Aktuelles Thema

Staatsanwaltschaft

Sortieren nach
1 2 3 ... 72
Tödliche Messerattacke
15.01.2019
Die Messerattacke gegen den Danziger Bürgermeister versetzt die Polen in fassungslose Trauer. Die Behörden werfen dem Angreifer Mord aus niederen Beweggründen vor und ermitteln die Hintergründe der Tat. mehr »
Dringend tatverdächtig
15.01.2019
Ein Berliner Clan-Chef hat einen Gerichtstermin - und dieser endet anders als erwartet. mehr »
Erdogan-Kritiker
15.01.2019
Basketball-Star Enes Kanter hat Angst, dass er außerhalb Nordamerikas getötet werden könnte. Der in der Türkei geborene Center verzichtet deswegen auf eine Reise mit seinem NBA-Team nach Europa. Nun soll in seinem Heimatland sogar die Auslieferung gefordert werden. mehr »
Anklage in Tojio
15.01.2019
Der in Japan angeklagte Ex-Topmanager des Renault-Partners Nissan, Carlos Ghosn, bleibt weiter in Untersuchungshaft. mehr »
Ex-Top-Manager in U-Haft
14.01.2019
Seit Wochen sitzt Carlos Ghosn in japanischer Untersuchungshaft - nun meldet sich Nissan-Direktor Saikawa zu Wort. Er setzt weiter auf die Allianz mit den Franzosen, macht dem ehemaligen Top-Manager allerdings schwere Vorwürfe. mehr »
Polen im Schockzustand
14.01.2019
Ein Mann sticht bei einer Spendenveranstaltung auf den Danziger Bürgermeister ein. Stundenlang bemühen sich die Ärzte, sein Leben zu retten. Vergeblich. Während die Polen fassungslos trauern, ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen Mordes. mehr »
Nach Polizisten-Suspendierung
14.01.2019
Die Mordserie des "Nationalsozialistischen Untergrunds" (NSU) sorgte für Entsetzen. Nun soll erneut eine mit "NSU 2.0" unterschriebene Drohung aufgetaucht sein. Ein erstes solches Fax hatte auf die Spur einer mutmaßlich rechtsextremen Chatgruppe von Polizisten geführt. mehr »
Verdächtiger festgenommen
13.01.2019
Nach dem Besuch einer Gaststätte in Biberach bei Ulm soll ein junger Mann einen Jugendlichen getötet haben. Das 17 Jahre Opfer und der mutmaßliche Täter hatten am Samstag kurz vor Mitternacht mit zwei weiteren jungen Männern das Lokal verlassen. mehr »
Demo in London
12.01.2019
Mit Zugeständnissen und einer "nationalen Debatte" will Frankreichs Regierung die "Gelbwesten" besänftigen. Doch die demonstrieren weiter. Erneut gingen Zehntausende im Land auf die Straßen. Und ihre Wut scheint auch den Ärmelkanal überquert zu haben. mehr »
Biathlon-Weltcup
11.01.2019
Ex-Doper Alexander Loginow gewinnt in Oberhof sein erstes Weltcuprennen - der IOC-Chef hätte sich etwas anderes gewünscht. Benedikt Doll und Arnd Peiffer verpassen in Thüringen im Sprint nur knapp die Podestplätze. mehr »
Rätselhafter Fall Magnitz
11.01.2019
Nach einer Attacke kommt der Bremer AfD-Chef schwer verletzt ins Krankenhaus. Frank Magnitz liefert eine Version des Vorfalls, der die Bremer Staatsanwaltschaft später widerspricht. Nun haben die Strafverfolgungsbehörden ein Video des Angriffs veröffentlicht. mehr »
In Japan
11.01.2019
Carlos Ghosn bekommt die Härte der japanischen Staatsanwaltschaft zu spüren. Erneut erhebt sie Anklage gegen den in U-Haft sitzenden früheren Nissan-Chef. Auf einen Prozesstermin muss er weiter warten. mehr »
Fall Magnitz
10.01.2019
