Aktuelles Thema

Untersuchungsausschuss

Sortieren nach
1 2 3 ... 5
Nach Niederlage
23.01.2022
Das Trump-Team soll die Beschlagnahmung von Wahlmaschinen durch das US-Militär vorbereitet haben. Das Präsidenten-Dekret wurde aber wohl nie unterzeichnet. mehr »
U-Ausschuss
21.01.2022
Keine Ansprechpartner, keine Informationen, keine tröstlichen Worte: Die Liste der Kritik von Angehörigen der Opfer an der Arbeit der Behörden nach dem tödlichen Anschlag in Hanau ist lang. mehr »
Attacke auf US-Kapitol
20.01.2022
Der ehemalige US-Präsident Donald Trump muss eine Pleite vor Gericht einstecken. Nun darf er Dokumente zur Erstürmung des Kapitols nicht mehr zurückhalten. mehr »
Tierschutz
20.01.2022
Brüllende Kälber, verletzte Hühner: Was Tieren auf Transporten durch die EU widerfährt, ist oft alles andere als regelkonform. Jetzt unternimmt das EU-Parlament einen neuen Anlauf für mehr Tierwohl. mehr »
Rüstung
20.01.2022
Nun also doch: Israel bestellt drei weitere U-Boote in Deutschland. Das Geschäft mit der Kieler Werft hat einen Umfang von drei Milliarden Euro. Die neuen Boote werden einen Rekord brechen. mehr »
USA
19.01.2022
Die Aufarbeitung der Ereignisse vom 6. Januar 2021 dauert an. Nun muss Rudy Giuliani, der persönliche Anwalt von Ex-Präsident Trump, vor den Untersuchungsausschuss. mehr »
Flutkatastrophe
14.01.2022
"Da kommt ein extremes Ereignis": Meteorologen, Wasserwissenschaftler und Geografen sagen im Untersuchungsausschuss zur Flutkatastrophe aus. Hat es rund um die Sturzflut Versäumnisse gegeben? mehr »
USA
14.01.2022
Hassbotschaften, Gewaltaufrufe, Verschwörungstheorien, Falschinformationen: Zahlreiche Internet-Plattformen sollen mit entsprechenden Informationen ihre Rolle beim Angriff auf das US-Kapitol erklären. mehr »
USA
13.01.2022
Der Untersuchungsausschuss zur Erstürmung des US-Kapitols will von Kevin McCarthy mehr über den Ablauf des 6. Januar 2021 wissen - doch der Republikaner weigert sich und spricht von "Machtmissbrauch". mehr »
Schiffbau
10.01.2022
Lange vor der Pandemie stieg der Hongkonger Konzern Genting bei den MV Werften ein und investierte viel Geld. Doch dass das Unternehmen auf Kreuzfahrtschiffe setzte, rächt sich in der Corona-Krise. mehr »
Untersuchungssausschuss
05.01.2022
Am Donnerstag jährt sich der Sturm auf das US-Kapitol zum ersten Mal. Bei der Aufarbeitung soll jetzt ein Vertrauter von Ex-Präsident Trump helfen: Fernsehmoderator Sean Hannity wird zur Aussage aufgefordert. mehr »
Kapitol-Attacke
28.12.2021
Am 6. Januar 2021 erstürmten Trump-Anhänger das Kapitol. Ein Ausschuss untersucht die Hintergründe und verzichtet nun auf die Freigabe einiger geheimer Dokumente - aber warum? mehr »
Ex-US-Präsident
23.12.2021
Ein U-Ausschuss soll den Sturm auf den US-Kongress aufarbeiten. Dabei möchte Ex-Präsident Trump einen Einblick in bestimmte Unterlagen gern verhindern - und zieht dafür sogar vor das oberste Gericht des Landes. mehr »
Kapitol-Attacke
23.12.2021
Niederlage vor Gericht für Trumps ehemaligen Sicherheitsberater Michael Flynn: Nun muss er sich vor dem Untersuchungsausschuss wegen der Kapitol-Attacke doch verantworten. mehr »
Unwetter-Katastrophe
19.12.2021
Unwetter hatten Mitte Juli in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen eine Hochwasserkatastrophe ausgelöst. Hätte die NRW-Regierung die betroffenen Kommunen schneller unterstützen und früher warnen müssen? mehr »
Anschlag auf Weihnachtsmarkt
17.12.2021
Was bleibt fünf Jahre nach dem schlimmsten islamistischen Terroranschlag in Deutschland? Ein Schutzwall aus Metallpfosten, ein Mahnmal, mehr Polizisten und die Erinnerung an die Opfer. mehr »
Attentat
16.12.2021
Keine Mitwisser, keine Gehilfen - für die Ermittler war der Attentäter von Hanau ein Einzeltäter mit rassistischen Motiven. Aus Sicht der Angehörigen ändert das nichts am Vorwurf des Behördenversagens. mehr »
Kapitol-Attacke
15.12.2021
Was tat Mark Meadows, als Unterstützer seines Vorgesetzten Donald Trump am 6. Januar das US-Kapitol stürmten? Das soll jetzt ein strafrechtliches Verfahren klären. mehr »
Justiz
14.12.2021
Mark Meadows war bei Donald Trump im Weißen Haus, als ein Mob das Kapitol stürmte. Doch der frühere Stabschef will nicht zu den damaligen Ereignissen aussagen. Nun könnte ihm eine Anklage drohen. mehr »
Terroranschlag
11.12.2021
An die neue Bundesregierung haben die Opfer des Terroranschlags vom Berliner Breitscheidplatz eine konkrete Forderung. Noch immer seien zu viele Fragen offen. mehr »
Rechtsstreit
10.12.2021
Ex-US-Präsident Donald Trump versucht, die Herausgabe von Unterlagen zur Aufklärung der Kapitol-Attacke im Januar 2020 zu verhindern. Sein Einspruch in der Frage wurde nun vor Gericht abgewiesen. mehr »
Oberlandesgericht München
09.12.2021
In Wirecard-Skandal gibt das Oberlandesgericht München einen "vorläufigen Hinweis", der es in sich hat: Die Wirtschaftsprüfer von EY müssen befürchten, bei Entschädigungsklagen in Haftung genommen zu werden. mehr »
Kapitol-Attacke
09.12.2021
Trumps ehemaliger Stabschef des Weißen Hauses, Mark Meadows, will auf jeden Fall verhindern, zur Kapitol-Attacke Auskunft geben zu müssen. Gegen seine Vorladung geht er nun sogar juristisch vor. mehr »
Untersuchungsausschuss
03.12.2021
Der Untersuchungsausschuss des hessischen Landtags zum rassistischen Anschlag von Hanau hat heute Angehörige von Opfern der Tat als Zeugen gehört. Sie fordern Gerechtigkeit. mehr »
NRW-Untersuchungsausschuss
26.11.2021
Hätte ein schnelleres Handeln der Behörden die schlimmsten Folgen der Hochwasser-Katastrophe im Westen Deutschlands verhindern können? Im NRW-Landtag tagt zu dieser Frage ein Untersuchungsausschuss. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 5