Merkel spricht vor Plenum der UN-Klimakonferenz in Bonn

Bundeskanzlerin Angela Merkel legt vor den Delegierten der
UN-Klimakonferenz in Bonn die deutsche Klimapolitik dar. Mit den
zweitägigen Statements zahlreicher Staats- und Regierungschefs und
Minister gehen die Beratungen in Bonn in die Schlussphase.
Bild 1 von 1

Bundeskanzlerin Angela Merkel legt vor den Delegierten der UN-Klimakonferenz in Bonn die deutsche Klimapolitik dar. Mit den zweitägigen Statements zahlreicher Staats- und Regierungschefs und Minister gehen die Beratungen in Bonn in die Schlussphase.

 © PATRIK STOLLARZ - AFP
15.11.2017 - 07:45 Uhr

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) legt am Mittwoch (16.00 Uhr) vor den Delegierten der UN-Klimakonferenz in Bonn die deutsche Klimapolitik dar. Mit den zweitägigen Statements zahlreicher Staats- und Regierungschefs und Minister gehen die Beratungen in Bonn in die Schlussphase. Vor Merkel wird sich Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier an die Konferenzteilnehmer wenden (12.00 Uhr), unmittelbar nach der Kanzlerin spricht Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron.

Merkel steht unter Druck, weil Deutschland sein Klimaschutzziel für das Jahr 2020 voraussichtlich nicht einhalten wird. In den Jamaika-Sondierungen ist die Klimapolitik ein zentraler Streitpunkt. Die Bonner Konferenz endet offiziell am Freitag. Bis dahin soll die Ausarbeitung eines sogenannten Regelbuchs für die Umsetzung des Pariser Klimaabkommens so weit vorangekommen sein, dass es bei der UN-Klimakonferenz 2018 beschlossen werden kann.

Quelle: 2017 AFP
Kommentare
Top-Themen
Der deutsche Dschihadist und Ex-Rapper Denis Cuspert ist nach Angaben des US-Unternehmens Site bei einem Luftangriff ...mehr
Mit der Vergabe der umstrittenen Fake News Awards hat US-Präsident Trump seine Kampagne gegen vermeintliche ...mehr
Der ägyptische Staatschef Abdel Fattah al-Sisi tritt bei der Präsidentschaftswahl im März für eine zweite Amtszeit an.mehr
Tests
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Börse
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
1
Physik, Chemie, Biologie - sind Sie ein verkappter Einstein? Finden Sie es heraus mit unserem kostenlosen Test!mehr
Bilder des Tages
Er ist wieder ganz in seinem Element: Der frühere georgische Präsident Saakaschwili streitet vor einem Gericht in Kiew um seine Freilassung auf Kaution. Die Justiz wirft ihm vor, ...mehr