Aktuelles Thema

Wisconsin

Sortieren nach
1 2 3 ... 6
"Ich hatte es, hier bin ich"
25.10.2020
Während der US-Wahlkampf auf die Zielgerade geht, steigt im Land steil die Zahl der Corona-Infektionen. Präsident Donald Trump spielt die Gefahr jedoch konsequent herunter. Unterdessen gibt es einen neuen Corona-Fall im Umfeld des Weißen Hauses. mehr »
Wahllokal in Florida
24.10.2020
Zehn Tage vor dem offiziellen Wahltermin hat US-Präsident Donald Trump schon mal frühzeitig seine Stimme abgegeben. In der Corona-Krise nutzen auch Millionen andere Amerikaner die Möglichkeit der frühen Stimmabgabe. mehr »
Vor TV-Duell
21.10.2020
Hat der Sohn von US-Präsidentschaftskandidat Joe Biden für Zugang zum Vater die Hand aufgehalten? Joe Biden sieht in diesen Vorwürfen kurz vor der Wahl eine Verleumdungskampagne des Lagers von Präsident Trump - das den Druck auf Biden vor der letzten TV-Debatte erhöht. mehr »
US-Wahlkampf
18.10.2020
In Umfragen liegt er zurück, prominente Republikaner gehen auf Distanz, die Corona-Zahlen steigen. US-Präsident Trump versucht, mit Wahlkampfauftritten dagegen zu halten. Seine Strategie gut zwei Wochen vor der Wahl: Immer schärfere Attacken auf den Rivalen Biden. mehr »
Wauwatosa in Wisconsin
10.10.2020
Immer wieder kommt es in den USA in diesem Jahr zu Protesten gegen Polizeigewalt. In einer Kleinstadt in der Metropolregion Milwaukee ist die Lage eskaliert. mehr »
Kurz vor der Wahl
02.10.2020
Keine 24 Stunden ist bekannt, dass US-Präsident Trump sich mit dem Coronavirus angesteckt hat - dann wird er in ein Militärkrankenhaus gebracht. Das Weiße Haus spricht von einer Vorsichtsmaßnahme. mehr »
Konsequentes Vorgehen
04.09.2020
Zwei Tage nach US-Präsident Donald Trump reist sein Herausforderer Joe Biden in die Stadt Kenosha, die nach Polizei-Schüssen auf einen Schwarzen zum Schauplatz von Protesten wurde. Ihre Botschaften können kaum unterschiedlicher sein. mehr »
Erstickungstod von Schwarzem
04.09.2020
Der Schwarze Daniel Prude starb nach einem brutalen Polizeieinsatz. Das geschah bereits im März. Nun sind die involvierten Polizisten suspendiert worden. Zahlreiche Menschen protestierten in Rochester und anderen Städten erneut gegen Polizeigewalt und Rassismus. mehr »
Proteste in Kenosha
02.09.2020
Schüsse auf einen schwarzen Familienvater bei einem Polizeieinsatz stürzten die US-Stadt Kenosha ins Chaos. Präsident Trump spricht dort nun mit Sicherheitskräften, nennt Krawalle anti-amerikanisch - und findet nur spärliche Worte des Mitgefühls für den Schwerverletzten. mehr »
Wahlkampf in den USA
01.09.2020
US-Präsident Trump hat den Einsatz für Recht und Ordnung zum Kern seines Wahlkampfs gemacht. Nach Unruhen bei Anti-Rassismus-Protesten besucht Trump Kenosha - obwohl er gebeten wurde, der Stadt fernzubleiben. mehr »
Rede in Pittsburgh
31.08.2020
Der Herausforderer im US-Wahlkampf reagiert auf die Dauerattacken der Republikaner. "Sehe ich wie ein radikaler Sozialist aus?" fragt Biden - und verspricht Amerika eine Rettung. mehr »
Proteste gegen Rassismus
31.08.2020
US-Präsident Trump beschimpft den Bürgermeister von Portland als einen "Witz" und droht ihm, mit den Protesten in der Stadt aufzuräumen. Trump kündigt außerdem eine Reise nach Kenosha an - obwohl ihn der Gouverneur von Wisconsin dort nicht haben möchte. mehr »
