Aktuelles Thema

Zweiter Weltkrieg

Sortieren nach
1 2 3 ... 40
Letzte Streitpunkte sollen Dienstag bei Beratungen in Meseberg ausgeräumt werden
17.06.2018
Deutschland und Frankreich haben vor ihren Regierungsgesprächen letzte Hand an einen gemeinsamen Vorschlag zur Reform der Eurozone gelegt. Eine Einigung auf die lange erwartete Reformagenda sei "in Reichweite", erklärte Frankreichs Finanzminister Bruno Le Maire am Samstag nach neuerlichen Beratungen mit seinem deutschen Kollegen Olaf Scholz (SPD). Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) kündigte für das Treffen am Dienstag in Meseberg gemeinsame Antworten auf die Herausforderungen für Europa an. mehr »
Kanzlerin will bei Ministerrat auch über Flüchtlingspolitik und Verteidigung reden
16.06.2018
Vor dem deutsch-französischen Ministertreffen am Dienstag hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gemeinsame Antworten auf vier große Herausforderungen für Europa angekündigt. Neben Vorschlägen für eine Reform der Wirtschafts- und Währungsunion wollen sich Paris und Berlin auch zur Verteidigungs- und zur Flüchtlingspolitik der EU äußern, wie Merkel in ihrem am Samstag veröffentlichten Video-Podcast sagte. Frankreichs Finanzminister Bruno Le Maire kritisierte Merkels Vorschläge zur Reform der Eurozone als nicht weitreichend genug. mehr »
Satire "JoJo Rabbit"
15.06.2018
Graufreud wird zum Nazi: Alfie Allen wird in der schrägen Weltkriegs-Komödie "JoJo Rabbit" an der Seite von Scarlett Johansson mitwirken. mehr »
AAA-Blockbuster und Geheimtipps
13.06.2018
Bei hunderten gezeigten Videospielen kann man leicht den Überblick verlieren. Das sind einige der vielversprechendsten Games der diesjährigen E3. mehr »
Parteichefin Marine Le Pen vollzieht endgültig Bruch mit FN-Gründer und Vater
01.06.2018
Die rechtspopulistische französische Partei Front National (FN) heißt künftig "Rassemblement National" (Nationale Sammlungsbewegung). Bei einem Mitgliedervotum stimmten rund 81 Prozent der Teilnehmer für die Umbenennung, wie Parteichefin Marine Le Pen am Freitagabend sagte. Die Beteiligung an der Abstimmung habe bei 53 Prozent gelegen. mehr »
Mutter von Opfern in Solingen ruft zu friedlichem Miteinander auf
29.05.2018
Bei einer Gedenkfeier für die Opfer des Brandanschlags in Solingen vor 25 Jahren hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) rechtsextreme Gewalttaten als "Schande für unser Land" bezeichnet. "Rechtsextremismus gehört keineswegs der Vergangenheit an", warnte Merkel am Dienstag in Düsseldorf im Beisein des türkischen Außenministers Mevlüt Cavusoglu. Eine zweite Gedenkfeier am Nachmittag in Solingen musste wegen eines Unwetters vorzeitig abgebrochen werden. mehr »
Drittreichster Mann Frankreichs im Alter von 93 Jahren gestorben
28.05.2018
Einer der einflussreichsten französischen Unternehmer ist tot: Der Wirtschaftsmogul Serge Dassault starb am Montag im Alter von 93 Jahren an Herzversagen, wie seine Familie mitteilte. Zu seinem Firmenimperium gehörten Rüstungs- und Medienbeteiligungen, darunter auch die Zeitung "Le Figaro". Für die französischen Konservativen war er als Senator tätig, machte zuletzt aber wegen Schwarzgeldkonten Schlagzeilen. mehr »
Jurassic World 2, Ocean's Eight, ...
28.05.2018
Die einen werden von Dinosauriern gejagt, die anderen jagen selbst fette Beute. Im Juni steht unter anderem "Jurassic World 2" und "Ocean's Eight" an. mehr »
Zum Spottpreis
25.05.2018
Wer kann schon von sich behaupten, eine eigene Insel zu besitzen? Seit 2010 steht ein kroatisches Eiland zum Spottpreis zum Verkauf und doch will es niemand. Der Grund: Seine dunkle Vergangenheit! mehr »
Blindgänger teilweise detoniert - Geduldsprobe für die Stadt
24.05.2018
Entwarnung nach dem Fund einer Fliegerbombe in Dresden: Der Blindgänger, der die Stadt drei Tage lang in Atem hielt, ist entschärft, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Sperrungen um den Fundort sollten schrittweise aufgehoben werden. Damit konnten tausende Anwohner, die zum Teil in einer Notunterkunft ausharrten, in ihre Häuser zurückkehren. mehr »
Polizei: Gefahr noch nicht gebannt
24.05.2018
Nach der teilweisen Detonation einer Fliegerbombe in Dresden ist am Donnerstag erneut der Flugverkehr über der Stadt ausgesetzt worden. Nach einer Entscheidung der Deutschen Flugsicherung sei der Luftraum über Dresden bis auf Weiteres gesperrt worden, teilte der Flughafen auf Twitter mit. Es gebe vorerst keine Starts und Landungen. Bereits am Mittwoch war der Flugverkehr wegen der Bombe deutlich eingeschränkt. mehr »
Putin empfängt Macron bei St. Petersburg
24.05.2018
Der russische Präsident Wladimir Putin empfängt am Donnerstag den französischen Staatschef Emmanuel Macron. Bei dem Gespräch im Konstantinpalast bei St. Petersburg geht es nach französischen Angaben um das Atomabkommen mit dem Iran und die aktuellen Krisen in Syrien und in der Ostukraine. Über diese Themen hatte Putin vor knapp einer Woche bereits mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Sotschi beraten. mehr »
