Aktuelles Thema

Ulan Bator

Sortieren nach
1 1
Mongolei feiert ersten Sieg auf dem Weg zur WM 2022
06.06.2019
Die Fußball-Nationalmannschaft der Mongolei hat 1264 Tage vor Eröffnung der WM 2022 das allererste Qualifikationsspiel gewonnen. mehr »
Ringen: Kudl löst als sechster Deutscher das Olympia-Ticket
06.05.2016
Am ersten Kampftag des zweiten Weltturnieres im Ringen hat sich Denis Kudl (85 kg) für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro qualifiziert. mehr »
Niemesch löst fünftes Olympiaticket für deutsche Ringer
23.04.2016
Luisa Niemesch vom SV Weingarten hat das fünfte Olympia-Ticket für die deutschen Ringer gelöst. mehr »
Ringer Azizsir verpasst in Ulan Bator Olympia-Ticket
22.04.2016
Der frühere EM-Dritte Ramsin Azizsir (Hof) hat das fünfte Olympiaticket für die deutschen Ringer knapp verpasst. mehr »
Weltcup-Silber für Judoka Carolin Weiß und Sven Heinle
05.07.2015
Eine Woche nach dem erfolgreichen Auftritt bei den Europaspielen gab es für den DJB beim Weltcup in Ulaanbaatar zweimal Silber und einmal Bronze. mehr »
"Wir haben den Planeten nur geleast"
23.06.2015
Der Aktionskünstler HA Schult fährt mit einem Hybridauto 18.000 Kilometer von Paris nach Peking. Um Wasserproben für biokinetische Bilder zu nehmen. Aber vor allem, um auf die knappen Ressourcen Luft und Wasser aufmerksam zu machen: "Wasser ist Leben. Wir haben den Planeten nur geleast." mehr »
Die neue Polit-Satire "Eichwald, MdB"
16.04.2015
Nicht ohne meinen gelben Cordanzug! - Das war einmal. Heute würde Bernhard Schütz das sicher nicht mehr sagen, denn der Star der neuen Polit-Satire "Eichwald, MdB" stuft dieses Kleidungsstück inzwischen eindeutig als "Modesünde" ein. Mehr über sich verrät der Schauspieler im Interview. mehr »
Energieverschwendung pur
19.07.2010
Konkurrenz für Dubai: In Kasachstan entstehen neue, futuristische Gebäude der Superlative! mehr »
Mongolischer Todeswurm: Expedition zurückgekehrt
01.09.2009
Ulan Bator/ Mongolei - Eine Anfang August aufgebrochene neuseeländische Filmexpedition in die Wüste Gobi ist wieder zurück. Ziel der Suche war eine Dokumentation über den sogenannten "Allghoi Khorkhoi", den Mongolischen Todeswurm (wir berichteten). mehr »
Transsyberia: Sieg für Team North America 2
23.11.2008
Die neuseeländische Rallye-Legende Rod Millen hat zusammen mit Beifahrer Richard Kelsey (USA) die Rallye Transsyberia gewonnen. Das Cayenne-Duo hatte im Ziel in Ulanbaatar rund 17 Minuten Vorsprung vor den Italienern Antonio Tognana/Carlo Cassina. mehr »
Transsyberia: Abgesang - nicht ohne Wehmut
04.08.2008
"Ähnliches gibt es nirgends" - so lautet das Fazit von auto motor und sport-Weltenbummler Yörn Pugmeister. Die 7.100 Kilometern von Moskau nach Ulan Bator forderten Mensch und Material noch stärker als zuvor erwartet. mehr »
Atomschlag im Jahre 1970?
11.06.2007
Vor über 30 Jahren soll sich in der Wüste Gobi etwas Sensationelles und zugleich auch Erschreckendes ereignet haben. Es kam zu Grenzkonfliken und militärischen Operationen zwischen China und der Sowjetunion, an deren Schluss der Abwurf einer Atombome stand. mehr »
Der Palast des Khan
08.06.2007
von Kristian Büsch Es war das größte Landreich der Weltgeschichte, der Herrscher wurde verehrt wie ein Gott; wer sich unterwarf, wurde geschont, wer sich ihm widersetzte, starb eines grausamen Todes. Er kam aus dem Nichts und wurde zu einem der mächtigsten Herrscher der Weltgeschichte. mehr »
Sortieren nach
1 1