Aktuelles Thema

Seattle

Sortieren nach
1 2 3 ... 15
Das passiert mit ihren Figuren
18.05.2018
Das 14. Staffelfinale von "Grey's Anatomy" war zugleich der Serien-Ausstieg für Jessica Capshaw und Sarah Drew. Es flossen jede Menge Tränen... mehr »
Erster einhändiger NFL-Profi: Griffin unterschreibt in Seattle
18.05.2018
Shaquem Griffin (22) könnte in der kommenden Saison als erster einhändiger Footballprofi in der US-Profiliga NFL auflaufen. mehr »
Amazon und Starbucks kritisieren neue Abgabe
15.05.2018
Die US-Westküstenmetropole Seattle führt eine umstrittene neue Unternehmenssteuer ein, deren Einnahmen für die Bekämpfung der Obdachlosigkeit verwendet werden sollen. Der Stadtrat votierte am Montag einstimmig für die neue Steuer. Vorgesehen ist, dass Großunternehmen in der Stadt ab 2019 jährlich eine Abgabe von 275 Dollar (232 Euro) für jeden ihrer Vollzeitbeschäftigten zahlen, wie das Gremium mitteilte. mehr »
Schweizer zahlen US-Konzern knapp sechs Milliarden Euro für Handelsgeschäft
07.05.2018
Nestlé und Starbucks machen gemeinsame Sache beim Kaffee: Der Schweizer Lebensmittelriese übernimmt das Handelsgeschäft der US-Kette und zahlt für die Lizenzrechte 7,15 Milliarden Dollar (5,97 Milliarden Euro). Mit dieser Vereinbarung wolle Nestlé vor allem in Nordamerika weiter wachsen, teilte das Unternehmen am Montag mit. In Supermärkten vertreibt Nestlé künftig also neben seinen Kaffeemarken Nescafé und Nespresso auch Starbucks-Produkte wie Bohnen und gemahlenen Kaffee. mehr »
Baseball: MLB-Star Pujols gelingt 3000. Hit
05.05.2018
Dem zweimaligen World-Series-Gewinner Albert Pujols ist in der Major Leage Baseball (MLB) der 3000. Hit seiner Karriere gelungen. mehr »
Ihr "Suits"-Finale ist gekommen
26.04.2018
Perfekte Generalprobe: Die Hochzeit mit Serien-Liebe Patrick J. Adams aus "Suits" ist Meghan Markle geglückt. In knapp drei Wochen ist dann Prinz Harry an der Reihe. mehr »
Neue Folgen auf ProSieben
25.04.2018
Endlich erfahren die deutschen Fans von "Grey's Anatomy", wie es in Staffel 14 weitergeht. Die neuen Folgen starten heute im Free-TV. mehr »
Footballer Kaepernick steht zu Protest - Probetraining in Seattle abgesagt
21.04.2018
Colin Kaepernick steht weiterhin zu seiner Protesthaltung und darf deshalb nicht wie geplant ein Probetraining bei den Seattle Seahawks absolvieren. mehr »
Mit Poetry-Slam-Star Frank Klötgen
14.04.2018
Was passiert, wenn alle das gleiche Buch lesen? Das ist die Frage, die hinter der weltweiten Aktion "Eine Stadt liest ein Buch" steht. Aktuell erlebt eine kleine Stadt bei München dieses Experiment. Am Freitag traf dort unter anderem Frank Klötgens Schiller-Adaption auf "Sturm der Liebe". mehr »
NFL: Seahawks trennen sich von Starspieler Sherman
13.04.2018
Die Seattle Seahawks aus der US-Football-Profiliga NFL trennen sich von Starspieler Richard Sherman. mehr »
Nur zur Sicherheit in die Klinik
10.04.2018
In der Serie "The Walking Dead" bringt er Menschen um, im wahren Leben bringt er sie zur Welt: Schauspieler Jeffrey Dean Morgan legte bei der Geburt seiner eignen Kinder Hand an. mehr »
Umzugswagen vor US-Konsulat in St. Petersburg
31.03.2018
Die Ausweisung von Diplomaten im Zuge der Skripal-Affäre geht weiter. Am Samstag verließen rund 50 Männer, Frauen und Kinder die russische Botschaft in Washington und fuhren mit einem Bus Richtung Flughafen, wie ein AFP-Reporter aus der US-Hauptstadt berichtete. Insgesamt sollten am Samstag 171 Menschen - 60 Diplomaten und ihre Familien - die USA in zwei russischen Regierungsflugzeugen verlassen. mehr »
Maas bezeichnet Schritt als "nicht überraschend"
30.03.2018
Russland hat die angekündigten Vergeltungsmaßnahmen für die Ausweisung russischer Diplomaten aus dem Westen drastisch ausgeweitet: Die Regierung in Moskau forderte am Freitag vier deutsche Diplomaten zum Verlassen des Landes auf, wie das Auswärtige Amt in Berlin bekannt gab. Zudem wurden nach Angaben des russischen Außenministeriums am Freitag Diplomaten aus 22 weiteren Staaten ausgewiesen. Bereits am Donnerstagabend hatte Moskau mitgeteilt, dass 60 US-Diplomaten das Land verlassen müssen. mehr »
Auch vier deutshce Diplomaten müssen mit der Ausweisung rechnen
29.03.2018
