Aktuelles Thema

Stellenabbau

Sortieren nach
1 2 3
Technologiekonzern
22.07.2021
Der Konzern Bosch will die Wettbewerbsfähigkeit verbessern - und plant den Abbau von rund 700 Stellen. Doch einiges ist noch unklar. Von der IG Metall gibt es heftige Kritik. mehr »
Abfall-Organisation
27.06.2021
Der harte Wettbewerb am Markt der Abfall-Organisation setzt den Grünen Punkt unter Druck. Deutschlands bekanntestes duales System kam im vergangenen Jahr auf einen Umsatz von knapp 400 Millionen Euro. mehr »
Schiffsbau in Papenburg
05.06.2021
Die Meyer-Werft in Papenburg hat wegen der Pandemie weniger Aufträge. Nun sollen Stellen abgebaut werden. Die Geschäftsführung geht einen ungewöhnlichen Weg - der Betriebsrat übt heftige Kritik. mehr »
Zehn Prozent Wachstum erwartet
12.05.2021
Die Transformation der Autoindustrie und die Corona-Krise haben der Zulieferbranche in Deutschland schwer zugesetzt. Vor neun Monaten verkündete Schaeffler massiven Stellenabbau. Jetzt geht es aufwärts. mehr »
Fahrzeugbau
10.05.2021
Stellenabbau und Umbau von MAN kosten die VW-Nutzfahrzeugholding viel Geld, aber der Gewinn steigt. Auch wenn der Mangel bei Halbleitern die Produktion etwas bremst, stehen die Zeichen auf Aufschwung. mehr »
Gewerkschaften
15.04.2021
Der geplante Stellenabbau beim Auto-Zulieferer Continental läuft nicht reibungslos. Die Komplettschließung des Automotive-Werks in Karben will die Belegschaft nicht hinnehmen. mehr »
VW-Konzerntochter
30.03.2021
Sie wollen eine "konsequente Neuausrichtung": Lastwagenbauer MAN hat den Abbau von 3500 Stellen angekündigt. Kündigungen seien jedoch nur mit Zustimmung der IG-Metall möglich. mehr »
Ferrari sucht nach Alternativen
13.02.2021
Das Budget-Cap von 145 Millionen Dollar ab 2021 zwingt die großen Teams zum Sparen. Und in der Theorie zum Stellenabbau. Um seine Angestellten zu schützen, sucht Ferrari deshalb nach weiteren Werksprogrammen neben der Formel 1. mehr »
In Oxford fallen 400 Arbeitsplätze weg
27.08.2020
Wegen sinkender Nachfrage baut Mini im Stammwerk Oxford 400 Arbeitsplätze ab. Betroffen sind ausschließlich Leiharbeiter. mehr »
Generaldirektorin bestätigt: Renault bleibt in der Formel 1
08.06.2020
Renault wird der Formel 1 ungeachtet seines weltweiten Stellenabbaus erhalten bleiben. mehr »
Formel 1 trotz Sparkurs
29.05.2020
Renault hat die Fragezeichen über einem Verbleib in der Formel 1 weggewischt. Interimschefin Clotilde Delbos verkündete, dass die Franzosen trotz Milliarden-Einsparungen und Stellenabbau in der Königsklasse bleiben. Die neuen finanziellen Rahmenbedingungen in der Formel 1 gaben den Ausschlag. mehr »
4.100 Arbeitsplätze sollen wegfallen
14.01.2020
Opel will über freiwillige Programme bis zu 4.100 weitere Jobs abbauen. Im Gegenzug soll der Kündigungsschutz bis Mitte 2025 verlängert, berichtet das Handelsblatt. mehr »
9.500 Stellen bis 2025
26.11.2019
Audi hat mit dem Betriebsrat eine Grundsatzvereinbarung über eine wirtschaftliche und zukunftsweisende Neuausrichtung getroffen. Die umfasst einen massiven Stellenabbau, aber auch eine Beschäftigungsgarantie. mehr »
Geely stellt in Deutschland ein
04.10.2019
Die Zahl der Schreckensmeldungen wächst: Immer mehr Zulieferer kündigen in Deutschland einen Stellenabbau an. Anders sieht es beim chinesischen Hersteller Geely aus. mehr »
GM stellt Produktion des Chevy Cruze ein
07.03.2019
GM hat ein Sparprogramm und einen Konzernumbau angekündigt. Mit der Einstellung des Chevrolet Cruze verabschiedet sich GM in den USA vollständig aus der Kompaktklasse. Auch weitere Modelle wird es bald nicht mehr geben. mehr »
Stellenabbau
30.10.2012
Anonymous will am 5. November 2012 vertrauliche Informationen über den Social-Games-Entwickler Znyga veröffentlichen. mehr »
Behr - Autozulieferer schreibt rote Zahlen
22.04.2010
Der Kühlerspezialist Behr will mit einem neuen Partner und einem kräftigen Stellenabbau in die Gewinnzone zurückkehren. Um die Finanzstruktur zu verbessern, verhandelt Behr mit dem benachbarten Kolbenspezialist Mahle über einen Einstieg. mehr »
Opel: Sanierungsplan nicht ohne Jobabbau - Absatz-Rekord
19.03.2009
IG-Metall-Chef Huber erwartet noch in dieser Woche einen Sanierungsplan für den Autobauer Opel. Nach Aussage von Opel-Gesamtbetriebsratschef Klaus Franz werde die Sanierung jedoch nicht ohne Stellenabbau geschehen. mehr »
Stellenabbau
19.12.2008
Die Krise beim Chip-Hersteller AMD hat Opfer in Deutschland gefordert. Im Dresdner AMD-Werk wurden über 200 Mitarbeiter entlassen. mehr »
Opel/Saab: GM will bis zu 5.900 Arbeitsplätze abbauen
02.12.2008
General Motors Europe will noch in diesem Jahr seine westeuropäische Produktion deutlich verschlanken, um seinen Gewinn zu verbessern. mehr »
Conti-Chef schließt Werksschließungen und Stellenabbau nicht aus
01.12.2008
Der neue Vorstandschef des Autozulieferers Continental, Karl-Thomas Neumann, schließt Werksschließungen für sein Unternehmen in Deutschland nicht aus. mehr »
Jobabbau: GM greift zu Kündigungen
24.11.2008
Der notleidende US-Autobauer General Motors (GM) verschärft den Stellenabbau nochmals und greift nun über freiwillige Vereinbarungen hinaus bei seinen Angestellten auch zu Kündigungen. mehr »
BMW: Gewinn rückläufig
17.11.2008
Der Autobauer BMW hat im ersten Quartal wegen der internationalen Finanzkrise und Kosten für den geplanten Stellenabbau einen deutlichen Gewinnrückgang verbucht. "Wir haben verschärfte wirtschaftliche Belastungen zu tragen", sagte Vorstandschef Norbert Reithofer am Dienstag (29.4.) in einer Telefonkonferenz. mehr »
GM: Jobs weg, Dividende gestrichen
23.10.2008
Der mit Milliardenverlusten kämpfende US-Autobauer General Motors (GM) weitet seinen Stellenabbau massiv aus und legt ein zusätzliches drastisches Sparprogramm auf. Die Dividende werde bis auf weiteres gestrichen, kündigte Konzernchef Rick Wagoner am Dienstag (15.7.) vor Beschäftigten in Detroit an. mehr »
BMW-BR: Gegen Stellenabbau vorgehen
21.10.2008
Bei BMW führt das Sparprogramm des Konzerns nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" zu einem ernsten Krach zwischen Betriebsrat und Vorstand. mehr »
Sortieren nach
1 2 3