Aktuelles Thema

UNO

Sortieren nach
1 2 3 ... 22
Migration nach Europa
06.07.2020
Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) hat sich in der Debatte über die Migration nach Europa für "Rettungs- und Asylzentren außerhalb der EU" ausgesprochen. mehr »
Nach Tod eines Sängers
05.07.2020
Eigentlich will sich Äthiopien als Regionalmacht aufstellen. Doch im Inland brodeln ethnische Spannungen. Der als Reformer und Friedensstifter gefeierte Regierungschef Abiy Ahmed muss seinen Ruf verteidigen - zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt. mehr »
20 Personen angeklagt
03.07.2020
Auch nach anderthalb Jahren und mehreren Urteilen wirft der Mord an Jamal Khashoggi viele Fragen auf. Ein Istanbuler Gericht nimmt den Fall wieder auf - die Erwartungen an den Prozess gehen auseinander. mehr »
350 "Queen Mary 2"
02.07.2020
Man braucht sich nur in seinem Wohnzimmer umzusehen, um zu erkennen: Wir sind umgeben von Elektrogeräten. Weltweit betrachtet wird das zu einem massiven Problem - denn viel zu wenig wird recycelt. Auch in Deutschland gibt es noch Nachholbedarf. mehr »
Über Spannungen informieren
01.07.2020
Der Klimawandel verändert die Welt und könnte auch eine Reihe neuer Konflikte auslösen. Deutschland will deshalb einen entsprechenden Frühwarnmechanismus bei den Vereinten Nationen installieren - das Problem ist aber die Trump-Regierung. mehr »
Merkel erwartet "ernste Zeit"
01.07.2020
Die Corona-Krise hält die Welt weiter in Atem. Nun schlüpft Deutschland in die Rolle des Konfliktlösers und Vermittlers. Es warten große Aufgaben. mehr »
UN-Sicherheitsrat
30.06.2020
Wie geht die internationale Staatengemeinschaft weiter mit dem Iran um? Die USA wünschen sich im UN-Sicherheitsrat, dass ein im Oktober auslaufendes Waffenembargo für unbestimmte Zeit verlängert wird. mehr »
Geberkonferenz
30.06.2020
Millionen Syrer sind auf humanitäre Hilfe angewiesen und auf der Flucht. Kann die internationale Gemeinschaft trotz der Corona-Pandemie weiterhelfen? mehr »
Corona-Pandemie
29.06.2020
Als "Armutszeugnis" bezeichnet Außenminister Maas das Scheitern des UN-Sicherheitsrats in der Corona-Krise. Für ihn stellt sich das wichtigste Gremium damit selbst in Frage. mehr »
Mehr Hunger
29.06.2020
Seit mehr als neun Jahren tobt in Syrien ein Bürgerkrieg. Die Gewalt hat sich zuletzt beruhigt. Aber das Leiden der Syrer geht weiter. Wegen einer Wirtschaftskrise können viele gerade noch so überleben. mehr »
Streit um Staudamm-Projekt
26.06.2020
Seit Menschengedenken versorgt der Nil Ägypten mit Wasser. Aber das Ursprungsland Äthiopien sieht in dem Fluss ein Mittel zur Stromerzeugung für den wirtschaftlichen Aufschwung von morgen. Jetzt wird wieder um den Staudamm verhandelt - und die Zeit läuft davon. mehr »
Das SID-Kalenderblatt am 26. Juni: "Danish Dynamite" triumphiert gegen Deutschland
26.06.2020
Für Berti Vogts war es eine der größten Niederlagen in seiner Trainerkarriere. mehr »
Pläne fallen lassen
26.06.2020
Nur kritisieren, scharf verurteilen oder sogar sanktionieren? Sollte Israel ab 1. Juli palästinensische Gebiete annektieren, müssen Deutschland und die EU entscheiden, wie sie reagieren wollen. Der Bundestag will dabei nicht außen vor bleiben. mehr »
