Aktuelles Thema

Verbrechen

Sortieren nach
1 2 3 ... 69
Die Frau mit dem Schuh, Tatort ...
24.06.2018
Was hat es in "Die Frau mit dem Schuh" (ZDF) mit dem Skalp im Teich auf sich? Im "Tatort" (NDR) wird ein Jugendlicher tot aufgefunden. mehr »
Sicherheitsfahrerin streamte Fernsehprogramm
22.06.2018
Jetzt kommen weitere Einzelheiten zum tödlichen Unfall mit einem autonom fahrenden Volvo des Fahrdienstvermittlers Uber ans Licht. So schaute die Sicherheitsfahrerin bis eine halbe Sekunde vor dem Unfall eine TV-Show auf ihrem Smartphone. mehr »
Ermittler in Spanien prüfen noch Identität von gefundener Frauenleiche
22.06.2018
Gut eine Woche nach dem Verschwinden einer deutschen Tramperin ist in Nordspanien eine Frauenleiche gefunden worden. Angaben der spanischen Polizei, wonach es sich bei der Toten um die vermisste Sophia L. handelt, bestätigte die Staatsanwaltschaft in Leipzig am Freitag nicht. Die Leiche sei bisher nicht eindeutig identifiziert worden. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft in Bayreuth mitteilten, wurde die 28-Jährige offenbar in Oberfranken getötet. mehr »
Helfer beklagen fehlenden Plan für Vereinigung von Eltern und Kindern
22.06.2018
Auch nach dem von US-Präsident Donald Trump verfügten Stopp der Familientrennungen an der Grenze zu Mexiko hält die vehemente Kritik an seinem Umgang mit minderjährigen Migranten an. Helfer und Aktivisten in den USA beklagten, dass die Regierung bislang keinen Plan habe, um die zerrissenen Familien wieder zu vereinen. Die UN-Menschenrechtskommission kritisierte am Freitag, dass die US-Regierung die Kinder nun zusammen mit ihren Eltern inhaftieren will. mehr »
Angeklagter wollte laut Urteil Frau erhängen - Grundsatzurteil des BGH im Juli
20.06.2018
In einem Aufsehen erregenden Fall aus Gießen befasst sich der Bundesgerichtshof mit der Frage, ob der Angeklagte wegen einer reinen Bereiterklärung zum Mord verurteilt werden konnte. Das Landgericht verurteilte ihn zu einer Freiheitsstrafe von sieben Jahren, weil er sich gegenüber einer Frau bereit erklärt haben soll, sie zu töten. Nach der mündlichen Verhandlung am Mittwoch wird ein Urteil im Juli erwartet. mehr »
Mord schockt seine Anhänger
20.06.2018
Gefährliche Trauer: In Los Angeles sind Fans des ermordeten Rappers XXXTentacion tausendfach auf die Straße gegangen und haben mitunter für Chaos und einen Großeinsatz der Polizei gesorgt. mehr »
Viele leben mit der Gewalt
19.06.2018
Die Rap-Szene trauert um den 20-jährigen XXXTentacion. Er wurde auf offener Straße erschossen. Leider kein Einzelfall in der Hip-Hop-Szene in den letzten Jahrzehnten. mehr »
Stralsund, Tatort,...
19.06.2018
Ein Wahnsinniger schießt in "Stralsund: Kreuzfeuer" (ZDFneo) auf Polizisten. Im "Tatort" (BR) sieht eine Studentin im Traum ein Verbrechen voraus. Der tödliche Streit unter Gastronomen ist dagegen "Ein Fall für zwei" (ZDFneo). mehr »
US-Präsident sieht Beschönigung - Kanzlerin weist dies zurück
19.06.2018
Zwischen US-Präsident Donald Trump und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist ein offener Streit um die deutsche Kriminalitätsstatistik entbrannt. Trump wiederholte am Dienstag seine Behauptung, dass die Kriminalität in Deutschland infolge der Zuwanderung deutlich zugenommen habe. Den deutschen Behörden warf er vor, falsche Zahlen zur Kriminalitätsrate zu veröffentlichen. Merkel wies dies zurück und sprach von "ermutigenden Zahlen". mehr »
War es ein Raubüberfall?
