Aktuelles Thema

Skelett

Sortieren nach
1 1
Erste Frau auf dem "Masked Singer"-Thron: Das Skelett wurde vom Sohn verraten!
25.11.2020
Wie treffend: Kurz nach der Geisterstunde, um 0.05 Uhr, stand der Sieger der dritten "The Masked Singer"-Staffel fest. Das Skelett hat den ProSieben-Maskenball gewonnen! Eine halbe Stunde später fiel die Maske. Sarah Lombardi war das schaurig-schöne Gerippe. Zweiter wurde Alec Völkel im Kostüm des Aliens. Bildershow: So lief das "Masked Singer"-Finale >> mehr »
Favoritin setzt sich durch
25.11.2020
Mit dem Skelett hat die erste Frau die dritte Staffel von "The Masked Singer" gewonnen. Kein anderer Promi konnte der Favoritin mehr das Wasser reichen. Diese Stars steckten unter den Masken. mehr »
Sarah Lombardi als Skelett?
24.11.2020
Am Dienstagabend steigt das große "The Masked Singer"-Finale. Unter den Fans und den ausgeschiedenen Kandidaten kursieren einige Tipps, welche Promis sich unter den verbliebenen Masken befinden könnten. mehr »
Ist sie unter der Maske?
12.11.2020
Ist Sarah Lombardi das Skelett bei "The Masked Singer"? Viele Zuschauer sind davon überzeugt. Nun äußert sich die Sängerin zu den Gerüchten. mehr »
Überraschung bei "The Masked Singer": Das Alpaka hat alle getäuscht!
04.11.2020
Welch eine Überraschung: Sylvie Meis wurde in der dritten Show von "The Masked Singer" (ProSieben) als Alpaka enttarnt. Aber das war nicht die einzige Sensation des Maskenballs. Bildershow: Songs, Tipps und Enthüllungen aus "The Masked Singer" >> mehr »
Verplappert bei "The Masked Singer": Hat der enttarnte Hummer das Skelett verraten?
28.10.2020
Der Hummer war der Hammer. Aber er wurde geknackt! In der zweiten Show von "The Masked Singer" (ProSieben) kam "Promi Big Brother"-Moderator und Schauspieler Jochen Schropp unter dem "roten Panzer mit den Scherenhänden" zum Vorschein. Nach dem Aus unterlief ihm ein vielleicht folgenschwerer Fehler... Zur Bildershow: So lief die zweite Folge "Masked Singer" >> mehr »
Zwei neue Masken enthüllt
08.10.2020
"The Masked Singer" hat zwei neue Kandidaten für 2020: Der Frosch und das Skelett werden bei der Musikshow auf die Bühne treten. mehr »
Pizarro leiht Skelett in Disney-Film seine Stimme
28.11.2017
Fußballprofi Claudio Pizarro hat das Terrain gewechselt und sich erstmals als Synchronsprecher versucht. mehr »
Elegantes Halloween-Kostüm
31.10.2017
Happy Halloween im Hause Katzenberger! Daniela Katzenbergers Kostüm ist nicht nur gruselig, sondern macht auch noch schlank bis auf die Knochen. mehr »
Schauspieler lacht über Bodyshamer
24.03.2017
Die Fans machen sich Sorgen um Chris Pratt. Hat der Hollywood-Star zu viel abgenommen? Der Schauspieler selbst kann darüber nur lachen. mehr »
Reality-Star als Skelett
15.10.2016
Halloween steht vor der Tür. Dieses Geschäft möchte sich natürlich auch der umtriebige Kardashian-Clan nicht entgehen lassen und hat nun neue Kimojis vorgestellt. Das neue Update für die Kimoji-App umfasst unter anderem Bilder von Kim als Skelett oder im hautengen Leoparden-Kostüm. mehr »
Skelett oder Paddel
29.09.2015
Das Haare kämmen gehört genauso zur morgendlichen Routine wie das Zähneputzen. Aber benutzen Sie auch die richtige Haarbürste für Ihre Haarpflege? mehr »
Warum wir Europäer heute so aussehen wie wir aussehen
19.03.2014
Mainz (Deutschland) - Mithilfe alter DNA aus Skeletten hat ein internationales Genetiker- und Anthropologenteam den Nachweis erbracht, dass auch noch in den letzten 5.000 Jahren starke Selektionskräfte auf das menschliche Genom gewirkt haben, die das Erscheinungsbild der Menschen nachhaltig beeinflussten. mehr »
Überraschende Genom-Analyse: 40 Prozent der Indianer stammen aus Sibirien
23.11.2013
Kopenhagen (Dänemark) - Die Ergebnisse einer DNA-Analyse des 24.000 Jahre alten Skeletts eines Jungen könnte die archäologische Welt auf den Kopf stellen, zeigen diese doch, dass fast 30 Prozent der Vorfahren der modernen Ureinwohner Nordamerikas aus dem Genpool des sibirischen Jungen stammen. Zugleich ermöglicht die Entdeckung auch eine Erklärung einiger bislang rätselhafter archäologischer Funde in Nordamerika. mehr »
