Aktuelles Thema

Thomas de Maizière

Sortieren nach
1 2 3 ... 6
Von Bela B bis Sarah Kuttner
21.03.2019
Die Leipziger Buchmesse startet wieder und auch in diesem Jahr sind viele Prominente vor Ort, die den Lesern ihre Werke präsentieren wollen. mehr »
Kritiker sind anderer Ansicht
13.03.2019
Manchmal kann man den Eindruck gewinnen, Seehofer habe erst nach seinem Amtsantritt als Bundesinnenminister gemerkt, welche Verantwortung er sich mit diesem Job aufgeladen hat. Seine Kritiker werfen ihm vor, er habe Zeit mit unnützen Streitigkeiten vergeudet. mehr »
Live im ZDF-"Morgenmagazin"
13.03.2019
Im ZDF-"Morgenmagazin" tritt plötzlich eine Zuschauerin aus dem Studiopublikum vor die Kamera und schimpft über "Lügenpresse". Die Moderatoren bieten ihr ein Gespräch für später an. mehr »
Anschlag auf Breitscheidplatz
28.02.2019
Er gilt als Schlüsselfigur bei der Aufklärung des Terroranschlags auf dem Berliner Weihnachtsmarkt. Doch ob Ben Ammar als Zeuge zur Verfügung stehen wird, ist noch offen. Der tunesische Islamist war sechs Wochen nach dem Amri-Attentat abgeschoben worden. mehr »
Nach Turbo-Abschiebung
22.02.2019
Bilal B.A. war ein Vertrauter des Weihnachtsmarkt-Attentäters. Noch am Vorabend des Anschlags traf er Amri. Wollten die Deutschen ihn loswerden, weil er gefährlich war und bald aus der Haft entlassen werden musste? Oder steckt etwas anderes dahinter? mehr »
Auftritt vor der Werte-Union
16.02.2019
Maaßen will nicht rachsüchtig erscheinen. Bei seinem ersten öffentlichen Auftritt verweilt er nur kurz bei den Umständen seiner Ablösung als Verfassungsschutz-Chef. Seine Kritik an der Migrationspolitik der Regierung äußert er jetzt noch deutlicher. mehr »
"Werkstattgespräch" in Berlin
09.02.2019
Ab Sonntag will die CDU zwei Tage lang die Migrationspolitik von Kanzlerin Merkel aufarbeiten. In der Partei werden Rufe nach Gesetzesverschärfungen laut. Man wünscht sich Antworten statt nur Gerede. mehr »
De Maiziere will als DOSB-Ethikchef im Zweifel Sanktionskompetenz einfordern
01.02.2019
Thomas de Maiziere will als Vorsitzender der Ethikkommission des DOSB bei Unstimmigkeiten mit der Verbands-Führung notfalls Druck ausüben. mehr »
"Klamke - Die Kiosk Comedy"
11.12.2018
Bereits in den "Fack ju Göhte"-Filmen bewies Uschi Glas komödiantisches Talent. Jetzt ist die Schauspielerin in einer neuen Comedy-Reihe mit Kabarettist Gernot Haas zu sehen. mehr »
Schäuble wirbt für Merz
06.12.2018
"Das ist Demokratie pur." Die Kanzlerin zeigt sich zufrieden mit dem Mehrkampf um ihre Nachfolge. Das gab es in der Partei so noch nie - auch nicht in ihren 18 Jahren als Parteichefin. mehr »
Ehemaliger Innenminister de Maiziere Vorsitzender der DOSB-Ethikkommission
01.12.2018
Thomas de Maiziere ist auf der Mitgliederversammlung des DOSB in Düsseldorf einstimmig zum Vorsitzenden der Ethikkommission gewählt worden. mehr »
Seehofer kritisiert Geldgeber
28.11.2018
Gehört der Islam zu Deutschland oder nicht? Auf diese Debatte hat bei der Deutschen Islam-Konferenz keiner mehr Lust. Weil sie praktische Fortschritte behindert. Wichtiger sind den meisten Teilnehmern ganz andere Fragen. mehr »
Ex-Innenminister de Maiziere soll DOSB-Ethik-Kommission anführen
07.11.2018
Der ehemalige Bundesinnenminister Thomas de Maiziere soll die neu gegründete Ethik-Kommission des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) leiten. mehr »
Sicherheitsbehörden
08.10.2018
Deutschland schiebt deutlich mehr Ausreisepflichtige nach Tunesien, Algerien und Marokko ab. In den vergangenen drei Jahren soll sich einem Zeitungsbericht zufolge die Zahl der Abschiebungen in die Maghreb-Staaten vervielfacht haben. mehr »
Die wichtigsten Fragen zum "Tatort: Tod und Spiele"
07.10.2018
Der Dortmunder Chaos-Trupp treibt seine unorthodoxe Arbeitsweise auf die Spitze. Der Krimi aus der Kampfsportszene war eine schillernde Räuberpistole, aber auch jederzeit griffige Unterhaltung. mehr »
Dunja Hayali: Sind die Deutschen 2018 gespaltener als je zuvor?
