Aktuelles Thema

Westjordanland

Sortieren nach
1 2
Kritik von US-Botschaft
08.07.2021
Menschenrechtsorganisationen kritisieren die Zerstörung der Häuser von Straftätern als Kollektivstrafe und Verstoß gegen das Völkerrecht. Israel hat diese Abschreckungsmaßnahme erneut benutzt. mehr »
Nahost-Konflikt
24.06.2021
Die Siedlungspolitik in Israel bietet viel Potenzial für Zündstoff. Die erst kürzlich vereidigte neue Regierung hat die Diskussion nun erneut durch eine neue Baugenehigung angeheizt. mehr »
Israel
15.06.2021
Der Flaggenmarsch ist die erste Herausforderung Israels neuer Regierung unter dem ultrarechten Bennett. Bei Zusammenstößen mit der Polizei werden vor dem Marsch mehrere Palästinenser verletzt. mehr »
Flaggenmarsch in Jerusalem
14.06.2021
Israels neue Regierung wird gleich mit dem Palästinenser-Konflikt konfrontiert. Nationalistische Israelis wollen durchs muslimische Viertel in Jerusalem marschieren. Die Hamas ruft zu einem Tag des Zorns auf. mehr »
Nahost
25.05.2021
Die erste Reise in den Nahen Osten wird zu einem Krisenbesuch. Große Fortschritte hin zu dauerhaftem Frieden sind von US-Außenminister Antony Blinkens Besuchs nicht zu erwarten. mehr »
Nahost-Konflikt
23.05.2021
Vier arabische Länder haben zuletzt ihre Beziehungen Israel normalisiert. Aber während in Gaza wieder Bomben fielen, mussten sie sich fragen: Wie scharf kann man den neuen Partner kritisieren? mehr »
Gaza-Konflikt
22.05.2021
Trotz neuer Unruhen in Jerusalem halten sich Israel und militante Palästinenser weiter an die Waffenruhe. Für einen nachhaltigen Frieden sieht US-Präsident Biden nur eine Perspektive. mehr »
Nahost-Konflikt
20.05.2021
Deutschland steht fest zum Selbstverteidigungsrecht des jüdischen Staates, betont der Außenminister. Das Leid der Zivilisten im Gazastreifen ruft dennoch nach einer Einstellung der Kämpfe. mehr »
Fragen und Antworten
20.05.2021
Vor allem, wenn wieder zu den Waffen gegriffen wird, rückt der jahrzehntelange Konflikt erneut in den Fokus. Es ist eine überaus komplexe Lage mit höchst verschiedenen Interessen. mehr »
Nahost-Konflikt
18.05.2021
Israel attackiert die Militanten im Gazastreifen. Diese schießen unbeeindruckt mit Granaten und Raketen zurück. Die Besorgnis über die Eskalation der Gewalt wächst - doch wer kann sie stoppen? mehr »
Nahost-Konflikt
16.05.2021
Die Hamas feuert in den ersten Tagen des Konflikts nach Angaben der Armee mit einer vorher nie da gewesenen Intensität Raketen ab. Israel reagiert mit massiven Luftangriffen. mehr »
Nahost-Konflikt
16.05.2021
In Tel Aviv heulen Warnsirenen. Die Angriffe aus dem Gazastreifen auf die Küstenmetropole sind intensiv. Israels Militär zerstört in Gaza ein Hochhaus und droht der Hamas-Spitze mit gezielter Tötung. mehr »
Nahost
15.05.2021
Eine ägyptische Delegation reiste wieder ab, nun versucht ein US-Gesandter zu deeskalieren. Im Westjordanland kommt es zu Gewalt - unmittelbar vor einem Gedenktag an die Vertreibung der Palästinenser. mehr »
Nahost
14.05.2021
Israels Militär beschießt das unterirdische Tunnel-Netz der Hamas in Gaza. Regierungschef Netanjahu sieht die militante Organisation dadurch "hart geschlagen". mehr »
Nahost-Konflikt eskaliert
10.05.2021
In Jerusalem gibt es die heftigsten Auseinandersetzungen seit Jahren. Im Fokus steht der Tempelberg. Die islamistische Hamas reagiert mit massivem Raketenbeschuss. Bei Gegenangriffen in Gaza gibt es Tote. Netanjahu stimmt die Israelis auf einen längeren Konflikt ein. mehr »
Konflikt in Jerusalem
09.05.2021
Der Tempelberg in Jerusalem ist Juden und Muslimen heilig und birgt damit Zündstoff - zum Ende des Ramadan eskaliert die Lage die zweite Nacht in Folge. Scharfe Kritik an Israel kommt aus der Türkei. mehr »
Konflikt um mögliche Räumungen
08.05.2021
Seit Beginn des muslimischen Fastenmonats Ramadan ist die Lage im Westjordanland und im Ostteil Jerusalems angespannt. Auf dem Tempelberg gibt es schwere Zusammenstöße. Die USA mahnen zur Mäßigung. mehr »
Corona-Pandemie
09.04.2021
Mehr als 40 Länder weltweit sind wegen besonders hoher Corona-Infektionszahlen als Hochinzidenzgebiete eingestuft. Am Sonntag kommt ein beliebtes Ziel für Reisende aus Deutschland hinzu. mehr »
Diplomatie
10.03.2021
Erst seit einem halben Jahr pflegen Israel und die Vereinigten Arabischen Emirate überhaupt diplomatische Beziehungen. Diese sollen nun intensiviert werden. mehr »
Kleiner, größer oder weniger
20.12.2020
Der Mount Everest ist 86 Zentimeter höher als bisher angenommen. Aber es gibt noch mehr Orte auf der Welt, die sich verändern. mehr »
Madonna: Weswegen ihr Auftritt beim ESC ungewiss ist
15.05.2019
Die Veranstalter in Israel hatten mit der Ankündigung, Madonna würde im Rahmenprogramm des Eurovision Song Contests singen, einen echten Coup gelandet. mehr »
Historische Reise
26.06.2018
Der britische Royal Prinz William befindet sich derzeit auf einem historischen Besuch in Israel. In Jerusalem zollte er jetzt den Opfern des Holocausts seinen tiefsten Respekt. mehr »
Nach dem Pepsi-Fail
06.04.2017
Pepsi hat seinen unpassenden Werbeclip mit Kendall Jenner zurückgezogen. Das Model ist allerdings nicht die erste Promi-Dame, die mit einer Werbung für einen Skandal sorgt. mehr »
Human Rights Watch: FIFA soll Maßnahmen gegen israelische Klubs ergreifen
29.12.2016
Die internationale Menschenrechtsorganisation HRW hat die FIFA aufgefordert, im Zuge der UN-Resolution Maßnahmen gegen israelische Klubs zu ergreifen. mehr »
Google digitalisiert Schriftrollen von Qumran
20.10.2010
Jerusalem/ Israel - Ihr Fund im Jahr 1947 in elf Felsenhöhlen nahe der Ruinenstätte Khirbet Qumran im Westjordanland war und ist bis heute eine archäologische Sensation: Antike Schriftrollen, unter welchen sich die ältesten Handschriften der Bibel befinden. Gemeinsam mit der israelischen Altertumsbehörde (IAA) liest Google die Schriftrollen derzeit digital ein und will sie schon im nächsten Jahr im Internet veröffentlichen. mehr »
Sortieren nach
1 2