Archäologen finden weiteres "Vampirgrab" im Bulgarien
12.09.2013
Perperikon (Bulgarien) - In der archäologischen Ausgrabungsstätte Perperikon im südlichen Bulgarien haben Archäologen das Skelett eines Mannes entdeckt, der von seinen Mitbürgern offenbar als Vampir angesehen wurde, weswegen dem Toten vor der Beisetzung eine ganze Pflugschar durch die linke Schulter gerammt worden war. mehr »
Erstmals Skelett eines Mensch-Neandertaler-Hybriden identifiziert
03.04.2013
Marseille (Frankreich) - Anhand eines schon 1957 in Norditalien gefundenen Unterkiefers glauben Anthropologen nun, den ersten direkten Beweis für die erfolgreiche Vermischung zwischen Menschen und Neandertalern führen zu können. mehr »
Archäologen finden deformierte und verstümmelte Schädel und Skelette in Mexiko
23.12.2012
Onavas (Mexiko) - In der Nähe des Dorfes Onavas in nordmexikanischen Bundesstaat Sonora haben Archäologen einen rund 1.000 Jahre alten Friedhof entdeckt, der neben absichtlich verstümmelten auch eine Vielzahl von Skeletten mit auffallenden Schädeldeformationen beinhaltet. mehr »
Forscher erklären, warum sich Saurierskelette so bizarr verkrümmen
17.02.2012
Basel/ Schweiz - Mit weit geöffnetem Maul, den Kopf und den Schwanz stark über den Rücken gebogen - in dieser Körperhaltung finden sich oft die Skelette von Dinosauriern mit langen Hälsen und Schwänzen. Warum und wie es zu dieser bizarren Körperhaltung gekommen ist, war Wissenschaftlern bislang unklar. Vermutet wurde indes, dass diese Position die Folge von Todeskrämpfen war. Schweizer und Deutsche Wissenschaftler kommen nun anhand von Experimente zu dem Schluss, dass diese Verbiegungen erst während der Zersetzung der Saurierleichen eintraten. mehr »
"Hexengrab" in Italien belegt grausames Ritual
29.09.2011
Piombino/ Italien - Auf einem mittelalterlichen Friedhof in der Nähe von Piombino in der Toskana haben Archäologen ein 800 Jahre altes Skelett einer Frau entdeckt, die zu Lebzeiten offenbar als Hexe galt und bei ihrer Beerdigung einem grausamen Ritual unterzogen wurde, als ihr unter anderem sieben große Nägel durch den Kiefer getrieben wurden. Auch ein weiteres weibliches Skelett deutet daraufhin, dass es sich hier um die Gebeine von "Hexen" handelt. mehr »
Ratgeber Browser
05.04.2011
Polizei vs. Miliz, Alliierte vs. Achsenmächte, Skelette vs. Clowns – diese Ego-Shooter sind kostenlos, laufen im Browser und bestechen mit 1A-Grafik. mehr »
Knochen in High-Heels
24.06.2010
Nackter geht’s nicht: Jetzt gibt es den ersten Pin-Up-Kalender, der wirklich alles zeigt. mehr »
Tribal, Tiere, Sterne und Co.
19.11.2009
Jeder zehnte Deutsche hat eine Tätowierung. Aber was bedeuten die verschiedenen Tattoos eigentlich? mehr »
Halloween
31.10.2008
Vom 31.10 auf den 1.11. wird rund um den Globus das Fest der dunklen Mächte gefeiert. Wer die Nacht der Hexen und Geister wo und wie feiert, lesen Sie in unserem Special. mehr »
Opferkult in Teotihuacán
08.06.2007
von Kristian Büsch In der so genannten Mondpyramide von Teotihuacán entdeckte ein internationales Team von Archäologen ein Grab mit insgesamt zwölf Skeletten, von denen zumindest zehn enthauptet worden waren. mehr »
Stonehenge-Rätsel gelöst?
08.06.2007
von Kristian Büsch Bei Bauarbeiten im Umkreis von Stonehenge wurden im vergangenen Jahr unter anderem auch sieben Skelette freigelegt. Die Datierung ergab ein Alter von rund 4300 Jahren. Aufgrund des hohen Alters wurde von Anfang an spekuliert, dass die nach ihrem Fundort benannten "Boscombe Bowmen" an der Konstruktion der Anlage beteiligt waren. Dieser "Verdacht" hat sich nach den neuesten Untersuchungen mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit erhärtet. mehr »
Sortieren nach
1 1