Deutsche bei Anschlag auf Pariser Champs-Elysées verletzt

Bei dem Anschlag auf den Pariser Champs-Elysées ist auch eine
Deutsche verletzt worden. Die Frau wurde am Donnerstagabend durch
eine Kugel am Fuß verletzt, wie aus Polizeikreisen verlautete
Bild 1 von 1

Bei dem Anschlag auf den Pariser Champs-Elysées ist auch eine Deutsche verletzt worden. Die Frau wurde am Donnerstagabend durch eine Kugel am Fuß verletzt, wie aus Polizeikreisen verlautete

 © Ludovic MARIN - AFP
21.04.2017 - 10:54 Uhr

Bei dem Anschlag auf den Pariser Champs-Elysées ist auch eine Deutsche verletzt worden. Die Frau wurde am Donnerstagabend durch eine Kugel am Fuß verletzt, wie von Seiten der französischen Polizei verlautete. Die Frau sei "nicht in einer lebensbedrohlichen Situation, hat aber eine ernste Verletzung davongetragen", sagte ein Sprecher des Auswärtigen Amtes am Freitag in Berlin.

Sie sei "ganz offensichtlich rein zufällig" verletzt worden. "Sie war offenbar zur falschen Zeit am falschen Ort." Die deutschen Behörden würden alles tun, um sie konsularisch zu betreuen.

Ein 39-jähriger Franzose hatte am Donnerstagabend auf dem Pariser Prachtboulevard das Feuer auf Polizisten eröffnet. Er tötete einen Beamten und verletzte zwei weitere sowie die Frau, bevor er selbst erschossen wurde.

Die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) reklamierte die Tat für sich. Nach Angaben aus Ermittlerkreisen war der 39-jährige Täter bereits im Visier der Polizei. Die Attacke kurz vor der ersten Runde der Präsidentschaftswahl am Sonntag schockierte Frankreich.

Quelle: 2017 AFP
Kommentare
Top-Themen
Wer deutscher Staatsbürger werden will, muss 33 Fragen zu Geschichte, Politik und Gesetzen Deutschlands beantworten.mehr
Das Weiße Haus sieht sich von Moskau ausgetrickst - wegen der nach seiner Darstellung ungenehmigten Verbreitung von ...mehr
Anzeige
Tests
Anzeige
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Anzeige
Börse
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
1
Physik, Chemie, Biologie - sind Sie ein verkappter Einstein? Finden Sie es heraus mit unserem kostenlosen Test!mehr
Bilder des Tages
Heftige Regenfälle haben weite Teile der kolumbianischen Stadt Cali unter Wasser gesetzt. Auch die Gehege im Zoo sind betroffen.mehr
Anzeige
Anzeige