Aktuelles Thema

Wolfsburg

Sortieren nach
VW: Russland-Standort gefunden
03.06.2008
Nach langer Standortsuche wird Volkswagen jetzt in der russischen Stadt Kaluga südwestlich von Moskau ein neues Produktionswerk bauen. Die Verträge sollen am 29. Mai unterzeichnet werden, teilte der Autobauer am Freitag (26.5.) in Wolfsburg mit. mehr »
VW: Mehr Tempo bei Stellenabbau
03.06.2008
Volkswagen will den Stellenabbau in Westdeutschland mit höheren Abfindungen beschleunigen. Die rund 85.000 Beschäftigten in den westdeutschen Werken hätten ein Angebot mit verbesserten Bedingungen für freiwillige Aufhebungsverträge erhalten, teilte VW am Donnerstag (1.6.) in Wolfsburg mit. mehr »
Die Chartbreaker im Mai 2006
03.06.2008
In der Zulassungsstatistik nach Fahrzeugsegmenten kam im Mai 2006 etwas Bewegung ins Spiel. In insgesamt fünf Segmenten gab es einen Führungswechsel. Am deutlichsten konnte der Opel Corsa bei den Kleinwagen zulegen und den VW Polo von Platz eins verdrängen. mehr »
VW: Erste Sondierungsgespräche
03.06.2008
Volkswagen will ohne Lohnausgleich zur 35-Stunden-Woche zurückkehren. Die Gewerkschaft IG Metall lehnte die Forderung von Arbeitsdirektor Horst Neumann in einem Sondierungsgespräch am Montag (12.6.) in Hannover ab. mehr »
VW: Bernhard droht mit Golf-Abzug
03.06.2008
VW-Markenvorstand Wolfgang Bernhard hat im Streit um die Verlängerung der Arbeitszeit in den westdeutschen VW-Werken jetzt offen damit gedroht, die künftige Golf-Produktion aus Wolfsburg abzuziehen. Unter den derzeitigen Bedingungen sei der Golf dort nicht wirtschaftlich zu bauen, sagte er im "Handelsblatt" (Mittwochausgabe). mehr »
Bernhard bekräftigt VW-Sparkurs
03.06.2008
VW-Markenvorstand Wolfgang Bernhard hat die Belegschaft von VW auf einer Betriebsversammlung am Donnerstag (15.6.) in Wolfsburg auf den vom Vorstand geplanten Sparkurs eingeschworen. Abermals machte er indirekt auch die Produktion des Golf in Wolfsburg von längeren Arbeitszeiten ohne Lohnausgleich abhängig. mehr »
VW: Neue Russland-Tochter
03.06.2008
Knapp einen Monat nach Unterzeichnung der Verträge für das erste VW-Werk in Russland ist jetzt dort offiziell eine Gesellschaft zur Autoproduktion gegründet worden. mehr »
VW: Spanische Jobs gefährdet
03.06.2008
Im Volkswagen-Werk im nordspanischen Pamplona sind einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" zufolge mehrere tausend Arbeitsplätze bedroht. mehr »
VW: Weitere Sondierung
03.06.2008
Das VW-Management und die IG Metall wollen am nächsten Mittwoch (12. Juli) in Wolfsburg zu einem zweiten Sondierungsgespräch über die Pläne des Unternehmens zur Sanierung seiner Kernmarke zusammenkommen. Das teilte die IG Metall am Mittwoch (5.7.) in Hannover mit. mehr »
VW-Affäre: Versicherung zahlt
03.06.2008
Der Volkswagenkonzern kann nach einem Pressebericht mit einem Ausgleich für den finanziellen Schaden durch die Affäre um Lustreisen und Schmiergelder rechnen. mehr »
Die Chartbreaker im Juni 2006
03.06.2008
Auch der Juni war von zahlreichen Führungswechseln in der Zulassungsstatistik geprägt. So konnte sich der Ford Fiesta im Kleinwagensegment an die Spitze setzen, genauso wie der Audi A6,/S6, die ML-Klasse und der VW Eos in ihren entsprechenden Segmenten. mehr »
VW: IG Metall mit Forderungskatalog
03.06.2008
Im Ringen um die Sanierung der Traditionsmarke VW will die IG Metall am Mittwoch mit einem umfangreichen Forderungskatalog in Sondierungsgespräche mit dem VW-Management gehen. mehr »
VW: Tiefgreifende Änderungen in der Organisation
03.06.2008
Im Zuge der VW-Sanierung haben Vorstand und Gesamtbetriebsrat tief greifende Veränderungen in der Arbeitsorganisation der ertragsschwachen Traditionsmarke vereinbart. Eine entsprechende Betriebsvereinbarung wurde nach VW-Angaben am Montag (24.7.) in Wolfsburg unterzeichnet. Dabei geht es um effizientere Arbeitsabläufe und Prozesse sowie die verstärkte Zusammenarbeit von einzelnen Bereichen. mehr »
