Aktuelles Thema

Wahlkampf

Sortieren nach
1 2 3 ... 19
Was will die CSU?
18.10.2018
Am liebsten würde sie Bayern allein regieren, aber sie muss sich einen Koalitionspartner suchen. Dabei hat die CSU die Qual der Wahl. Denn Grüne und Freie Wähler haben klare Vorstellungen und Wünsche. mehr »
Zustimmung von 62 Prozent
17.10.2018
In der EU gibt es einige Baustellen: Brexit, Eurozonen-Reform, Migration. Trotz der Herausforderungen halten die Deutschen ziemlich von der Staatengemeinschaft - was man von den Italienern nicht unbedingt sagen kann. mehr »
Nahles bestätigt Namen nicht
16.10.2018
Erst wollte sie nicht, nun wurde sie doch von SPD-Chefin Andrea Nahles dazu gedrängt: Katarina Barley soll für die SPD die nationale Spitzenkandidatur für die Europawahl übernehmen. Die Aussichten sind mau - und das Amt der Justizministerin für Barley ein Traumjob. mehr »
Verleumdungsklage abgewiesen
16.10.2018
Pornodarstellerin Stormy Daniels behauptete, sie sei von einem Mann bedroht worden, als sie ihre angebliche Affäre mit US-Präsident Trump öffentlich machen wollte. Sie veröffentlichte ein Phantombild des Mannes, Trump sprach von Betrug - und der Fall landete vor Gericht. mehr »
SPD zweifelt an Koalition
15.10.2018
Die CSU ist in Bayern abgestürzt - und nun? Personelle Konsequenzen? Bisher nicht. Und die SPD? Soll sie nach dem Bayern-Debakel doch aus der GroKo aussteigen? Die Debatte nimmt Fahrt auf. mehr »
Hintergrund
15.10.2018
Die AfD zieht mit 22 Abgeordneten in den bayerischen Landtag ein. Es sind zum Großteil Unbekannte. Die genaue Zusammensetzung der Fraktion war am Montag noch unklar, da die Verteilung der Listenmandate noch nicht feststand. mehr »
Porträt
15.10.2018
Bodenständig, politisch begabt und ein bisschen populistisch: Der Chef der Freien Wähler, Hubert Aiwanger, könnte seine Partei zum Regierungsbündnis mit der CSU führen. Vorab macht er deutlich: Ministerpräsident Söder wird es mit ihm nicht leicht haben. mehr »
Sommermärchen-Affäre
15.10.2018
Die ehemaligen DFB-Funktionäre Niersbach, Zwanziger und Schmidt haben in der WM-Affäre einen juristischen Erfolg erzielt. Das Frankfurter Landgericht wird kein Hauptverfahren gegen sie wegen des Vorwurfs der Steuerhinterziehung eröffnen. Der DFB kann auf Millionen hoffen. mehr »
Parlamentswahl
15.10.2018
Xavier Bettel könnte auch in den nächsten fünf Jahren Luxemburg regieren. Seine Dreier-Koalition hat eine Mehrheit errungen, wenn auch nur eine knappe. mehr »
Zweitstärkste Kraft
14.10.2018
Ein historischer Abend für die Grünen in Bayern: Die Partei wird zweitstärkste Kraft im Landtag - und ein Herz hüpft. Klar ist aber auch: Nach dem Feiern könnte es kompliziert werden. mehr »
Porträt
14.10.2018
Keine Frage: Ohne den CSU-Spitzenkandidaten Söder wäre der Wahlkampf in Bayern deutlich langweiliger gewesen. Genau wie die vergangenen Jahre in der bayerischen Landespolitik. Doch wohin kann das führen? mehr »
Mögliche Folgen der Bayernwahl
14.10.2018
Auch wenn die Wähler im Freistaat zuallererst "nur" über die Zusammensetzung ihres Landtags abstimmen ist eines klar: Die Folgen könnten gewaltig sein. Nicht nur in München, nicht nur für die CSU. mehr »
Buhlen um die Wählergunst
13.10.2018
