Aktuelles Thema

WDR

Sortieren nach
1 2 3 ... 19
"Rassismus tötet, auch in Deutschland": Carolin Kebekus machte ihre Show zum "Brennpunkt"
05.06.2020
Carolin Kebekus macht's wie Joko und Klaas: Die Komikerin kaperte Sendezeit ihrer Show im Ersten, um sich mit einem bemerkenswerten Beitrag gegen Rassismus zu engagieren - ganz ohne Witz. mehr »
Das SID-Kalenderblatt vom 4. Juni 2020: Erste ARD-Sportschau
04.06.2020
Am Sonntagabend um 21.30 Uhr, am 4. Juni 1961, begann mit der ersten Sendung der ARD-Sportschau eine Ära. mehr »
Tourabsage
02.06.2020
Die britische Sängerin Anne Clark ist an Krebs erkrankt. Das gab sie jetzt auf Facebook bekannt. Eine für Herbst geplante Tour muss abgesagt werden. mehr »
Milliarden-Basar
01.06.2020
Union und SPD wollen an diesem Dienstag über ein milliardenschweres Programm verhandeln, um die Wirtschaft in der Corona-Krise in Schwung zu bringen. Vor dem Treffen im Kanzleramt kommen Forderungen aus allen Richtungen, wo am besten investiert werden sollte. mehr »
Pfingsten
30.05.2020
Viele Menschen lockt es am langen Wochenende ins Grüne und ans Wasse - zumal die bundesweiten Lockerungen der Corona-Beschränkungen wieder mehr Freiheit zulassen. Relativ voll sind die Straßen heute vor allem in einer Region. mehr »
Neue Umfrage: 74 Prozent der Deutschen halten Corona-Einschränkungen für angemessen
28.05.2020
Wie empfanden die Deutschen die Einschränkungen in der Coronakrise? Und was denken sie über die Lockerungen? In der WDR-Sendung "Ihre Meinung" diskutiert Moderatorin Bettina Böttinger das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage. mehr »
Umfrage zu Einschränkungen
28.05.2020
Immer häufiger haben zuletzt Bilder von Demonstrationen gegen die Corona-Einschränkungen der Regierung die Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Doch eine Umfrage zeigt: Rückblickend ist die klare Mehrheit der Bürger mit den Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie zufrieden. mehr »
Sie wurde 60 Jahre alt
25.05.2020
Journalistin Julitta Münch ist am 21. Mai gestorben, wie der WDR am Sonntag mitteilte. Die erste "Morgenmagazin"-Moderatorin wurde 60 Jahre alt. mehr »
ARD-"Morgenmagazin"-Moderatorin Julitta Münch ist tot
25.05.2020
Im Alter von nur 60 Jahren ist die bekannte Fernseh- und Radio-Journalistin Julitta Münch verstorben. Einem breiten Publikum wurde sie als erste Moderatorin beim ARD-"Morgenmagazin" bekannt. mehr »
Rechtliche Konsequenzen
13.05.2020
Seit mehrere Schlachtbetriebe zu Corona-Hotspots geworden sind, rücken die Arbeits- und Wohnbedingungen der Beschäftigten in den Blickpunkt. Die Bundesregierung spricht von Ausbeutung und kündigt Gegenmaßnahmen an. mehr »
Geplanter Eklat am Gemüseregal
13.05.2020
Eine Maskenpflicht-Kontrolle im Supermarkt eskaliert, zwei Polizisten werden schwer verletzt. Filmszenen landen sofort im Internet. Nicht nur deshalb sind die Ermittler sicher: Es war eine Falle. mehr »
Trauer um Harald Schmidts Kult-Sidekick: WDR-Legende Charly Wagner ist tot
12.05.2020
Harald Schmidt nannte ihn "eine Legende des Westdeutschen Rundfunks". Jetzt wurde bekannt, dass der langjährige WDR-Radiomann und TV-Ansager Charly Wagner im Alter von 78 Jahren verstarb. mehr »
Sorgen nach Corona-Produktionsstopps: Gehen der ARD die "Tatorte" aus?
