Aktuelles Thema

Spanien

Sortieren nach
1 2 3 ... 13
Kampf gegen die Pandemie
24.01.2021
Kaum sind die Verschärfungen des Corona-Lockdowns beschlossen, wird schon wieder über Lockerungen diskutiert. Zunächst einmal treten aber strengere Regeln zur Eindämmung des Reiseverkehrs in Kraft. Und der Gesundheitsminister beschafft ein neues Medikament. mehr »
Testpflicht und Quarantäne
22.01.2021
Bleibt zuhause: Das Motto gilt wegen der Pandemielage in ganz Europa. Die EU-Staaten wollen das Reisen noch unattraktiver machen. Deutschland schreitet dabei voran und verschärft die Regeln für zwei Dutzend Staaten, darunter ein Nachbarland und beliebte Urlaubsziele. mehr »
Merkel schließt nichts aus
21.01.2021
Der Schreck aus dem Frühjahr 2020 sitzt noch tief: Einseitige Kontrollen an den Grenzen in Europa sorgten zu Beginn der Corona-Krise nicht nur für schlechte Stimmung, sondern auch für Megastaus. Zum EU-Gipfel ist das Thema erneut auf dem Tisch. mehr »
Riesige Fangemeinde
21.01.2021
Wenn in Vietnam geheiratet wird, darf Boney M. so gut wie nie fehlen. Ob "Daddy Cool" oder Dieter Bohlen, die Menschen am Mekong sind bis heute verrückt nach deutscher Disco-Musik aus den 70ern und 80ern. Der Boom hat auch mit Migration und einer Fußball-WM zu tun. mehr »
Corona-Krise
18.01.2021
In der Pandemie hält sich Deutschland aus Sicht des Finanzministers wirtschaftlich noch vergleichsweise gut. Für die Partner in der Eurozone ist das nicht nur eine gute Nachricht. mehr »
Bundesbank fordert Entwicklung
14.01.2021
Die Corona-Pandemie beschleunigt das Bezahlen ohne Schein und Münze. Bargeldlose Alternativen gibt es mittlerweile viele. Eine gemeinsame europäische Lösung kommt nicht so schnell voran wie erhofft. mehr »
Trotz heftiger Proteste
13.01.2021
Mallorca und Ibiza trifft die Pandemie in Spanien besonders hart. Die Regionalregierung zieht mit einer drastischen Verschärfung der Einschränkungen die Notbremse. Und löst damit großen Unmut aus. mehr »
Geld für Investitionen
13.01.2021
Der Aufbau neuer Infrastruktur etwa für den Mobilfunkstandard 5G ist teuer. Woher das Geld nehmen? Die spanische Telefonica veräußert jetzt ihre Funkmasten - das spült Milliarden in die Kassen des Konzerns. mehr »
Forderungen nach Referendum
13.01.2021
Kaum ist die mühsame Trennung Großbritanniens von der EU vollzogen, droht neuer Ärger auf der Insel. Nach der Regionalwahl in Schottland dürften die Forderungen nach einem zweiten Unabhängigkeitsreferendum lauter werden. Das hätte Folgen für das ganze Vereinigte Königreich. mehr »
Fahrgäste sollen schweigen
12.01.2021
Die Balearen galten mal als vorbildlich bei der Eindämmung der Corona-Pandemie. Inzwischen weisen Mallorca und Co. fast die höchsten Infektionszahlen ganz Spaniens auf. Die Regionalregierung tritt hektisch auf die Bremse. mehr »
Jahrhundert-Winterchaos
11.01.2021
Weite Teile des zugeschneiten Zentralspaniens müssen sich nun auf klirrendem Frost gefasst machen. Auf einen derart massiven Wintereinbruch war das sonst von Wärme verwöhnte Land nicht vorbereitet. Manche sehen aber auch ein Gutes in der Kältewelle. mehr »
Aktuelle Studie
11.01.2021
Viele Länder haben in den vergangenen Jahren die Unternehmenssteuern gesenkt, nicht jedoch Deutschland. Das macht den Standort für Familienunternehmen im internationalen Vergleich weniger attraktiv, wie aus einer Studie hervorgeht. Doch es gibt noch weitere Gründe. mehr »