UN-Team soll im Gazastreifen Vorwurf von Kriegsverbrechen nachgehen
18.05.2018
Ein Gipfel islamischer Staaten in Istanbul hat die Aufstellung einer internationalen Truppe zum Schutz der Palästinenser gefordert. Die Mitglieder der Organisation für Islamische Zusammenarbeit (OIC) verurteilten in der Abschlusserklärung am Freitagabend auf das Schärfste die "kriminellen Handlungen" Israels im Gazastreifen, nachdem Gastgeber Recep Tayyip Erdogan einen Vergleich zur Judenverfolgung unter den Nazis gezogen hatte. Der UN-Menschenrechtsrat beschloss seinerseits die Entsendung einer unabhängigen Untersuchungskommission. mehr »
Frankreichs Präsident will weiter mit den USA zusammenarbeiten
09.05.2018
Frankreichs Präsident Emmanuel Macron möchte nach dem Ausstieg der USA aus dem Atomabkommen mit dem Iran "in einem breiteren Rahmen" mit Washington zusammenarbeiten. "Das Wichtigste ist die Stabilität im Nahen Osten aufrecht zu erhalten", sagte Macron in einem Interview mit den ARD-"Tagesthemen" und der Deutschen Welle vom Mittwoch, das vorab verbreitet wurde. Er bekräftige den Willen der europäischen Partner, in dem Abkommen zu bleiben. mehr »
U18-Junioren gewinnen in Russland
08.05.2018
Die deutschen U18-Junioren haben das Länderspiel im Rahmen der "Deutsch-Russischen Fußballwoche" gegen Gastgeber Russland 3:1 (2:0) gewonnen. mehr »
Kriegsdrama "Midway"
03.05.2018
Geht es für Woody Harrelson nach 2012 bald ins Jahr 1942? Angeblich soll ihm eine Rolle in Roland Emmerichs neuem Weltkriegsfilm "Midway" in Aussicht stehen. mehr »
Ministerin gibt in Skandal um karibische Einwanderer ihren Posten auf
30.04.2018
Die britische Premierministerin Theresa May hat mit dem Rücktritt von Innenministerin Amber Rudd im Skandal um karibische Einwanderer erneut einen schweren Schlag erlitten. Die May-Vertraute gab zu, einen Parlamentsausschuss hinsichtlich der Pläne für Abschiebungen "versehentlich getäuscht" zu haben. Zu Rudds Nachfolger ernannte die konservative Regierungschefin am Montag den bislang für die Kommunen zuständigen Minister Sajid Javid. mehr »
Veröffentlichung schon im Herbst
29.04.2018
Lucasfilm und Disney treiben ihre geplanten Serien-Spin-Offs weiter voran. Mit "Star Wars Resistance" geht eine neue Anime-Serie bereits in die Produktion. mehr »
Hauptbahnhof stundenlang gesperrt - Zehntausend Menschen in Sicherheit gebracht
20.04.2018
Stillstand im Herzen Berlins: Die Entschärfung einer Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg hat am Freitag das Leben im Zentrum der Hauptstadt zeitweise lahm gelegt. Rund zehntausend Menschen mussten den Sperrbereich am Hauptbahnhof verlassen, auf Straßen und im Zugverkehr ging nichts mehr. mehr »
Verkehr am Hauptbahnhof unterbrochen - Tausende Menschen müssen Häuser verlassen
20.04.2018
Die Entschärfung einer Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg hat am Freitag für Stillstand im Zentrum Berlins gesorgt. Am Vormittag begannen Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Hilfsorganisationen mit der Räumung im Umkreis von 800 Metern nahe dem Hauptbahnhof. Laut Polizei mussten insgesamt zehntausend Menschen ihre Häuser verlassen, auch Krankenhäuser und Seniorenwohnheime waren betroffen. mehr »
Großflächige Evakuierungen in Berlin wegen Entschärfung von Weltkriegsbombe
20.04.2018
Wegen der Entschärfung einer Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg kommt es im Zentrum Berlins am Freitag (09.00 Uhr) zu großflächigen Evakuierungen und Verkehrsbehinderungen. Nach Angaben der Behörden muss der Hauptbahnhof geräumt werden, auch Krankenhäuser, Ministerien, Seniorenheime und Botschaften sind davon betroffen. mehr »
Starttermin noch unbekannt
18.04.2018
Nun also doch! Erfolgsregisseur Steven Spielberg wagt sich an das Comic-Genre und will die Filmadaption des DC Comics "Blackhawk" stemmen. mehr »
FC Bayern feiert höchsten Auswärtssieg im DFB-Pokal-Halbfinale
18.04.2018
Der FC Bayern hat mit seinem triumphalen Finaleinzug im DFB-Pokal eine weitere Bestmarke aufgestellt. mehr »
Hundebiss, Nebel und ein 4:4 - die elf größten Derby-Momente
12.04.2018
173 teils legendäre Spiele hat es zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 seit 1925 gegeben. - Die elf größten Derby-Momente. mehr »
Duda und Rivlin nehmen an "Marsch der Lebenden" in Auschwitz teil
12.04.2018
Mit einem "Marsch der Lebenden" wollen tausende Juden am Donnerstag (11.00 Uhr) im früheren nationalsozialistischen Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau an die Opfer des Holocaust erinnern. An der Gedenkzeremonie nehmen auch Polens Präsident Andrzej Duda und Israels Staatschef Reuven Rivlin teil. Die Beziehungen zwischen den beiden Ländern sind seit Monaten angespannt. Grund ist das Holocaust-Gesetz der nationalkonservativen Regierung in Warschau. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 40
Anzeige
Anzeige