19.06.2018
XXXTentacion hat es nicht geschafft. Nach dem Mordanschlag in Florida erlag der 20-jährige US-Rapper seinen schweren Verletzungen. Im Krankenhaus konnte nur noch der Tod festgestellt werden. mehr »
Die nächsten Bestseller
15.06.2018
Tina Turner hat ihre Liebesgeschichte aufgeschrieben, Udo Lindenberg erzählt aus seinem Leben und auch von George R. R. Martin kommt bald Neues: Diese Bestseller hält 2018 noch bereit. mehr »
Ungarische Staatsanwaltschaft will härtere Strafen und geht in Berufung
14.06.2018
Knapp drei Jahre nach dem qualvollen Tod von 71 Flüchtlingen in einem Lastwagen in Österreich hat ein ungarisches Gericht die Schlepper zu langen Haftstrafen verurteilt. Die vier Hauptverdächtigen, darunter der 31-jährige Kopf der Schleuserbande, müssen für 25 Jahre ins Gefängnis, urteilte das Schwurgericht in Kecskemét am Donnerstag. Die Staatsanwaltschaft hatte lebenslange Haft gefordert und will Berufung gegen das Urteil einlegen. mehr »
SPD und Grüne: Bisher keine Hinweise auf Versäumnisse der Behörden
14.06.2018
Der Innen- und der Rechtsausschuss im hessischen Landtag haben sich mit dem Mordfall Susanna befasst. In einer Sondersitzung informierten am Donnerstag Innenminister Peter Beuth und Justizministerin Eva Kühne-Hörmann (beide CDU) sowie der Generalstaatsanwalt und der Landespolizeipräsident die Abgeordneten über die aktuellen Erkenntnisse zu dem Tötungsdelikt und zur Festnahme des mutmaßlichen Mörders Ali B.. mehr »
Sessions: Häusliche Gewalt und Bandenkriminalität kein Grund für Asyl
11.06.2018
Im Zuge seiner "Null-Toleranz"-Politik gegenüber illegalen Einwanderern aus Zentralamerika hat US-Justizminister Jeff Sessions das Asylrecht verschärft. Künftig werde weder häusliche Gewalt noch die in der Region vorherrschende Gewalt krimineller Banden als Grund für einen Asylantrag an Grenzposten anerkannt, teilte Sessions am Montag in Washington mit. Damit solle die Zahl der Asylanträge von Familien aus Zentralamerika verringert werden. mehr »
Polizei noch auf Suche nach Zeugen
09.06.2018
Erst kürzlich wurde Redmond O'Neal wegen Raubes festgenommen, jetzt werden ihm noch sehr viel schwerere Verbrechen vorgeworfen. mehr »
Berufungskammer rügt schwere Verfahrensfehler der ersten Instanz
08.06.2018
Der Internationale Strafgerichtshof (IStGH) hat die langjährige Haftstrafe gegen Kongos früheren Vizepräsidenten Jean-Pierre Bemba wegen schwerer Verfahrensfehler aufgehoben. Das Haager Gericht gab am Freitag dem Berufungsantrag Bembas statt, der 2016 wegen Kriegsverbrechen zu 18 Jahren Gefängnis verurteilt worden war. Dem Politiker und Milizenführer aus der Demokratischen Republik Kongo waren schwere Kriegsverbrechen in der benachbarten Zentralafrikanischen Republik angelastet worden. mehr »
Im Alter von 47 Jahren
07.06.2018
Die meisten dürften Alan O'Neill aus der Biker-Serie "Sons of Anarchy" kennen. Nun ist der Schauspieler im Alter von nur 47 Jahren verstorben. mehr »
Zunächst verdächtigter Türke wieder freigelassen
07.06.2018
Der gewaltsame Tod der 14-jährigen Susanna aus Mainz hat deutschlandweit für Bestürzung gesorgt. Die vor zwei Wochen vermisst gemeldete Jugendliche wurde vergewaltigt und getötet, wie die Ermittler in Wiesbaden am Donnerstag mitteilten. Zunächst war von zwei mutmaßlichen Tätern die Rede. Ein zunächst festgenommener 35-jähriger Türke wurde am Abend wieder freigelassen. Ein tatverdächtiger 20-jähriger Iraker soll sich in seine Heimat abgesetzt haben. mehr »
