Aktuelles Thema

Universität Heidelberg

Sortieren nach
1 1
Steigende Inzidenzen
27.07.2021
Die Corona-Pandemie nimmt wieder an Fahrt auf. Politiker warnen vor einer heftigen vierten Welle im Herbst - auch wegen des nachlassenden Impftempos. Wie realistisch sind solche Prognosen? mehr »
Covid-19
25.07.2021
Ein Festival, die Fußball-EM oder auch religiöse Zusammenkünfte: Auch nach Veranstaltungen an der frischen Luft sind Corona-Infektionen in hoher Zahl beobachtet worden. Wie Fachleute das einordnen. mehr »
Corona-Pandemie
23.07.2021
Vor allem bei Jugendlichen und jüngeren Erwachsenen gibt es laut RKI einen Anstieg der Corona-Fälle. Ist das eine gute Nachricht, weil sie selten schwer krank werden - oder ein Vorbote für das, was in anderen Altersgruppen noch folgt? mehr »
Sportpsychologe Hermann kehrt zu 1899 Hoffenheim zurück
19.07.2021
Hans-Dieter Hermann, langjähriger Teampsychologe der Fußball-Nationalmannschaft, kehrt nach elf Jahren zum Bundesligisten 1899 Hoffenheim zurück. mehr »
Volle Pillenbox
01.04.2021
Mit der Anzahl der eingenommenen Arzneimittel steigt die Wahrscheinlichkeit von Unverträglichkeiten. Vor allem ältere Menschen spüren mögliche Folgen - und sollten das nicht einfach hinnehmen. mehr »
Warten auf ein Ergebnis
05.11.2020
Die deutschen Sender reagieren auf das noch ausstehende Resultat im Rennen um das US-Präsidentenamt. Das ist das Programm von ARD und ZDF am Donnerstagabend. mehr »
Tag der Sehbehinderten
06.06.2020
Farblich passende Kleidung zusammenstellen. Den Weg durch die Stadt finden. Dinge, die für Sehende selbstverständlich sind, waren für Blinde und Sehbehinderte lange nur schwierig machbar. Inzwischen erleichtern Smartphones und Tablets ihnen den Alltag immens. mehr »
Mediziner und Comedian wird 50
25.08.2017
Sein Humor ist einfach ansteckend - das beweist Eckart von Hirschhausen seit über 20 Jahren auf der Bühne. Der Arzt, der die Leute zum Lachen bringt, feiert seinen 50. Geburtstag. mehr »
Sprechtherapie
10.08.2015
Ich rede viel zu schnell, verhaspele mich dauernd. Was kann ich dagegen tun? Christian B., Hüffenhardt mehr »
Astronomen entdecken eine der bislang ältesten Galaxien des Universums
20.09.2012
Heidelberg (Deutschland) - Ein internationales Forscherteam hat eine der am weitesten entfernten und damit auch ältesten bislang bekannten Galaxie des Universums entdeckt. "MACS1149-JD1" hat sich demnach bereits weniger als 500 Millionen Jahre nach dem Urknall gebildet. mehr »
Planeten um ferne Sterne sind die Regel und nicht die Ausnahme
12.01.2012
Paris/ Frankreich - Mit Hilfe des sogenannten Mikrogravitationslinseneffekts hat ein internationales Astronomenteam ergründet, wie häufig Planeten in unserer Heimatgalaxie, der Milchstraße, vorkommen. Nach sechs Jahren der intensiven Suche anhand von Beobachtungsdaten mehrerer Millionen Sterne kommen die Wissenschaftler nun zu dem Schluss, dass die Existenz von Planeten um andere Sterne nicht die Ausnahme sondern der Normalfall ist. mehr »
Leben auf Saturnmond Enceladus möglich
04.07.2011
Boulder/ USA - Nachdem Heidelberger Wissenschaftler erst vor wenigen Tagen nachweisen konnten, dass die Eisfontänen, die der südlichen Polregion des Saturnmonds Enceladus entspringen, von einem unter dem Eispanzer liegenden Salzwasserozean gespeist werden (wir berichteten), sind sich Wissenschaftler nun einig, dass es in diesem Ozean - und somit vielleicht auch in ähnlichen Gewässern auf anderen Eismonden im Sonnensystem - auch Leben geben kann. mehr »
Bester Hinweis auf Salzwasser-Ozean auf Saturnmond Enceladus
25.06.2011
Heidelberg/ Deutschland - Die NASA/ESA-Raumsonde "Cassini" hat die bislang besten Hinweise darauf gefunden, dass sich unter dem dicken aber rissigen Eispanzer des Saturnmonds Enceladus tatsächlich ein Ozean aus Salzwasser befindet. mehr »
Gutachten: Neues GEZ-Gebührenmodell
06.05.2010
Die Bespitzelung der Bürger durch die Jäger der GEZ könnte bald ein Ende haben. mehr »
Mann oder Frau
01.03.2010
Die Geschichte zwischen Frau und Mann ist so alt wie die Erde. Doch wer ist nun der bessere Autofahrer? mehr »
Berufe mit Zukunft
09.06.2009
Neue Berufsbilder: Was liegt im Trend? Welcher Beruf hat Perspektive? mehr »
Ein UFO 1661 in Tibet?
03.01.2008
von Lars A. Fischinger und Sonja Ampssler Seit Jahrzehnten kursiert in der grenzwissenschaftlichen Literatur die Geschichte von Pater Albert d`Orville. Dieser soll im November 1661 in Tibet ein UFO beobachtet haben. Ist diese Geschichte tatsächlich wahr? mehr »
Groteske Wesen
11.06.2007
von Grigorios Petsos Nicht nur die Urzeit brachte groteske Lebensformen hervor, auch heute noch leben unzählige Tiere, mit Eigenschaften und Fähigkeiten, die wir nicht für möglich gehalten hätten, bis sie entdeckten wurden, und die uns in Erstaunen versetzen, weil sie unserer Denkweise widersprechen. mehr »
Die kaiserlose Zeit
11.06.2007
von Matthias Seng Die Zeit des Interregnums (lat. "Zwischenherrschaft") begann in Deutschland nach Meinung vieler Historiker mit der Absetzung des Staufers Friedrich II. als Kaiser und König des heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation durch Papst Innozenz IV. mehr »
Sortieren nach
1 1