Auch bei Twitter entscheidet Merkel TV-Duell für sich

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat das TV-Duell am
Sonntagabend auch beim Kurznachrichtendienst Twitter für sich
entschieden. Mit 51,5 Prozent der Erwähnungen lag die Kanzlerin
drei Punkte vor ihrem SPD-Herausforderer Martin Schulz.
Bild 1 von 1

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat das TV-Duell am Sonntagabend auch beim Kurznachrichtendienst Twitter für sich entschieden. Mit 51,5 Prozent der Erwähnungen lag die Kanzlerin drei Punkte vor ihrem SPD-Herausforderer Martin Schulz.

 © John Macdougall - AFP
04.09.2017 - 08:26 Uhr

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat das TV-Duell am Sonntagabend auch beim Kurznachrichtendienst Twitter für sich entschieden. Mit 51,5 Prozent der Erwähnungen lag die Kanzlerin drei Punkte vor ihrem SPD-Herausforderer Martin Schulz, wie Twitter am Montag mitteilte. Der SPD-Chef und Kanzlerkandidat kam demnach auf 48,5 Prozent.

Auch bei den Erwähnungen der Parteien lag die CDU/CSU mit 56,1 Prozent vor der SPD, die es auf 43,9 Prozent brachte. Den Angaben zufolge wurden unter dem Hashtag #TVDuell am Sonntag zwischen 19.00 Uhr und 22.00 Uhr über 202.6000 Tweets zum TV-Duell abgesetzt.

Am häufigsten wurde demnach im Zusammenhang mit Schulz die Einschätzung "Der Islam gehört zu Deutschland" diskutiert, außerdem die Aussagen Merkels zu den EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei, die Einlassungen von Schulz zu US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jon Un, Merkels Nein zur Rente ab 70 und ihre Aussagen zur Diesel-Affäre.

Auch Umfragen zufolge hat Merkel das einzige TV-Duell der beiden Kanzlerkandidaten für sich entschieden. Die Bundestagswahl findet am 24. September statt.

Quelle: 2017 AFP
Kommentare
Top-Themen
Überlegungen in Union, FDP und AfD für ein gemeinsames Vorgehen zur weiteren Aussetzung des Familiennachzugs für ...mehr
SPD-Chef Martin Schulz bereitet seine Partei auf einen möglichen Schwenk Richtung große Koalition vor. Er sicherte der ...mehr
Das höchste Berufungsgericht Südafrikas hat die Haftstrafe für den wegen Mordes verurteilten Paralympics-Sieger Oscar ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Anzeige
Börse
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
1
Physik, Chemie, Biologie - sind Sie ein verkappter Einstein? Finden Sie es heraus mit unserem kostenlosen Test!mehr
Bilder des Tages
Stolzer Vater: Star-Fußballer Lionel Messi küsst seinen Sohn, nachdem er in Barcelona als Torjäger des Jahres ausgezeichnet worden ist.mehr
Anzeige
Anzeige