Aktuelles Thema

UNO

Sortieren nach
1 2 3 ... 24
Politkrimi in Tokio
03.08.2021
Eine belarussische Olympia-Teilnehmerin soll angeblich von den Behörden aus Tokio in ihre Heimat entführt werden. Nun bekommt Kristina Timanowskaja Asyl in Polen. Folgen IOC-Sanktionen gegen Belarus? mehr »
Bundeswehr im Ausland
01.08.2021
Das Wahlprogramm der Linken ist recht eindeutig: Alle Auslandseinsätze der Bundeswehr müssten beendet werden. Ausnahmen werden aber nicht ganz ausgeschlossen. mehr »
Nach Putsch
01.08.2021
Seit einem halben Jahr gehen die Menschen in Myanmar gegen die Putschisten auf die Straße und riskieren dabei ihr Leben. Doch die Generäle wollen erstmal weiterregieren. mehr »
Konflikte
31.07.2021
Zeitgleich mit dem Abzug der internationalen Truppen verstärken die Taliban ihre Angriffe auf Repräsentanten der afghanischen Regierung. Derzeit gibt es gleich in mehreren Städten heftige Kämpfe. mehr »
Indischer Ozean
31.07.2021
In den vergangenen Monaten hat es im Indischen Ozean immer wieder Angriffe auf Schiffe gegeben, die Verbindungen zu Israelis hatten. Nun hat es offenbar das Schiff einer britischen Firma getroffen. mehr »
Sommerspiele in Tokio
29.07.2021
Der Deutsche Olympische Sportbund zieht aus dem Eklat um Rad-Sportdirektor Patrick Moster doch noch Konsequenzen. Einen Tag nach seiner rassistischen Entgleisung muss Moster aus Tokio abreisen. mehr »
Jahrestag
28.07.2021
Seit 70 Jahren haben Verfolgte dank der Genfer Flüchtlingskonvention Anspruch auf Schutz in anderen Ländern. Nicht alle Länder nehmen ihre Verpflichtungen aus Sicht der Vereinten Nationen aber ernst genug. mehr »
Küstensiedlung Varosha
28.07.2021
Vergangene Woche hatte Nordzypern angekündigt, Teile der verlassenen Küstensiedlung Varosha wieder zu besiedeln. Das würde UN-Vereinbarungen widersprechen. Die EU droht mit Sanktionen. mehr »
Konflikte
27.07.2021
Das türkisch besetzte Nordzypern will Teile der Küstensiedlung Varosha wieder besiedeln und fordert eine Zwei-Staaten-Lösung. Das stößt nicht nur im griechischen Süden der Insel auf Protest. mehr »
Testen, testen und testen
27.07.2021
Durch Corona sind andere Krankheiten bei vielen Menschen aus dem Blickfeld geraten. Zum Welt-Hepatitis-Tag mahnt die WHO, diese Krankheit nicht aus den Augen zu verlieren und mehr dagegen zu tun. mehr »
UN-Bericht
26.07.2021
Mit dem Abzug der internationalen Truppen aus Afghanistan spitzt sich die Lage zu. Das zeigt sich auch in einer deutlich gestiegenen Zahl ziviler Opfer. Die UN warnen: Es könnte noch schlimmer kommen. mehr »
Kindersendung
22.07.2021
Bereits 2016 war US-Außenminister Antony Blinken in der "Sesamstraße" zu sehen. Nun ist er wieder zu Gast in der Kindersendung gewesen und hat sich mit Grobi unterhalten. mehr »
"Sesamstraße": Grobi begrüßte US-Außenminister Blinken
22.07.2021
Was macht eigentlich so ein Außenminister und wie könnte man das Kindern erklären? Die Macher der "Sesamstraße" hatten eine Idee. Monster Grobi stellte US-Außenminister Antony Blinken den Flüchtlingskindern Noor und Aziz vor. Die beiden Puppen sollen Kindern das Lernen in Flüchtlingslagern erleichtern. mehr »
Weltraum
21.07.2021
Eigentlich würde er gern sofort wieder ins All fliegen, sagt Amazon-Gründer Jeff Bezos. Wie andere Milliardäre wirft auch er ein Auge auf den Weltraumtourismus. Kritiker finden das verschwenderisch. mehr »
Konflikte
20.07.2021
Griechische Zyprer im Süden und Türkische-Zyprer im Norden - seit 47 Jahren ist die Mittelmeerinsel geteilt. Gespräche für eine Lösung stecken fest. Nun sorgt eine umstrittene Entscheidung für Unmut. mehr »
US-Außenpolitik
18.07.2021
Einmischen oder raushalten? Die Unruhen in Kuba und Haiti setzen US-Präsident Biden unter Druck. Der ist plötzlich mit zwei politischen Krisen in direkter Nachbarschaft konfrontiert. mehr »
Nach Tagen der Gewalt
18.07.2021
Die Welle der Gewalt hat in Südafrika großes Entsetzen ausgelöst. Am Sonntag gab es einen ganz besonderen Anlass zur Bestandsaufnahme in der jungen Kap-Demokratie. mehr »
UN-Generalsekretär
17.07.2021
Nach dem Anschlag auf Bundeswehrsoldaten in Mali vor gut drei Wochen hatte es in Deutschland eine Debatte um die Weiterführung des dortigen Einsatzes gegeben. Die UN will nun Verstärkung schicken. mehr »
Menschenrechtsverletzungen
16.07.2021
Wie sollen sich Unternehmen in Ländern verhalten, in denen Menschenrechte verletzt werden? Rausgehen oder investieren? Die Industrie legt nun Leitlinien vor. mehr »
UN-Generalsekretär Guterres fordert Einhaltung der Olympischen Waffenruhe
16.07.2021
UN-Generalsekretär Antonio Guterres hat an alle Konfliktparteien weltweit appelliert, die traditionelle Olympische Waffenruhe einzuhalten. mehr »
Migration
14.07.2021
Wegen der Corona-Krise war im vergangenen Jahr die Zahl der Menschen, die übers Mittelmeer nach Europa kommen wollten, zurückgegangen. In diesem Jahr ist der Pandemie-Effekt deutlich geringer. mehr »
USA-Reise
14.07.2021
Es wird vermutlich Merkels letzter Empfang im Weißen Haus sein. Der Besuch bei US-Präsident Biden soll nach den Trump-Jahren einen Neuanfang in den deutsch-amerikanischen Beziehungen markieren. mehr »
Davis-Cup-Veranstalter tritt Initiative gegen den Klimawandel bei
14.07.2021
Die Davis-Cup-Finals werden künftig unter strengeren Klimaschutzbedingungen stattfinden. mehr »
Handel
14.07.2021
Riesige Fischfangflotten, überfischte Meere: Schuld daran sind auch staatliche Subventionen für die Fischerei. Ein internationaler Vertrag soll dem einen Riegel vorschieben. mehr »
Außenminister
14.07.2021
Der Besuch von Kanzlerin Merkel in Washington soll den Neuanfang in den deutsch-amerikanischen Beziehungen untermauern. Ob bei den verbliebenen Streitthemen etwas Konkretes herauskommt, ist offen. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 24