Absage des Freundschaftsspiels in Jerusalem durch Argentinien sorgt für Empörung
06.06.2018
Nach der Absage eines Freundschaftsspiels in Jerusalem durch die argentinische Fußball-Nationalmannschaft wächst in Israel die Empörung. Der palästinensische Fußballverband habe bei seinen Protesten gegen das Spiel "Fußball-Terrorismus" betrieben, sagte der Vize-Präsident von Israels Fußballverband, Rotem Kamer, am Mittwoch. Er kündigte eine Beschwerde beim Weltfußballverband Fifa an. Auf palästinensischer Seite dagegen wurde der Schritt der Argentinier begrüßt. mehr »
Hessischer Ausländerbeirat erstattet Anzeige wegen Volksverhetzung
06.06.2018
Wegen seiner "Vogelschiss"-Äußerung über die Nazizeit ist gegen AfD-Chef Alexander Gauland Strafanzeige erstattet worden. Der Vorsitzende des hessischen Ausländerbeirats, Enis Gülegen, stellte am Mittwoch bei der Staatsanwaltschaft Wiesbaden Anzeige wegen des Verdachts der Volksverhetzung. Die Äußerung sei "skandalös und ein unerträglicher Hohn gegenüber den Opfern des Holocaust", erklärte Gülegen. mehr »
Im Missbrauchs-Skandal
05.06.2018
Eine Grand Jury in New York hat den Filmproduzent Harvey Weinstein wegen sexueller Übergriffe angeklagt. Nun hat dieser die Vorwürfe vor Gericht zurückgewiesen und auf nicht schuldig plädiert. mehr »
Haus nach Nazi-Machtübernahme verkauft - Warnung vor "Bagatellisierung"
04.06.2018
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat an seiner Dienstvilla in Berlin eine Gedenktafel für die jüdischen Vorbesitzer enthüllt, die ihr Haus 1933 unter dem Druck der Machtübernahme durch die Nazis verkauften. "Als Hugo und Maria Heymann diesen Ort verlassen mussten, wurde ihr Glück zerstört", sagte Steinmeier am Montag bei der Zeremonie laut Redetext. mehr »
AfD-Chef sieht sich missverstanden
04.06.2018
Die "Vogelschiss"-Äußerung von AfD-Chef Alexander Gauland über die NS-Zeit ist von der Bundesregierung scharf kritisiert worden. Es sei "beschämend", sich mit solchen Aussagen eines Bundestagsabgeordneten überhaupt befassen zu müssen, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Montag. "Die Bundesregierung weist jede Relativierung, jede Verharmlosung der Verbrechen der Nationalsozialisten ganz entschieden und unmissverständlich zurück". Nach der massiven Empörung, die zum Teil auch AfD-Politiker äußerten, erklärte Gauland, er sei missverstanden worden. mehr »
Bundespräsident kritisiert AfD-Vorsitzenden scharf
03.06.2018
Der AfD-Vorsitzende Alexander Gauland hat zum wiederholten Mal mit provokativen Äußerungen massive Empörung ausgelöst. Auf einer Veranstaltung der AfD-Nachwuchsorganisation Junge Alternative im thüringischen Seebach bezeichnete er die Nazi-Diktatur als "Vogelschiss" der deutschen Geschichte. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier verurteilte jegliche Relativierung von Holocaust und Nazi-Diktatur scharf. mehr »
Hunderte Demonstranten vor Justizministerium in Washington
02.06.2018
In der USA sind am Freitag hunderte Menschen gegen die Trennung von illegal eingewanderten Eltern und ihren Kindern auf die Straße gegangen. Die Demonstranten versammelten sich vor dem Justizministerium in Washington und riefen "Familien gehören zusammen". Die Menschenrechtsorganisationen, die zu der Demonstration aufgerufen hatten, warfen der US-Regierung vor, mit der Trennung von Einwanderer-Familien gegen die Menschenrechte zu verstoßen und Kinder aus politischen Gründen zu traumatisieren. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 69
Anzeige
Anzeige