Trump fliegt nach Kenosha
30.08.2020
Rund zwei Monate vor der US-Präsidentenwahl heizt sich die Stimmung auf. In Portland wurde ein Mann am Rande von Protesten erschossen. Präsident Trump will in die Stadt Kenosha fahren, die nach Schüssen eines Polizisten in den Rücken eines Schwarzen in Aufruhr ist. mehr »
Nach Protest-Pause: Sieg für Sabally mit Dallas
30.08.2020
Basketball-Nationalspielerin Satou Sabally hat nach der Protest-Pause der US-Profiliga WNBA erneut überzeugt. mehr »
NHL spielt wieder - Greiss und Kühnhackl ohne Einsatz
30.08.2020
Nach einer kraftvollen Botschaft gegen Polizeigewalt und für die Rechte der Schwarzen hat auch die Eishockey-Profiliga NHL weitergespielt. mehr »
Nach Schüssen auf Schwarzen
30.08.2020
Nach den Schüssen eines Polizisten auf einen Schwarzen wurde die Stadt Kenosha zum Faktor im Kampf um das Weiße Haus. Nun reist er selbst nach Kenosha. mehr »
"Genug ist genug"
29.08.2020
"I have a dream": Vor 57 Jahren hielt Martin Luther King Jr. in Washington seine berühmte Rede. Jetzt spielte bei einer Kundgebung an selber Stelle die Polizeigewalt gegen Schwarze eine zentrale Rolle. mehr »
US-Sport gegen Rassismus
28.08.2020
Die Proteste gegen Polizeigewalt und Rassismus erstrecken sich in den USA mittlerweile über nahezu den gesamten Profisport. Auch die Eishockey-Spieler schließen sich zeitweise an. Natürlich äußert sich auch US-Präsident Donald Trump. mehr »
NBA kündigt für Samstag Wiederaufnahme des Spielbetriebs an
28.08.2020
Die nordamerikanische Basketball-Profiliga NBA wird nach dem Spielerstreik am Samstag ihre Play-offs fortsetzen. mehr »
Debatte um Polizeigewalt
28.08.2020
Nach teils gewaltsamen Protesten wird es in Kenosha ruhiger. Ein 17-Jähriger wird nach Schüssen auf Demonstranten wegen Mordes angeklagt. Unterdessen muss der schwer verletzte Jacob Blake im Krankenhaus Handschellen tragen. mehr »
Corona-Krise und Rassismus
27.08.2020
Seit Tagen versuchen Donald Trump und seine Republikaner, ihre Wähler mit Schreckensszenarien im Fall eines Wahlsiegs von Biden zu mobilisieren. Kurz vor der Nominierungsrede von Trump gehen die Demokraten zum Gegenangriff über. mehr »
US-Sport vs. Rassismus
27.08.2020
Der Sport steht still in den USA. Zumindest für einen Tag. Weil es Wichtigeres gibt als Körbe, Tore oder Matchbälle. Mit ihrem Boykott heben die Basketballer der Milwaukee Bucks den Protest im US-Sport gegen den Rassismus und die Polizeigewalt auf eine neue Stufe. mehr »
17-Jähriger festgenommen
27.08.2020
Nach Schüssen der Polizei auf einen Afroamerikaner in der US-Stadt Kenosha bleibt die Wut groß. In der Nacht zum Mittwoch starben bei einem Vorfall am Rande der Proteste zwei Menschen. Ein 17-Jähriger soll nun des Mordes angeklagt werden. Derweil gehen die Proteste weiter. mehr »
Dolph Lundgren verkauft seine Vette
27.08.2020
Bei Ebay steht aktuell die Corvette von Hollywood-Superstar Dolph Lundgren zum Verkauf. mehr »
Parteitag der Republikaner
27.08.2020
Schüsse auf einen Afroamerikaner haben Proteste gegen Rassismus in den USA neu angefacht. Unruhen überschatten den Parteitag der US-Republikaner. Vize-Präsident Pence verspricht den Amerikanern Sicherheit - wenn sie im November Donald Trump wählen. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 6