Aktuelles Thema

Staatsanwaltschaft

Sortieren nach
1 2 3 ... 80
Musikproduzent verprügelt
28.11.2020
Was die Videoaufnahmen zeigen, wirkt völlig willkürlich. Warum haben es drei Polizisten auf einen Musikproduzenten abgesehen? Die Bilder empören - und heizen die Debatte über Polizeigewalt in Frankreich an. mehr »
Maradona: Behörden prüfen Todesumstände
28.11.2020
Der Tod Diego Maradonas bleibt ein Fall für die Ermittlungsbehörden in seiner argentinischen Heimat. mehr »
Untersuchungsausschuss
26.11.2020
Der aufstrebende Börsenstar Wirecard soll jahrelang Scheingewinne ausgewiesen haben - Wirtschaftsprüfer jedoch bescheinigten ihm eine weiße Weste. Eine Befragung im Bundestag gibt Hinweise, dass der Skandal früher hätte auffallen können. mehr »
Bundesgerichtshof
26.11.2020
Am 27. Juli 2000 explodiert in Düsseldorf eine Rohrbombe neben einer Gruppe osteuropäischer Sprachschüler. 20 Jahre später ist immer noch unklar, wer dafür verantwortlich ist. Ein Rechtsradikaler, der lange verdächtigt wurde, könnte bald rechtskräftig freigesprochen werden. mehr »
EX-DFB-Präsident
26.11.2020
Auch fünf Jahre nach Bekanntwerden der Vorwürfe belastet die WM-Affäre 2006 den Deutschen Fußball-Bund schwer - und dessen früheren Präsidenten Wolfgang Niersbach. Dieser hofft auf die baldige Klärung. mehr »
Manipulierte Corona-Tests? Ermittler befragen Lazio-Boss Lotito
25.11.2020
Der Verdacht auf Manipulationen von Corona-Tests beim italienischen Fußball-Erstligisten Lazio Rom beschäftigt nun auch die Staatsanwaltschaft. mehr »
"Absoluter Revisionsgrund"
25.11.2020
Beim Verlesung der Anklageschrift hatte ein Schöffe erwiesenermaßen "über einen nicht unerheblichen Zeitraum fest geschlafen". Deshalb muss ein langwieriger Strafprozess noch einmal von vorn beginnen - mit mehr als einem Dutzend Verhandlungstagen. mehr »
Mittelfinger im Parlament
25.11.2020
Ein Ministerpräsident, der gegenüber einem AfD-Abgeordneten die Beherrschung verliert und sich zu einer beleidigenden Geste hinreißen lässt. Der Mittelfinger von Bodo Ramelow hat möglicherweise ein Nachspiel für ihn. mehr »
Präsidenten-Sohn starb mit 38
25.11.2020
John F. Kennedy Jr. wäre an diesem Mittwoch 60 Jahre alt geworden. Sein Flugzeugabsturz war ein Kapitel mehr in der Tragödie der Kennedys. mehr »
"Schockierende" Bilder
25.11.2020
Meist findet man die menschenunwürdigen Migranten-Camps in den Pariser Vorstädten an Autobahnbrücken - weit weg von der Innenstadt. Eine Aktion im Pariser Zentrum sollte die Menschen sichtbar machen. Doch es ist vor allem die Reaktion der Polizei, die Aufsehen erregt. mehr »
Verfahren um Sportmediziner
24.11.2020
Einer der größten deutschen Doping-Prozesse wird sich noch bis in den Sommer 2021 erstrecken. In dem Verfahren um den Mediziner Mark S. lässt ein weiterer Angeklagter nun eine Erklärung verlesen. Eine frühere Kundin von Mark S. berichtet von Doping-Praktiken. mehr »
Zehn Beamte suspendiert
24.11.2020
Das Ausmaß der rechtsextremen Umtriebe bei der NRW-Polizei ist um eine Chat-Gruppe größer. Am Dienstag rückten 160 Polizisten zu einer weiteren Razzia in den eigenen Reihen aus. mehr »
Junge vergewaltigt
24.11.2020