Extremwetter
10.01.2021
"Jahrhundert-Schnee" beschert Spanien den dramatischsten Wintertag seit langer Zeit - Verzweiflung über Todesopfer auf der einen Seite, Spaß auf der anderen. Und eine "wundersame Geburt". mehr »
Mehrere Tote
09.01.2021
So etwas hat man in Madrid seit Jahrzehnten nicht mehr erlebt: Der Schnee taucht die ganze Stadt in Weiß, liegt bis zu 60 Zentimeter hoch. Vielen bereitet die ungewöhnliche Pracht Riesenspaß. Aber es gibt auch Tote - und äußerst heikle Stunden für viele. mehr »
Impfneid bis Verteilungschaos
09.01.2021
Zu langsam, zu wenig Impfstoff: Nicht nur in Deutschland wird der Impfstart kritisiert. In nahezu allen europäischen Ländern ruckelte es zu Beginn gewaltig. Ein Land ist im Vergleich besonders spät dran. mehr »
Corona-Maßnahmen verschärft
08.01.2021
Auf den Balearen müssen auf Mallorca ab kommenden Dienstag alle Restaurants, Bars und Cafés für zwei Wochen geschlossen bleiben. mehr »
Kampf gegen die Pandemie
08.01.2021
Zu Beginn der Corona-Krise wirkte manch strenge Vorgaben womöglich wie ein Scherz. Spazier-Radius oder gleich gar nicht vor die Tür - unfassbar. Mittlerweile hat man sich in vielen Ländern daran gewöhnt - und Deutschlands 15 Kilometer wirken fast großzügig. mehr »
Wachsende Gefahr
06.01.2021
Wegen der Corona-Pandemie hat Außenminister Maas Europa mehr als vier Monate nicht mehr verlassen. Jetzt reist er trotz Lockdowns nach Jordanien. Es geht um ein Thema, das ihm besonders wichtig ist - mit dem er aber in seiner eignen Partei aneckt. mehr »
Jedes dritte Los gewinnt
06.01.2021
Für die Kinder in Spanien ist der Tag der Heiligen Drei Könige der ersehnte Augenblick der weihnachtlichen Bescherung. Erwachsene freuen sich am 6. Januar hingegen über die Jesuskind-Lotterie. Jedes dritte Los gewinnt. Viele ein bisschen, manche richtig viel. mehr »
Hunger und Angst
05.01.2021
Die Corona-Zahlen steigen auf Mallorca seit Wochen stark. Inzwischen sind sie so hoch wie sonst kaum wo in Spanien. Zugleich wachsen Arbeitslosigkeit, soziale Not und Hunger. mehr »
In Umlauf bringen
03.01.2021
Bezahlen ohne Bargeld wird populärer. Cent-Münzen will mancher gleich ganz abschaffen. Doch noch prägen die Euroländer neue Münzen im Milliardenwert. mehr »
Trotz Pandemie
03.01.2021
Angesichts steigender Corona-Zahlen saßen die meisten europäischen Familien Silvester allein zuhause. In Frankreich und Spanien aber stiegen große illegale Raves. Die Ordnungskräften hatten die Massenpartys erst spät unter Kontrolle. mehr »
"Schon normaler Sommer"
02.01.2021
Die Corona-Pandemie hat die Tourismus-Branche in ein tiefes Loch gestürzt. Doch für den Sommer erwartet Tui bereits wieder ausgebuchte Ferien-Flieger. mehr »
Brexit vollendet
01.01.2021
Nach jahrelangem Streit ist der Tag gekommen: Großbritannien ist raus - nicht nur aus der EU, sondern auch aus dem gemeinsamen Markt. Für Premier Johnson ist es ein Triumph, andere trauern. mehr »
Kritik aus Brüssel
01.01.2021
Seit mehr als 15 Jahren streiten sich Washington und Brüssel über rechtswidrige Subventionen für die Luftfahrtindustrie. Beide Seiten haben Strafzölle verhängt. Jetzt legt Washington nach. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 13