Die Attacke auf den Bremer AfD-Chef sorgt für Schlagzeilen. Die Täter sind noch nicht gefasst. Aber aus Sicht der Ermittler ist der Tatverlauf klar, die AfD zweifelt das an. mehr »
"Deutscher James Bond"
10.01.2019
Als "deutscher James Bond" nahm es Werner Mauss mit Geiselnehmern und Guerillakämpfern auf - und machte ein Vermögen. Mit Ende 70 droht ihm Gefängnis wegen millionenschwerer Steuerhinterziehung. Aber der Mann mit den Alias-Namen ist auch für seine Richter schwer zu fassen. mehr »
Fragen und Antworten
10.01.2019
Ein AfD-Politiker wird brutal attackiert. Mit Kopfwunden kommt er ins Krankenhaus. Ein Täter ist noch nicht gefasst. Magnitz hat die Klinik inzwischen verlassen. mehr »
Zusätzliche Sicherheitstechnik
10.01.2019
In den vergangenen Jahren gab es immer wieder schwere Zugunfälle mit Toten und Verletzten, weil Fahrdienstleiter Züge auf besetzten Gleisen fahren ließen. Künftig soll Technik solche Unglücke verhindern. mehr »
Keine Schläge, keine Tritte
09.01.2019
Die Attacke auf den AfD-Mann Magnitz in Bremen hat bei Politikern aller Parteien Entsetzen ausgelöst. Ermittler und AfD widersprechen sich aber in der Darstellung des Tatverlaufs. mehr »
BVB-Attentäter Sergej W. zieht Revision gegen Urteil zurück
09.01.2019
Der im Prozess um den Bombenanschlag auf die Mannschaft von Borussia Dortmund verurteilte Sergej W. wird das Strafmaß nun doch akzeptieren. mehr »
"Es wird genau hingeschaut"
09.01.2019
Nach der tödlichen Attacke auf einen Deutschen in Chemnitz kommt es wochenlang zu Demonstrationen rechter Gruppierungen. Die Bewegung "Pro Chemnitz" setzt sich dabei an die Spitze. Nun nimmt sie der Verfassungsschutz näher unter die Lupe. mehr »
Russland-Affäre
09.01.2019
Donald Trumps bereits verurteilter Ex-Wahlkampfmanager Paul Manafort soll während des US-Wahlkampfes 2016 Daten an einen Geschäftspartner russischer Geheimdienste weitergegeben haben - neues Futter für US-Sonderermittler Robert Mueller? mehr »
Zusammenstöße zwischen Lazio-Fans und Polizei: Verletzte und Festnahmen
09.01.2019
Bei den Feierlichkeiten zum 119. Gründungsjubiläum Lazio Roms ist es zu Zusammenstößen zwischen Fans und Sicherheitskräften gekommen. mehr »
Automanager
09.01.2019
Der frühere Verwaltungsratschef des Renault-Partners Nissan, Carlos Ghosn, bleibt in Japan vorerst weiter in Untersuchungshaft. mehr »
BKA ermittelt
08.01.2019
Der Bremer AfD-Chef wird in der Innenstadt Opfer eines gewaltsamen Angriffs - wegen seiner politischen Gesinnung, vermuten die Ermittler. Politiker aus allen Lagern reagieren bestürzt. mehr »
Psychische Probleme
08.01.2019
Ein 25-Jähriger nimmt im Münsterland Kinder und Jugendliche als Geiseln und droht mit einer Bombe. Wie sich jetzt herausstellte, war der Mann Ende 2018 zum eigenen Schutz bereits in die Psychiatrie eingewiesen worden. mehr »
Vor Gericht
08.01.2019
Der Tod eines Deutschen in Chemnitz durch Messerstiche hat die Stadt aufgewühlt. Nun kommt einer der drei Tatverdächtigen vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen einen Syrer erhoben. Die Ermittlungen gegen zwei Iraker laufen weiter. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 72
Anzeige
Anzeige