VW: Sanierung belastet
03.06.2008
Hohe Kosten für die Sanierung der ertragsschwachen Kernmarke VW haben im ersten Halbjahr 2006 das Ergebnis des Volkswagen-Konzerns belastet. Wie VW am Donnerstag (27.7.) in Wolfsburg mitteilte, betrugen die Restrukturierungsmaßnahmen 1,3 Milliarden Euro. mehr »
Ahnungsloser Raser
03.06.2008
Entsetzen auf einem Rastplatz an der Autobahn 1 nahe Hamburg: Ein verwirrter Autofahrer ist am Samstagmorgen (29.7.) ungebremst auf wartende Urlauber und ihre Autos zugerast. Dabei wurden eine 31 Jahre alte Frau schwer und ein siebenjähriges Kind leicht verletzt. mehr »
Die Chartbreaker im Juli 2006
03.06.2008
Im Juli gab es insgesamt drei Führungswechsel bei der Pkw-Zulassungsstatistik nach Segmenten. Bei den Kleinwagen übernahm der VW Polo die Spitze. Der BMW X3 führt das Geländewagensegment an und bei den Utilities hat der VW Caddy den VW Transporter, Caravelle an Platz eins abgelöst. mehr »
VW: Verhandlungen über Gießerei-Verkauf
03.06.2008
VW verhandelt über einen möglichen Verkauf der konzerneigenen Gießerei in Hannover. Einen entsprechenden Bericht des Manager-Magazins bestätigte ein VW-Sprecher am Mittwoch (23.8.) in Wolfsburg. mehr »
VW: Verhandlungen terminiert
03.06.2008
Im Zuge der Sanierungsgespräche bei Volkswagen kann auch über Änderungen am geltenden Tarifvertrag verhandelt werden. Die Tarifkommission der IG Metall gab am Montag (11.9.) in Hannover grünes Licht für Tarifgespräche. Der Tarifvertrag soll aber nicht gekündigt werden. Der Kommission gehören Mitglieder der Betriebsräte der Werke und der Gewerkschaft an. mehr »
VW-Sanierung: Osterloh attackiert
03.06.2008
Kurz vor den Sanierungs-Tarifgesprächen bei Volkswagen hat Gesamtbetriebsratschef Bernd Osterloh die VW-Spitze schwer attackiert. "Die Tarifgespräche können nicht dazu dienen, Projekte zum Fliegen zu bringen", sagte Osterloh in Wolfsburg. mehr »
VW: Tarifverhandlung vor dem Durchbruch
03.06.2008
Die VW-Sanierungsgespräche zwischen Management und IG Metall sind am späten Mittwochabend (27.9.) unterbrochen worden. Sie sollen am Donnerstagmorgen fortgesetzt werden. Das sagte ein VW-Sprecher in Langenhagen bei Hannover. mehr »
VW: Einstieg bei MAN
03.06.2008
Volkswagen hat 15,06 Prozent am Maschinen- und Nutzfahrzeugbauer MAN übernommen. "Eine vollständige Übernahme von MAN ist nicht beabsichtigt", teilte die Volkswagen AG am Mittwoch (4.10.) in Wolfsburg mit. mehr »
MAN: Unterstützung von VW
03.06.2008
Im milliardenschweren Übernahmepoker um den schwedischen Lkw-Hersteller Scania hat "Königsmacher" Volkswagen dem MAN-Konzern Unterstützung signalisiert. Volkswagen würde ein Gegenangebot von Scania derzeit nicht unterstützen, teilte der Autobauer am Sonntag (15.10.) nach einer Sondersitzung des Aufsichtsrats in Wolfsburg mit. mehr »
Treffen der Speed-Kings
03.06.2008
Auf der VW-Highspeed-Teststrecke Ehra-Lessien gaben sich die neun schnellsten Seriensportwagen der Welt ein Stelldichein. auto motor und sport hat den Boliden in Sachen Tempo-Versprechen auf den Zahn gefühlt und echte Topspeed-Werte ermittelt. mehr »
VW: Belastete Bilanz
03.06.2008
Der VW-Konzern hat in den ersten neun Monaten 2006 Absatz und Umsatz deutlich gesteigert - das operative Ergebnis sank aber durch Sanierungskosten von fast 1,7 Milliarden unter den Vorjahreswert. Der Umsatz des Konzerns sei von Januar bis Ende September um 11,8 Prozent auf 77 Milliarden Euro gestiegen, teilte VW am Freitag (27.10.) in Wolfsburg mit. mehr »
VW: Pischetsrieder geht - Winterkorn folgt
03.06.2008
Inmitten der Sanierung von Volkswagen kommt es völlig überraschend zu einem Führungswechsel bei Europas größtem Autobauer: Der Vorstandschef Bernd Pischetsrieder scheidet bereits zum 31. Dezember aus. mehr »
Sortieren nach