Wie gefährlich ist ein bereits verurteilter Mann, der im Staufener Missbrauchskomplex einen Jungen mehrfach sexuell misshandelt hat? Das Freiburger Landgericht musste über diese Frage entscheiden und sieht Rückfallgefahr - auch wegen Kontakten zu anderen pädophilen Kreisen. mehr »
Meckenheim in NRW
23.11.2020
Zersplittertes Fensterglas und Einschusslöcher in den Fassaden: In Meckenheim bei Bonn ist ein 44-Jähriger mit zwei Waffen am Körper durch die Straßen gezogen. Nach einem Zugriff von Spezialkräften stirbt er. Beim Motiv schließen die Ermittler zwei Dinge aus. mehr »
18-facher versuchter Mord
20.11.2020
Vor gut einem Jahr kaperte ein Mann einen Lastwagen und fuhr an einer Ampel gegen mehrere stehende Autos. 18 Menschen wurden verletzt - die Staatsanwaltschaft sieht darin im Prozess versuchten Mord. mehr »
Entführt, missbraucht, getötet
20.11.2020
August 1998: Ein Kind wird tot gefunden - missbraucht. Das Entsetzen ist groß. Es ist einer der spektakulärsten Kriminalfälle der Niederlande. Für das brutale Verbrechen wird Jos B. nun bestraft. Doch Fragen bleiben. mehr »
Nach Knochenfund in Berlin
20.11.2020
Ein Vermisster, Knochenteile an einem Waldstück, Leichenspürhunde: Nach und nach haben Ermittler in Berlin ein Puzzle zusammengesetzt. Jetzt steht ein verstörender Verdacht im Raum. Geht es um Kannibalismus? mehr »
BGH-Entscheidung
20.11.2020
Ein 43-jähriger Deutscher steht im Verdacht, vor Jahren in Portugal die kleine Maddie verschleppt und getötet zu haben. Bisher gibt es aber keine Anklage. Für die Ermittler ist daher umso wichtiger, dass der mehrfach Vorbestrafte unter Kontrolle bleibt. mehr »
Familienstreit in Oberhausen
20.11.2020
Schlimmes Ende eines Familienstreits: Ein Mann soll in Oberhausen bei einem Streit mit seiner Partnerin deren Tochter und zwei Nachbarinnen lebensgefährlich verletzt haben. Ermittelt wird wegen versuchten Mordes. mehr »
Kostenstreit
20.11.2020
Das Segelschulschiff "Gorch Fock" ist der Stolz der Marine. Doch für den Steuerzahler ist die Sanierung ein teures Unterfangen. Auch viele Zulieferer schauen in die Röhre. mehr »
Grünes Gewölbe
19.11.2020
Dass der Zugriff auf die mutmaßlichen Juwelendiebe nicht ganz perfekt lief, wurde schnell klar: Zwei Verdächtige konnten entkommen, nach ihnen fahndet die Polizei. Unklar ist, ob sie die Observation bemerkten oder ob etwas durchsickerte. mehr »
Parteispenden
19.11.2020
Dubiose Spenderlisten, Strohleute - diese alte Affäre ist für Alice Weidel sehr unangenehm. Jetzt soll ihre Partei eine saftige Strafe zahlen. Es wäre nicht das erste Mal. AfD-Chef Chrupalla findet den Zeitpunkt verdächtig. mehr »
Ausschuss in Berlin
19.11.2020
Er gilt als einer der Drahtzieher des größten Betrugsfalls der Nachkriegszeit. Vor dem Untersuchungsausschuss des Bundestags sagt der frühere Wirecard-Chef - fast nichts. mehr »
Prozess in Nürnberg
19.11.2020
Es ist das erste Mal, dass in Deutschland ein mutmaßliches Mitglied der "Feuerkrieg Division" vor Gericht steht. In der rechten Chatgruppe soll er sich über Pläne für einen Anschlag ausgetauscht haben. Diesen Vorwurf weist der 23-Jährige zurück. mehr »
Insolvenzverfahren
18.11.2020
Der Wirecard-Skandal ist in mehrfacher Hinsicht rekordverdächtig - und einen Spitzenwert erreichen auch die bisherigen Forderungen der Gläubiger des insolventen Zahlungsdienstleisters. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 80