Tiefe Wirtschaftskrise
25.06.2020
Die Revolution im Sudan brachte Euphorie - doch ein Jahr später steckt das Land immer noch in der Krise. Diese bedroht die ohnehin fragile politische Lage. Nun bittet das Land um Hilfe von der internationalen Gemeinschaft. mehr »
Jahresbericht
25.06.2020
Millionen Menschen weltweit greifen zu Haschisch, Kokain und synthetischen Drogen. In Europa verging manchen Konsumenten zwar im Lockdown die Lust auf Kokain - stattdessen schauten viele aber öfter mal tief ins Glas. Die UN warnen vor einem schlimmen Trend. mehr »
Siedlungspolitik
25.06.2020
Die Palästinenser sehen das Westjordanland als ihr künftiges Staatsgebiet. Doch nun will Israel sich weite Teile des 1967 besetzten Gebietes einverleiben. Welche Folgen könnte das für die Region haben? mehr »
EU-Zahlen
25.06.2020
Fast 1,4 Millionen Anträge auf internationalen Schutz wurden 2015 in Europa gestellt. Seitdem ist die Zahl kontinuierlich gesunken. Damit ist nun Schluss. mehr »
Nahostkonflikt
24.06.2020
Die Welt stehe vor einem "Wendepunkt" im Nahostkonflikt, sagt UN-Chef Guterres. Die mögliche Annexion des besetzten Westjordanlandes durch Israel könnte mehr als ein Vierteljahrhundert Friedensbemühungen zunichte machen. mehr »
Filmversion der Doku "Virunga"
24.06.2020
2015 war "Virunga" für einen Oscar nominiert. Für Netflix verwandeln Leonardo DiCaprio und Barry Jenkins die preisgekrönte Tier-Doku nun in einen Spielfilm. mehr »
Gegen Corona: IOC, WHO und UN vereinbaren Kooperation
23.06.2020
Das IOC, die Weltgesundheitsorganisation WHO und die Vereinten Nationen (UN) haben im Kampf gegen das Coronavirus eine neue Kooperation vereinbart. mehr »
Rüstungsexporte
23.06.2020
Einmarsch in Syrien oder Waffenlieferungen an Libyen: Das Agieren der Türkei in den regionalen Konflikten wird von der Bundesregierung kritisch gesehen. Waffenlieferungen an den Nato-Partner gab es zumindest im vergangenen Jahr aber immer noch. mehr »
Körperübungen aus Indien
21.06.2020
Mit Bier, Ziegen oder ohne alles: Yoga gibt es in den unterschiedlichsten Varianten. Die alte Lehre aus Indien ist längst ein globaler Trend. Nun wird er wieder gefeiert - aber dieses Mal ganz anders als sonst. mehr »
"Was Sie Mitgenommen Haben": Schauspiel-Größen geben Flüchtlingen eine Stimme
19.06.2020
Das Thema "Flüchtlinge" bleibt präsent, oft beschrieben als anonyme Masse. Anlässlich des Weltflüchtlingstags macht das Gedicht "Was Sie Mitgenommen Haben" individuelle Schicksale greifbar - unter anderem zitiert von Iris Berben, Florence Kasumba und Kida Khodr Ramadan. mehr »
Kanada unterliegt
18.06.2020
15 Länder sitzen im UN-Sicherheitsrat. Jetzt hat das einzige Gremium der Vereinten Nationen, das rechtlich bindende Resolutionen aussprechen kann, neue nichtständige Mitglieder gewählt. Für Kanadas Premier Justin Trudeau wurde die Abstimmung zur Niederlage. mehr »
Auszeichnung
17.06.2020
Als Kind erlebte er in Indien eine Hungersnot, später bekam er einen Nobelpreis und nun den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Wie Amartya Sen Wirtschaftswissenschaften und Ethik versöhnt. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 22