12.05.2020
Wegen Corona sind viele Drehs unterbrochen oder auf unbekannte Zeit verschoben. Das könnte zu gravierenden Problemen beim "Tatort" führen. Sind bereits im Herbst die Lager leer? mehr »
Erneuter "feiger Angriff": WDR-Journalisten bei Corona-Protesten attackiert
11.05.2020
Wieder ein Angriff auf Journalisten bei einer Demo gegen Corona-Maßnahmen, diesmal in Dortmund. Der Täter stammt mutmaßlich aus dem rechtsextremen Milieu. mehr »
Debatte um Obergrenze
09.05.2020
In drei Schlachthöfen in NRW und Schleswig-Holstein gibt es hohe Zahlen von Corona-Infizierten. Arbeitsminister Heil hat seine Länderkollegen schon ermahnt. Unterdessen geht die Debatte über die Obergrenze von Infektionen weiter. mehr »
Parade in Minsk
09.05.2020
Wegen der Corona-Pandemie hat die Atommacht Russland ihren wichtigsten Feiertag zum Sieg über den Faschismus vergleichsweise ruhig begangen. In Belarus hingegen gab es die größte Militärparade weltweit. Und aus der Ukraine kamen mahnende Worte. mehr »
Muttertagswochenende
09.05.2020
In Nordrhein-Westfalen sind Besuche in Alten- und Pflegeheimen bereits ab diesem Samstag möglich. Das bestätigte der Sprecher des Gesundheitsministeriums. mehr »
Ausbrüche in Schlachthöfen
08.05.2020
Auf die Lockerung folgt die erste Nagelprobe: Nun müssen Behörden vor Ort zeigen, ob sie einem starken Ausbruch des Coronavirus gewachsen sind. Schlachthöfe in NRW und in Schleswig-Holstein sind betroffen. mehr »
Corona-Krise
08.05.2020
Mit verschiedenen Betrugsmaschen versuchen Kriminelle, sich die von Bund und Ländern bereitgestellten Corona-Soforthilfen zu erschleichen. mehr »
Fernsehfilmchef im Interview: Fällt der "Tatort" Corona zum Opfer?
07.05.2020
Wie lange reichen die vor Corona produzierten Filme und Serienfolgen, bevor es nur noch triste Wiederholungen zu sehen gibt? WDR-Fernsehspielchef Alexander Bickel über stillstehende Kameras, Risiko-Drehs und die Frage: Wie viele neue "Tatorte" liegen aktuell im Schrank? mehr »
Zwischen Spott und Beifall
29.04.2020
Im Corona-Krisenmanagement werden sie gern gegeneinander in Stellung gebracht: Armin Laschet als "der Lockerer" gegen den vermeintlichen Hardliner Markus Söder. Am Donnerstag folgt der nächste Akt. mehr »
"Luftbrücke" aus China
08.04.2020
Gibt es in Deutschland Entspannung bei der weltweit knappen Schutzausstattung gegen Corona-Infektionen? Die Lieferung von Masken soll noch diese Woche Fahrt aufnehmen. Und eine geplante Corona-Warn-App könnte nach den Osterferien einsatzbereit sein. mehr »
Trotz Sonne und Wochenende
04.04.2020
Sonne, Wärme, Kontaktverbote - kann das gut gehen? Es ging am strahlend schönen Frühlingssamstag. Zumindest weitgehend, wie die Polizei etwa aus den Küstenländern berichtet. mehr »
Das SID-Kalenderblatt am 2. April 2020: Einweihung des Westfalenstadions
02.04.2020
Der WDR zeigt sich durchaus nachsichtig. "Dortmund war allerdings geschwächt durch einige Abstellungen für die Bundeswehrauswahl", vermerkt der Reporter im Spielbericht beim Stande von 0:2. Das erklärt natürlich einiges. mehr »
Ausnahmeregelung: Fußball-Profis in NRW dürfen wieder trainieren
31.03.2020
In der Bundesliga ruht der Ball noch mindestens bis zum 30. April, doch in NRW darf die Fußballelite trotz der Coronavirus-Pandemie trainieren. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 19