Aktuelles Thema

UN

Sortieren nach
1 2 3 ... 23
Diplomatie
26.09.2021
US-Präsident Biden hat Moskau nicht von seinem guten Willen überzeugen können. Russland wirft ihm Scheinheiligkeit vor - will aber weiter mit Washington über Abrüstung sprechen. mehr »
Rede vor UN-Vollversammlung
24.09.2021
Als erster Bundespräsident seit fast 40 Jahren redet Steinmeier vor der UN-Vollversammlung. Dabei gibt er auch eine Antwort auf die Frage: Was tun nach dem Scheitern in Afghanistan? mehr »
Konflikte
24.09.2021
Den Menschen in Afghanistan drohen nach der Machtübernahme der Taliban katastrophale Verhältnisse, warnt ein UN-Diplomat. Und Sanktionen könnten vor allem den Hilfsorganisationen zu schaffen machen. mehr »
UN
23.09.2021
Der Klima-Kurs stimmt nicht, da sind sich die Redner bei der UN-Generaldebatte fast alle einig. Vor der Klimakonferenz versuchen es der UN-Chef und der britische Premier mit Druck - und Witz. mehr »
European Championships mit zweiteiligem Nachhaltigkeitskonzept
23.09.2021
Die Veranstalter der European Championships 2022 in München haben ein zweiteiliges Nachhaltigkeitskonzept zur Klimaneutralität vorgestellt. mehr »
Coronavirus
23.09.2021
Brasiliens Präsident Bolsonaro macht keinen Hehl daraus, dass er noch immer ungeimpft ist. Bei der Reise zur UN-Generaldebatte wurde nun ein Vertrauter positiv auf Corona getestet - mit Folgen. mehr »
UN-Vollversammlung
23.09.2021
Boris Johnson hat vor der UN-Vollversammlung zum Kampf gegen den Klimawandel aufgerufen - auch mithilfe von Kermit. Nicht die einzige Albernheit des britischen Premiers. mehr »
Vollversammlung in New York
22.09.2021
Der UN-Vollversammlung gehören 193 Länder an. Nicht immer ist ganz klar, wer sie dort vertreten darf. Das gilt nun auch für Afghanistan. Darf eine Regierung auf der UN-Bühne auftreten, wenn sie von den anderen Mitgliedern nicht anerkannt wird? mehr »
Wiener Abkommen
21.09.2021
Kehren die USA und der Iran an den gemeinsamen Verhandlungstisch zurück? Irans Präsident stellt bei den Vereinten Nationen klare Bedingungen für die Atom-Gespräche. mehr »
Sicherheitspolitik
21.09.2021
Frankreich muss auf ein 56 Milliarden Euro schweres U-Boot-Geschäft verzichten, weil Australien lieber mit den USA und Großbritannien zusammenarbeitet. Die Kritik daran nimmt zu - nicht nur in Paris. mehr »
Vereinte Nationen
21.09.2021
Unter Donald Trump waren die USA aus dem Pariser Klimaabkommen ausgetreten, bei den Vereinten Nationen predigte Trump über "America First". Joe Biden schlägt in der Generaldebatte ganz andere Töne an. mehr »
Konflikte
21.09.2021
Ein schlechtes Omen für die angetrebten landesweiten Wahlen in Libyen? Das Parlament in dem von Chaos geplagten Land hat der international gestützten Übergangsregierung das Vertrauen entzogen. mehr »
UN-Generaldebatte
21.09.2021
Joe Bidens erste Rede als US-Präsident vor der UN-Vollversammlung war mit Spannung erwartet worden. Der Demokrat nutzt seinen Auftritt zu einem Bekenntnis zur internationalen Zusammenarbeit - und äußert sich zu Afghanistan. mehr »
Popstars ganz weltmännisch
21.09.2021
Das sieht man auch nicht alle Tage: Die K-Pop-Band BTS zeigte sich bei der UN-Vollversammlung in New York. In einer Rede erläuterten sie die Perspektiven und Positionen der jüngeren Generation. mehr »
Vereinte Nationen
21.09.2021
UN-Generalsekretär António Guterres sieht die Welt an einem Scheideweg. Beim Auftakt der Generaldebatte der Vereinten Nationen findet er deutlich Worte zum Klimaschutz und der Impfstoffverteilung. mehr »
Vereinte Nationen
21.09.2021
In einem Umfeld schwerer Krisen startet die UN-Generaldebatte am Dienstag. US-Präsident Joe Biden hat sich für seine erste Rede vor der Vollversammlung mehrere Botschaften zurechtgelegt. mehr »
Klimaschutz
20.09.2021
Die Hoffnungen auf den anstehenden Klimagipfel in Glasgow sind gedämpft - vor der UN-Generaldebatte in New York beschwört der britische Premier Johnson einen Durchbruch. mehr »
Vereinte Nationen
20.09.2021
Die Pandemie ist nicht vorbei, trotzdem werden über 80 Staats- und Regierungschefs an der UN-Generaldebatte teilnehmen. US-Präsident Biden gibt seinen Einstand - aus Deutschland kommt ein überraschender Gast. mehr »
Weltgesundheitsorganisation
20.09.2021
Als neuer WHO-Botschafter setzt sich Gordon Brown künftig für die weltweite Durchimpfung gegen das Corona-Virus ein. Großbritanniens Ex-Premier fordert unter anderem die Aufhebung des Patentschutzes. mehr »
Landwirtschaft
18.09.2021
Die Agrarministerinnen und -minister der größten Industrienationen haben nach ihrem Treffen in Florenz appelliert, den Kampf gegen den weltweiten noch intensiver zu führen. mehr »
Umweltschutz
17.09.2021
Der UN-Generalsekretär schlägt Alarm: Es bestehe ein hohes Risiko, dass die Klimakonferenz in Glasgow scheitert. Ein neuer Bericht zeigt, dass die Bemühungen klar hinter den Erwartungen zurückbleiben. mehr »
"Sind keine Lobbyisten für die Grünen"
17.09.2021
Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg kommt zum internationalen Klimastreik nach Berlin. Kurz vor der Bundestagswahl will sie dort demonstrieren. mehr »
Terrorgruppe
16.09.2021
Frankreich wertet es als Erfolg im Anti-Terrorkampf: Seine Truppen haben in der Sahelzone den Anführer eines IS-Ablegers getötet. mehr »
Bundeswehr
15.09.2021
Für die Strategen aus der EU ist es ein Déjà-vu. Treten russische Söldner nach Syrien und Libyen nun auch im westafrikanischen Mali auf den Plan? Deutschland und Frankreich drohen mit Konsequenzen. mehr »
Landwirtschaft
14.09.2021
Die globale Landwirtschaft wird jährlich mit umgerechnet fast einer halben Billion Euro finanziell gefördert. Der Großteil der Gelder aber werde falsch eingesetzt, sagen die Vereinten Nationen. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 23