02.10.2018
Zum Tag der Deutschen Einheit spürt Dunja Hayali der Frage nach, ob 28 Jahre nach der Wiedervereinigung die Unterscheidung des Landes in Ost und West wieder deutlich zugenommen hat. mehr »
Hintergrund
01.10.2018
"NSU" oder "Gruppe Freital": Rechtsextreme Vereinigungen haben Deutschland immer wieder terrorisiert oder standen im Fokus der Ermittler. Eine Auswahl: mehr »
Bundesverfassungsgericht
21.08.2018
Ihre Ziele sind völlig unterschiedlich, nur ihr Anliegen eint sie: Drei Organisationen wollen vor dem Bundesverfassungsgericht ihr Verbot rückgängig machen. Aber die Vereinigungsfreiheit hat Grenzen. mehr »
Prüfung von Asylentscheidungen
20.08.2018
Wenn sich die Lage in einem Land deutlich verbessert, endet der Schutz für Flüchtlinge, die einst von dort nach Deutschland gekommen waren. Das hatten einst viele Menschen aus Ex-Jugoslawien erlebt. Aktuell gibt es aber nur wenige Ausländer, die das betrifft. mehr »
Jutta Cordt geht
15.06.2018
Das Flüchtlingsamt Bamf hatte in den vergangenen Jahren mehr als genug zu tun. Dabei ging auch manches schief. Der Innenminister zieht nun Konsequenzen. mehr »
Innenausschuss des Bundestags
15.06.2018
Kann die Bamf-Affäre im Innenausschuss des Bundestags aufgeklärt werden? Oder braucht man ein schärferes Schwert? In der dritten Sondersitzung stehen Thomas de Maizière und Peter Altmaier Rede und Antwort. mehr »
Hockey-Star Fürste kritisiert Merkel und fordert Sportministerium
04.06.2018
Der zweimalige Hockey-Olympiasieger Moritz Fürste hat Bundeskanzlerin Angela Merkel kritisiert. mehr »
Seehofer bekennt sich erstmals zur Spitzensportreform und sagt Hilfe zu
25.05.2018
In die Umsetzung der ins Stocken geratenen Reform des deutschen Spitzensports kommt offenbar Bewegung. mehr »
Hörmann will Leistungssportreform auf den Prüfstand stellen
27.04.2018
Alfons Hörmann will die Leistungssportreform im deutschen Spitzensport auf den Prüfstand stellen. mehr »
So feiert das ZDF
04.10.2017
Mit "Aktenzeichen XY... ungelöst" werden seit 50 Jahren Schwerverbrecher gesucht. In der Sendung landen Fälle, bei denen die Polizei keinen anderen Weg mehr sieht. Die Fakten zur Kultsendung. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 6
Anzeige
Anzeige