Moskau setzt seine Vergeltung für die Ausweisung russischer Diplomaten aus westlichen Ländern fort: Nach 23 britischen müssen nun auch 60 US-Diplomaten Russland verlassen, wie Außenminister Sergej Lawrow am Donnerstagabend in Moskau bekannt gab. Zudem werde das US-Konsulat in St. Petersburg geschlossen. Der Minister stellte "symmetrische Maßnahmen" gegen alle weiteren Länder in Aussicht, die russische Diplomaten ausgewiesen haben - dies bedeutet, dass auch vier deutschen Diplomaten die Ausweisung droht. mehr »
Interview zu "Jim Knopf"
29.03.2018
In "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" hat er es mit Drachen und Scheinriesen zu tun, auch privat hat Henning Baum schon einige Abenteuer erlebt. mehr »
Abgestimmte Aktion nach Giftanschlag auf Ex-Doppelagenten in Großbritannien
26.03.2018
Die westlichen Staaten haben Russland mit einer beispiellosen Ausweisungsaktion ihren Unmut über den Giftanschlag von Salisbury spüren lassen. Mehr als 20 Staaten - unter ihnen die USA und die Mehrzahl der EU-Mitglieder - forderten am Montag in einer koordinierten Aktion mehr als 110 russische Diplomaten zur Ausreise auf. Allein in den USA sind 60 Russen betroffen, es handelt sich nach Angaben der US-Regierung um die bislang umfangreichste Ausweisung russischer Diplomaten. mehr »
Trump ordnet Schließung von Konsulat in Seattle an
26.03.2018
Als Reaktion auf den Giftanschlag auf den früheren russischen Doppelagenten Sergej Skripal weisen die USA 60 Mitarbeiter von diplomatischen Vertretungen Russlands aus. Hochrangige Regierungsmitarbeiter sagten am Montag in Washington, bei ihnen handle es sich um "bekannte Mitarbeiter der Geheimdienste". mehr »
Wut und Trauer bei riesiger Kundgebung in Washington
25.03.2018
Bei Demonstrationen von historischem Ausmaß haben in den USA mehr als eine Million Menschen gegen die laxen Waffengesetze in ihrem Land protestiert. Allein an der zentralen Kundgebung in der Hauptstadt Washington nahmen am Samstag nach Angaben der Organisatoren rund 800.000 Menschen teil. In den USA und im Ausland gab es unter dem Motto "Marsch für unsere Leben" rund 800 Demonstrationen. Emotionale Auftritte von Überlebenden des Schulmassakers von Parkland rührten viele Teilnehmer zu Tränen. mehr »
WM 2026: USA, Kanada und Mexiko bewerben sich mit 23 Austragungsorten
16.03.2018
Die USA, Kanada und Mexiko bewerben sich mit 23 möglichen Austragungsorten um die Fußball-WM 2026. mehr »
Zum 70. Geburtstag
14.03.2018
Seit den 1970er Jahren ist Schauspieler Billy Crystal nicht aus Hollywood wegzudenken. Rechtzeitig zu den Oscars poppt sein Name jedes Jahr auf - immerhin führte er bereits neunmal durch die Preisverleihung. Doch was macht der 70-Jährige heute? mehr »
NHL-Bewerber Seattle: 10.000 Dauerkarten-Anträge in zwölf Minuten
02.03.2018
Die Bewerbung der Investorengruppe um Hollywood-Produzent Jerry Bruckheimer für einen Platz in der NHL erhält bei den Fans in Seattle großen Zuspruch. mehr »
Zum 50. Geburtstag
28.02.2018
Eigentlich würde Dana Schweiger am 29. Februar ihren 50. Geburtstag feiern. Doch das Datum gibt es in diesem Jahr nicht. Glück gehabt! Andererseits... mehr »
Seit zwei Jahren drogenfrei
14.02.2018
Frances Bean Cobain, Tochter von Nirvana-Legende Kurt Cobain und Sängerin Courtney Love, schreibt in einem berührenden Instagram-Post über ihre Drogensucht. mehr »
Besser als "Schlaflos in Seattle"
08.02.2018
Ein Mensch, eine Megacity und 48 Stunden Zeit. Auf dem Weg nach Australien oder Neuseeland führt der (Luft)-Weg oft über Singapur. Bleibt bis zum Anschlussflug noch etwas Zeit, sollte man die nutzen und sich im Großstadtdschungel auf Entdeckungstour machen. mehr »
"The Spheres" beherbergt unzählige Pflanzen, Pfade und Wasserläufe
30.01.2018
Tröpfelnde Wasserfälle und duftende Pflanzen statt karger Konferenzräume: Der Online-Händler Amazon hat am Montag (Ortszeit) in Seattle einen Bürokomplex eröffnet, der eher an einen Regenwald als an einen Arbeitsplatz erinnert. Mit "The Spheres", drei riesigen Glaskugeln mit über 40.000 Pflanzen, Pfaden und Wasserläufen, will Amazon nach eigenen Angaben die Kreativität seiner Mitarbeiter fördern. Außerdem hofft der Händler auf den in Studien beschriebenen Effekt, dass Nähe zur Natur die Gehirnfunktion anregt. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 15