Aktuelles Thema

Weißrussland (Belarus)

Sortieren nach
1 1
Nach US-Sanktionen
26.05.2019
Der deutsch-iranische Handel geht immer mehr zurück. Grund sind die US-Sanktionen. Deutsche Firmen im Iran reagieren. Eine europäische Gesellschaft läuft noch nicht. mehr »
Ministertreffen in Brüssel
13.05.2019
Zehn Jahre nach der Gründung der EU-Ostpartnerschaft warten einige Länder immer noch vergeblich auf eine Beitrittsperspektive. Auch ein Treffen der Außenminister in Brüssel ändert daran nichts. Eine gemeinsame Erklärung bleibt aus. mehr »
Überblick
16.04.2019
Die Notlandung der Flugbereitschaft-Maschine in Berlin-Schönefeld reiht sich ein in eine Pannenserie bei deutschen Regierungsfliegern. Ein Überblick: mehr »
"Beschämende" Bedingungen
02.03.2019
Das Geschäft mit Paketdiensten boomt, doch Gewerkschaften und SPD beklagen "skandalöse" Bedingungen. In Teilen werde der Mindestlohn unterlaufen. Der Arbeitsminister will das nicht länger dulden. mehr »
Firmen widersprechen
23.02.2019
Das Paketgeschäft ist hart umkämpft. Verdi-Chef Frank Bsirske kritisiert die Paketdienstleister scharf, spricht von mafiösen Strukturen. Die Firmen weisen die Behauptung zurück. mehr »
Aktionspreise bleiben konstant
20.01.2019
Vor allem Menschen mit wenig Geld nutzen sie als Alternative zur Bahn: Das Angebot an Fernbus-Verbindungen steigt. Aber die Phase extrem billiger Tickets hat ihren Zenit wohl überschritten - denn auch die Preise legen zu. mehr »
Konkurrenz für die Bahn
19.01.2019
Der Bus ist zwar meist langsamer, aber dafür billiger als die Bahn. Dabei bleibt es. Aber die Preise waren schon mal günstiger. mehr »
Wikileaks: Erste Cable-Dokumente mit UFO-Bezug
11.01.2011
Oslo/ Norwegen - Erst im vergangenen Dezember hatte der Gründer und Herausgeber der Internet-Nachrichten-Plattform "Wikileaks" angekündigt, dass unter den mehr als 250.000 mehrheitlichen eigentlich geheimen Depeschen der US-Diplomaten (Cable-Gate) auch Dokumente mit Verweisen auf das UFO-Thema zu finden seien (..wir berichteten). Jetzt wurden in den erst rund 2000 veröffentlichten "Cables" die ersten Dokumente mit entsprechendem Inhalt veröffentlicht. mehr »
Neue nukleare Bedrohung
11.06.2007
Die Zahl der Atommächte in den letzten beiden Jahrzehnten wieder gestiegen. Wer hat die Bombe? mehr »
Zwist um Ukraine
11.06.2007
von Matthias Seng Schon im Jahr 1917 stand die Frage einer staatlichen Unabhängigkeit der Ukraine auf der politischen Tagesordnung. Im Verlauf der beiden russischen Revolutionen dieses Jahres – der Februarrevolution und der bolschewistischen Oktoberrevolution – gründete sich auch das erste ukrainische Parlament der Neuzeit, die Zentralrada. Nach dem Zusammenbruch des Zarenreiches rief die Zentralrada im Januar 1918 die staatliche Unabhängigkeit der Ukraine aus. Nur einen Monat später schloss das Parlament einen Separatfrieden mit den Mittelmächten Deutschland und Österreich-Ungarn ab. mehr »
Strahlende Zukunft
11.06.2007
von Matthias Seng Es sollte nur ein Testlauf sein – aus dem Experiment wurde aber das schlimmste Unglück in der Geschichte der zivilen Nutzung der Kernkraft. mehr »
Sortieren nach
1 1