Sanktionen hat der Amateurboxverband AIBA um Rücksicht auf die Athleten gebeten. mehr »
Fall Sterling: Klopp fordert Strafen für Rassisten
10.12.2018
Jürgen Klopp hat nach den angeblichen rassistischen Beleidigungen gegen Raheem Sterling (Manchester City) Sanktionen gegen die Pöbler gefordert. mehr »
Scharfes PSG-Dementi zu Transfer-Gerüchten um Neymar und Mbappe
08.12.2018
Paris St. Germain hat Spekulationen über einen bevorstehenden Verkauf von Neymar oder Mbappe zur Verhinderung von Sanktionen der UEFA zurückgewiesen. mehr »
Die Sport-Höhepunkte am Dienstag, 04. Dezember 2018
04.12.2018
Auf der Councilsitzung in Monte Carlo entscheidet die IAAF über ein Ende der Sanktionen gegen den russischen Verband RUSAF. mehr »
Nach Sanktionen: Bach macht sich für Boxturnier in Tokio stark
02.12.2018
Präsident Thomas Bach hat sich für ein Box-Turnier bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio stark gemacht. mehr »
Grund sind die Sanktionen
28.11.2018
Der weltgrößte Rückversicherer Munich Re zieht sich wegen der US-Sanktionen gegen den Iran aus seinen Geschäften in der Islamischen Republik zurück. "Wir steigen da aus", sagte Vorstandschef Joachim Wenning. "Wir haben in den USA mehr zu verlieren als wir im Iran zu gewinnen haben." mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 6