Endspurt im Wahlkampf: Einen Tag vor der Landtagswahl touren die Spitzenkandidaten nochmal durch ganz Bayern - und hoffen, vor allem Unentschlossene zu überzeugen. Nach den Umfragen steht dem Freistaat jedenfalls eine Zäsur bevor. mehr »
Kurzporträts
13.10.2018
Anstrengende Wochen mit zahllosen Wahlkampfterminen in ganz Bayern liegen hinter den Spitzenkandidaten aller Parteien. mehr »
Laut gegen das Umfragetief
12.10.2018
Kurz vor der Bayern-Wahl unternehmen CSU und SPD ihre letzten großen Mobilisierungsversuche - mit prominenter Unterstützung. Bestimmt wird das Finale aber von Aussagen zu einem anderen Thema. mehr »
Zwischen Genie und Wahnsinn
11.10.2018
Donald Trump scheint in Kanye West seinen größten Fan gefunden zu haben. Der Rapper machte dem US-Präsidenten nun sogar eine Liebeserklärung. mehr »
Jahrestagung
11.10.2018
Die populistische Politik ausgerechnet in der größten Volkswirtschaft der Welt und der Handelskrieg mit China als Nummer zwei beunruhigen die Globalisierer. IWF-Chefin Lagarde hat nun eine klare Botschaft für US-Präsident Trump: "Reparieren, nicht zerstören." mehr »
Zweites Treffen
10.10.2018
US-Präsident Donald Trump will sich erst nach den Kongresswahlen im November wieder mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un treffen. mehr »
Weltwirtschaftsbericht
09.10.2018
Der von US-Präsident Donald Trump vom Zaun gebrochene Handelskrieg bremst die Weltwirtschaft, sagt der Internationale Währungsfonds. Auch die Prognose für Deutschland sinkt. Große Sorgen macht die hohe Verschuldung weltweit. Reicht die Feuerkraft gegen neue Schocks? mehr »
Trump: "Sieg über linken Mob"
07.10.2018
Allen Missbrauchsvorwürfen zum Trotz ist Brett Kavanaugh als Richter ans höchste US-Gericht aufgerückt. Donald Trump triumphiert angesichts der Berufung seines Kandidaten. Die Demokraten sind tief bestürzt. Die Fronten im Wahlkampf sind nun erst recht verhärtet. mehr »
Niederlage bei Parlamentswahl
07.10.2018
Die pro-russische Partei Harmonie hat die Parlamentswahl in Lettland gewonnen. Die Mitte-Rechts-Koalition büßte ihre Mehrheit ein. Doch die Regierungsbildung wird schwierig - und der Wahlsieger kaum an die Macht kommen. mehr »
JU-Deutschlandtag in Kiel
07.10.2018
CSU und CDU stehen bei den Wahlen in Bayern und Hessen vor einem Desaster - und die CSU-Spitze streitet weiter. Kommt der Appell zur Geschlossenheit zu spät? mehr »
Supreme Court der USA
07.10.2018
Was sich in den vergangenen Wochen in den USA abspielte, sucht seinesgleichen. Das Land wird lange brauchen, um sich von den Verwerfungen rund um die Supreme-Court-Berufung von Brett Kavanaugh zu erholen. Wenn überhaupt. Vorerst dürfte es noch heftiger werden. mehr »
Parlamentswahl im Baltikum
06.10.2018
Ob sich die Mitte-Rechts-Regierung in Lettland nach der Wahl halten kann, galt schon im Vorfeld als fraglich. Nach ersten Prognosen schaut es nicht gut für sie aus. mehr »
Nach deftigem Umfrage-Absturz
06.10.2018
Freund, Feind, Parteifreund: Die Niederlage bei der Landtagswahl ist noch nicht besiegelt, da streiten sich Horst Seehofer und Markus Söder schon über die Schuldfrage. Der CSU-Chef und Bundesinnenminister sieht sich auf einer Mission. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 19
Anzeige
Anzeige